COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Basics - Widerspruch Wirtschaft und Psychologie

Wirtschaftspsychologie

4.2

Das Studium wird durch den Dozenten Dr. Martinke extrem aufgewertet. Seine Didaktik sucht seines gleichen! Teilweise wie im Kino. Inhalte wie Statistik und methodenlehre werden begreiflich und verständlich erklärt. Diese Qualität lassen die Dozenten von Recht, VWL und BWL extrem vermissen. Zudem versäumen sie es Studenten für die Inhalte zu gewinnen. Da jegliche Diskussion in Keim erstickt wird, als ob die halbstarken Theorien von Smith, Ricardo und Co. Naturwissenschaften wären....Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältiges Studium

Wirtschaftspsychologie

4.3

Der Studiengang bietet nicht nur sehr interessante Inhalte, sondern auch kompetente Professoren, die gerade in den psychologischen Modulen ihre Begeisterung zeigen und in der Lage sind, die Inhalte gut zu vermitteln. Die Hochschule selbst ist sehr neu und modern und dadurch, dass sie auf dem Campus Bielefeld liegt auch in direkter Nähe zur Universität.

Es macht Spaß!

Wirtschaftspsychologie

4.8

Die interessanten Studieninhalte gepaart mit leidenschaftlich und humorvoll unterrichtenden Dozenten ist eine tolle Kombination. Dadurch fühlte ich mich „hineingezogen“ und es fiel mir leicht, sehr gute Noten zu schreiben. Leider wird man nach der Wahl der Vertiefung in den betriebswirtschaftlichen Kursen mit den BWL‘ern zusammengeschmissen. Diese Kurse haben dann eine weitaus geringere didaktische Qualität. Ein kleines Manko: es gibt kein reines Mathematik-Modul in dem Studiengang. Was zunächst alle in Partylaune...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessanter Studiengang mit Zukunft

Wirtschaftspsychologie

4.8

An der FH Bielefeld kann man sehr gut Wipsy studieren. Die Hochschule ist topmodern und die Ausstattung überall auf dem neuesten Stand. Die Dozenten nehmen sich alle viel Zeit um auf einzelne Fragen einzugehen und sind daran interessiert möglichst viele mit guten Noten zu beurteilen. Die Inhalte sind sinnvoll, manchmal fällt der Praxisbezug kleiner aus.

  • 5 Sterne
    0
  • 22
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 30 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 63 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019