Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht und Finanzen (M.Sc.)

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll an die Praxis angepasst

Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht und Finanzen (M.Sc.)

Bericht archiviert

Der Studiengang ist anspruchsvoll, macht Spaß und bereitet einen auf die Inhalte der Praxis gut vor. Inhaltlich bereitet der Studiengang einen gut auf die Prüfung des Wirtschaftsprüfers vor. Die Fächer sind inhaltlich gut aufeinander abgestimmt und die meisten Professoren können den Inhalt gut vermitteln.

Kein Verhältnis zwischen Vorlesung und Klausur

Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht und Finanzen (M.Sc.)

Bericht archiviert

Tolle Hochschule, gute Orga aber Niveau nicht vergleichbar. Riesen Unterschied Bachelor - Master. Sehr hoher workload.
Aber super tolle Stadt und Lage in der Südstadt unfehlbar. Mensa ist nicht so der Bringer aber in der Umgebung gibts viele Alternativen.

Studieninhalte

Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht und Finanzen (M.Sc.)

Bericht archiviert

Sehr schweres Studium, man muss diszipliniert sein. Die Dozenten war zum Großteil gut. Mehr Projektarbeiten wären super und dafür weniger Klausuren am
Ende des Semester. Die Organisation hat mir nicht gut gefallen. Der Anfang des Studiums war schlecht strukturiert.

Umfangreich und interessant

Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht und Finanzen (M.Sc.)

Bericht archiviert

Endlich werden Wissensbereiche wirklich vertieft, sodass ein besserer Gesamtüberblick zustande kommt als im Bachelor. Daneben gibt es aber auch viel neues, insbesondere aus dem Bereich Wirtschaftsprüfung und Rechnungswesen. Insgesamt ist der Master deutlich umfangreicher und spezieller.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.7
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 75% empfehlen den Studiengang weiter
  • 25% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022