Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik (M.Ed.) Lehramt

Bewertungen filtern

Super Studium, super Menschen

Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik Lehramt

3.3

Das Studium macht sehr viel Spaß, die meisten Vorlesungen sind auch sehr interessant. Die Dozenten sind meistens auch ganz cool. Kann den Studiengang nur weiter empfehlen, vor allem für Lehramtsanwärter die richtige Universität.

Es fehlen Veranstaltungen, die einen inhaltlich auf die Themen vorbereiten

Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik Lehramt

3.0

Im Master hat man gar keine Veranstaltungen mehr wo man noch Fachwissen erwirbt. Also hat man quasi zwei Jahre keine fachlichen Veranstaltung und soll danach dann aber Schülern alles erklären können. Ende des Bachelors nur noch Fachveranstaltungen, die sehr tiefgehend waren und daher nicht für den Schulalltag geeignet waren. Es fehlen Veranstaltungen, die einen inhaltlich auf die Themen vorbereiten, die auch im Schulunterricht benötigt werden.

Gute Ausbildung

Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik Lehramt

3.8

Für angehende lehrer sehr gut. Gute Ausbildung gute Dozenten. Seminare in kleinen Gruppen. Super lernklima. Der Studiengang ist nicht so überfüllt, man kann die Dozenten richtig kennen lernen. Gutes lernangebot. Hauptsächlich alles in einem Gebäude, man muss keine weiten Strecken zurücklegen.

Wirtschaftspädagogik sollte bekannter werden

Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik Lehramt

Bericht archiviert

Das Studium kombiniert betriebswirtschaftliche Aspekte mit dem Knowledge diese gerecht zu lehren.
Dies ist ein wichtiger Punkt und wird bei dem oft bekannten "BWL" Studium vernachlässigt.
Es ist wichtig diese Inhalte beispielweise als Berufsschullehrer oder Ausbilder auch lehren und fachgerecht weitergeben zu können.

Erfahrungen an der Uni Köln

Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik Lehramt

Bericht archiviert

Äußerst schlechte Organisation, schlechte Informationsversorgung zu organisatorischen Abläufen, mangelhafte Lehrveranstaltungen (nicht alle, aber größtenteils), Viele nette Dozenten und Kommilitonen, englische Lehrveranstaltungen sehr anspruchsvoll & sehr umfangreich.

Studieninhalte nicht zielführend

Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik Lehramt

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen bereiten nicht zielführend auf die Prüfungen vor. Teilweise sind die Prüfungsleistungen unabhängig von der Lehrveranstaltung. Dies ist ein großer Nachteil des Studiums. Da ich jedoch als Lehrerin ans Berufskolleg gehen will, ist das Studium für meinen Lebensweg dennoch zielführend.

WiPäd rockt :)

Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftspädagogik Lehramt

Bericht archiviert

Ich fand die Mischung zwischen BWL und Pädagogik sehr interessant. Das Studium ist sehr mathemtisch, was ich super fand. Allerdings ist das eine Typsache. Im Gegensatz zu anderen Unis hat man hier ein vollwertiges BWL Studium mit einem extra an Pädagogik durchlaufen. Ich fühle mich im Bereich Wirtschaft sehr gut ausgebildet und fühle mir sehr wohl damit. Auch die Pädagogik Bereiche sind sehr interessant und werden fundiert vermittelt.

Die Veranstaltungen mussten nur teilweise be...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 12
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 17 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 85% empfehlen den Studiengang weiter
  • 15% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019