COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Find Other Means (FOM nicht für Berufstätige)

Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    1.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.8
Während eines Semesters war ich 12 Tage beruflich unterwegs. In der Zeit gab es eine Anmeldefrist für eine Prüfung (an der 2 weitere Kommilitonen beteiligt waren) von 10 Tagen. Die habe ich um einen Tag verpasst. Die Dozentin meinte, 'sie könne doch nicht jeden Studenten selbst anmelden'.
Im Standort Berlin war so etwas zuvor allerdings problemlos möglich.

Bei einem anderen Dozenten habe ich mich im Onlineportal ordnungsgemäß für eine Prüfung angemeldet und ihm per eMail eine Frage zum Ablauf und Inhalt gestellt.
Diese eMail wurde nicht beantwortet und auch nicht, dass er zusätzlich zum Onlineportal eine persönliche Prüfungsanmeldung einfordert.
Die Prüfung war wochentags, für die ich 2 Tage Urlaub benötigte. Als ich zur angemeldeten Prüfung erschien, verweigerte er mir die Prüfungsleistung. Daraus entwickelte sich ein Streitgespräch, mit dem Ergebnis, dass ich dann doch die Prüfung leisten konnte. Bereits die Streithandlung war niveaulos und infantil, die sich dann während der Prüfung in`s Peinliche steigerte. Er knallte, nach der Vorstellung meiner Person (vor der eigentlichen Präsentation) seine Unterlagen auf den Tisch und schüttelte demonstrativ den Kopf.
Alle weiteren Prüfungen (insgesamt 2) wurden ohne Einzelbewertung/-begutachtung von ihm mit einer 5 bewertet.
In dieses Verhalten stieg auch der Dekan ein, der noch weitere 3 Noten ohne Einzelbegutachtung mit einer 5 bewertete.

In der juristischen Auseinandersetzung bekam ich recht, musste jedoch die Prüfungen nachholen und das nachfolgende Semester sowie ein Widerspruchssemester (ein Widerspruch nimmt ein Semester in Anspruch) bezahlen.

In Berlin kann ich von einer seltsamen Benotung sprechen (war auch nicht nachvollziehbar). Jedoch bezieht sich meine Kritik vor Allem auf den Hamburger Standort. In Berlin lief es ansonsten erwartungsgemäß.
  • Der Studiengang ist hoch interessant und zu empfehlen. Nur möglichst nicht in der FOM Hamburg.
  • Die FOM Hamburg hat nicht verstanden, dass die Studenten oftmals beruflich eingebunden sind. Die Dozenten zeigen kein Verständnis, keine Empathie und scheinen sich zu grämen, dass sie nicht an einer Vollzeit-Uni angenommen werden.

Kommentar der Hochschule

Hallo Tom,

deine Bewertung irritiert uns, denn Studierende müssen sich immer selbst für Prüfungen anmelden. Das gilt auch in Berlin und Hamburg. Somit kannst du nicht von Lehrenden für eine Prüfung angemeldet werden.

Es tut uns leid, wenn du von einem Dozenten auf eine E-Mail keine Reaktion erhalten hast. Das entspricht nicht unserem eigenen Anspruch, daher möchten wir uns dafür bei dir entschuldigen. Solltest du einen Dozenten mal nicht erreichen können, kannst du dich auch jederzeit an unsere Studienberatung vor Ort wenden, damit wir selbst beim Dozenten nachhaken können.

Auf den geschilderten Vorfall können wir an dieser Stelle nicht eingehen, würden uns allerdings freuen, wenn du uns in einem persönlichen Gespräch mit unserer Hamburger Geschäftsleitung davon berichtest, damit wir das Ganze entsprechend zurückverfolgen können und gleichzeitig deine Fragen und Kritikpunkte klären können. Zur Koordination eines Termins melde dich gerne über feedback@fom.de bei uns.

Viele Grüße
Caroline vom Social-Media-Team
20.11.2020

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Marvin , 20.01.2021 - Wirtschaftspsychologie
4.9
Diana , 03.01.2021 - Wirtschaftspsychologie
2.4
Alisa , 17.12.2020 - Wirtschaftspsychologie
3.6
Daniel , 13.12.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Ali , 12.12.2020 - Wirtschaftspsychologie
3.1
Anna , 11.12.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.0
Chiara Mercedes , 04.12.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.6
Nefeli , 30.11.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.1
Julia , 29.11.2020 - Wirtschaftspsychologie
3.3
Manuel , 21.11.2020 - Wirtschaftspsychologie

Über Tom

  • Alter: Über 35
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: Standort Hamburg
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 03.11.2020