Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang „Wirtschaftspsychologie“ ist ein deutschsprachiges Wirtschaftsstudium, welches mit Elementen der Psychologie verzahnt ist. Es setzt sich aus den klassischen Fächern der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre zusammen, umfasst daneben Schwerpunkte des strategischen Managements und vermittelt fundierte psychologische Kenntnisse. Dadurch erlernen die Studierenden umfassende Kompetenzen, die sie von anderen Bewerbern abheben und sie schon während der Studienzeit auf eine bestimmte Branche spezialisiert.

Letzte Bewertungen

4.0
Carina , 12.04.2017 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Lisa , 03.04.2017 - Wirtschaftspsychologie
4.0
Celina , 10.11.2016 - Wirtschaftspsychologie
4.0
Julia , 03.07.2016 - Wirtschaftspsychologie
4.6
Flori , 02.07.2016 - Wirtschaftspsychologie

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Gleichgestellter – auch ausländischer – Abschluss
  • Englische Sprachkenntnisse
Inhalte

1. Semester

  • Einführung in die Wirtschaftswissenschaften
  • Buchführung
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsinformatik
  • Mathematik
  • Statistik
  • Einführung in die allgemeine Psychologie
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

2. Semester

  • Bilanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Investition und Finanzierung
  • Mikroökonomie
  • Beschaffung und Logistik
  • Marketingmanagement
  • Personalmanagement
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

3. Semester

  • Makroökonomie
  • Grundlagen der Wirtschaftspsychologie
  • Allgemeine Psychologie
  • Empirisches Arbeiten
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

4. Semester

  • Planspiel
  • Marktforschung
  • Sozialpsychologie
  • Organisationspsychologie
  • Differentielle- und Persönlichkeitspsychologie
  • Wahlkurs
  • Teamarbeit und Teamentwicklung
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

5. Semester

  • Innovationsmanagement
  • Technologiemanagement
  • Konsumentenpsychologie
  • Medienpsychologie
  • Klinische Psychologie im Kontext der Wirtschaft
  • Personalpsychologie Intervention und Beratung
  • Wahlkurs
  • Moderation und Verkaufsgespräche
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

6. Semester

  • Bachelorarbeit
  • Angewandte Wirtschaftspsychologie
  • Neue Entwicklungen der Wirtschaftspsychologie
  • Eignungsdiagnostik
  • Gesundheits- und Arbeitspsychologie
  • Englisch
  • 2. Fremdsprache oder Kultur und Management

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Studiengebühren
26.550 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Köln

Das Studienprogramm bietet eine weitere Besonderheit, indem marktrelevante Anwendungsfelder vermittelt und vertieft werden: Dazu zählen die Markt- und Konsumentenforschung, Medien- und Werbepsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Internationale Organisationsplanung und Entwicklung sowie das Personalmanagement. Nach Abschluss des Bachelorstudiums haben die Studierenden alle Qualifikationen erworben die nötig sind, um mit Hilfe von psychologischen Modellen und Konzepten die anwendungsbezogenen und relevanten Fragestellungen der Unternehmen zu analysieren und zu beantworten. Ein Markenzeichen des Studiengangs ist der hohe Bezug zur Praxis, um Theorien mit den realistischen Anforderungen des Marktes zu vereinen. Die CBS bindet daher regelmäßig Gastbeiträge, praxisbezogene Projektarbeiten, konkrete Fallstudien und Exkursionen in das Studium mit ein.

Quelle: Cologne Business School 2017

Die Semestergebühren (insgesamt 6 Semester) betragen 4.350 Euro. Neben den Semestergebühren wird eine einmalige Einschreibungsgebühr in Höhe von 450 Euro erhoben.

Es gibt für Studierende viele Möglichkeiten, ihr Studium zu finanzieren und durch staatliche Unterstützung, zinsgünstige Kredite oder den CBS Bildungsfonds eine solide Finanzierung zu gewährleisten. Informationen hierzu finden Studenten in der Finanzierungsbroschüre. Gerne können Interessenten auch einen persönlichen Termin mit einem der Studienberater vereinbaren.

Quelle: Cologne Business School 2017

Komplettiert wird das Studium durch ein mindestens 8-wöchiges Praktikum im In- oder Ausland, wobei Studenten ihr bereits erworbenes Wissen einbringen und praktische Erfahrungen sammeln können. Anschließend verbringen die Studierenden, in Abhängigkeit der Studienwahl, ein obligatorisches Auslandssemester an einer der zahlreichen und erstklassigen Partnerhochschulen. Das Studium schließt nach 6 Semestern mit der Bachelor Thesis ab.

Quelle: Cologne Business School 2017

Neben der staatlichen Anerkennung und der institutionellen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat werden die Studiengänge der Cologne Business School zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) auf Inhalt, Aktualität und Studierbarkeit regelmäßig überprüft.

Quelle: Cologne Business School 2017

Videogalerie

Studienberater
Juliane Harnoth
Studienberaterin
Cologne Business School (CBS)
+49 (0)221 93180931

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Du hinterfragst zum Beispiel, nach welchen Kriterien Personen Kaufentscheidungen treffen oder wie ein Unternehmen den passenden Bewerber finden kann. Du entwickelst außerdem Konzepte, wie Produkte gestaltet sein sollten, um den Verbraucher anzusprechen.

Wirtschaftspsychologie studieren

Bewertungen filtern

Gut - macht Spaß!

Wirtschaftspsychologie

4.0

Der Lehrstoff ist sehr interessant und wird verständlich rübergebracht. Die Uni ist gut ausgestattet und die Mensa ist empfehlenswert. Die (meisten) Dozenten haben immer ein offenes Ohr. Die Organisation an der Universität selbst ist noch ausbaufähig, ansonsten fühle ich mich wohl!

Beste Vorbereitung für deine Karriere

Wirtschaftspsychologie

4.3

Ich habe mich lange mit der Wahl meiner Universität beschäftig, da für mich schon seit der neunten Klasse fest stand was ich studieren wollte. Doch auch die Fächer und Voraussetzungen weichen natürlich je nach Uni von einander ab. Ich kann aber nur sagen, dass ich mit meiner endgültigen Wahl unglaublich zufrieden bin und mir nicht vorstellen könnte an eine andere Institution zu studieren. Der Studiengang schult euch umfassend in allen wichtigen BWL-Fächern und legt dann ab dem dritten Semester den Schwerpunkt sehr stark auf die Psychologische Ebene, was mir persönlich sehr zusagt. In Soft-Skills Kursen verbessern wir unser Auftreten und Präsentationsfähigkeiten, was einem z.B. bei Bewerbungsgesprächen sehr zu gute kommen kann. Zusammenfassend kann ich nur jedem zur Uni und zum Studiengang raten!

Erstes Semester WP

Wirtschaftspsychologie

4.0

Der Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Cologne Business School ist einer der wenigen Deutschsprachigen Studiengänge und beginnt im Oktober zum Wintersemester. Man hat an dieser Uni direkt ein Gefühl dazuzugehören, was sehr schön ist. Leute kennenzulernen soll hier also nicht das Problem sein. Die Professoren sind stets bemüht und für die meisten Fragen offen. Doch da ich erst im ersten Semester bin kann ich leider noch nicht so viel berichten. Im Dezember warten insgesamt 8 Prüfungen auf mich, auf die ich schon sehr gespannt bin.

Einblicke in Wirtschaft und in psychologische Aspekte

Wirtschaftspsychologie

4.0

Ich finde Interessant, dass man im psychologischen Teil die psychologischen Aspekte der Wirtschaft betrachtet und sich mit sozialen sowie medizischen Themen beschäftigt. Meiner Meinung nach, ist das eine gute Grundvoraussetzung um
Später erfolgreich in einem wirtschaftlich geprägten Beruf zu sein.

Richtig gut

Wirtschaftspsychologie

4.6

Ich komme jetzt ins 5. Semester und kann Euch den Studiengang echt empfehlen. Die Dozenten sind sehr erfahren und bringen viel Praxis mit. Das macht die Vorlesung meistens sehr gut verständlich. Was ich auch klasse finde ist dass in den Vorlesungen und auch so häufig Unternehmen an der CBS sind. Ich kann auch nix schlechtes zur Orga sagen. Bei mir klappt alles sehr gut und die Dozenten sind hilfsbereit.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte