Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen" an der staatlichen "TU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 78 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 634 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

2.9
Jan , 13.07.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.9
Gabriel , 13.07.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen
3.0
Kai , 10.07.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
BTU Cottbus-Senftenberg
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Science
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Wirtschaftsingenieurwesen – Energiewirtschaft
Master of Science
Hochschule Osnabrück

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessante Inhalte, leider nur mäßig organisiert

Wirtschaftsingenieurwesen

2.9

In den technischen Fachrichtungen, aus denen man eine wählt, kann man wirklich interessante Module belegen und sich nach Belieben vertiefen oder breit aufstellen. Schade ist, dass sehr wenig Platz für freie Wahlmodule bleibt. Auch bei der Studien- und Bachelorarbeitsorganisation muss man viel selber machen, damit kommt man aber klar. Die TU Berlin hat schnell auf die Coronalage reagiert und digitale Veranstaltungen funktionieren gut. Ein großes Manko sind die alten, schlecht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielfältige Einblicke

Wirtschaftsingenieurwesen

3.9

Der Studiengang WiIng bietet einem grundlegende Einblicke in diverse Themen- und Forschungsgebiete. Dabei ermöglichen die anfänglichen Grundlagen Module sich später in verschiedenen Richtungen einen Überblick über verschiedene Disziplinen zu verschaffen. Dabei ist aber nicht zu erwarten, dass man zum Spezialisten in diesen Disziplinen wird, da dass die kürze des Studiums nicht hergibt.

Spaßig aber durcheinander

Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Das Studium ist aufgeteilt in interessante Wirtschaftsmodule und Ingenieurmodule, wie ein richtiger Ingenieur fühlt man sich jedoch nicht. Die TU hat sehr gute Professoren und weitere Mitarbeiter, die den Lernstoff äußerst gut übermitteln, an Organisation und Ausstattung muss die Universität jedoch noch einiges tun. In einem Semester muss man, um in Regelstudienzeit zu bleiben ca. 5 Module absolvieren. Das führt oft dazu, dass man durcheinanderkommt und den Überblick verliert, da...Erfahrungsbericht weiterlesen

Man kann sich nur auf sich verlassen

Wirtschaftsingenieurwesen

1.9

Ich habe verstanden, dass den Professoren und Dozenten und Tutoren die Studenten eigentlich ganz egal sind. Besonders auffällig würde das in der Pandemie. Das ganze Jahr (und noch mehr) alleine vor dem Laptop zu sitzen war hart, und wenn man feststellt, dass viele Lehrveranstaltungen nur als aufgenommene Videos zur Verfügung stehen - wird noch härter. Null Motivation, weil ich keine Unterstützung von der Uni spüre.

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 46
  • 15
  • 2
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 78 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 140 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021