Kurzbeschreibung

Wirtschaftsingenieurwesen, gepaart mit Maschinenbau, ist eine Kombination, die in der Berufswelt exzellente Möglichkeiten zur individuellen Entfaltung eröffnet. Das 7-semestrige Studium zeichnet sich durch eine praxisorientierte technische und betriebswirtschaftliche Ausbildung aus. Die Struktur des Studiums orientiert sich am Berufsbild des Wirtschaftsingenieurs bzw. der Wirtschaftsingenieurin in der Unternehmenspraxis. An der Hochschule Schmalkalden werden Sie nicht erst zum Ingenieur bzw. zur Ingenieurin und dann zum Betriebswirt bzw. zur Betriebswirtin ausgebildet, sondern studieren Betriebswirtschaft und Ingenieurwissenschaft parallel (integratives Studienkonzept).

Letzte Bewertungen

4.2
Max , 04.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
4.5
Ben , 04.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
4.2
Sean , 04.12.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
4.7
Paul , 06.11.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau
4.3
Susanne , 06.11.2017 - Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte
Pflichtfächer:
  • Technische Mechanik und Werkstoffkunde
  • Elektrotechnik
  • Produktions- und Materialwirtschaft
  • Werkstoffkunde
  • Finanzmanagement und Steuerlehre
  • Fertigungstechnik
  • Regelungstechnik
  • Finanzbuchhaltung und Kostenmanagement
  • Informatik für Wirtschaftsingenieure
  • Fabrikplanung/Logistik
  • Statistik/Optimierung/Numerische Mathematik
  • Energietechnik
  • Marketing- und Technologiemanagement
  • Prozessgestaltung/Ergonomie
  • Automatisierungstechnik
  • Wirtschaftsrecht
  • Projekt- und Innovationsmanagement
  • Unternehmenscontrolling
  • Arbeitsvorbereitung
  • Werkzeugmaschinen/Technische Investition
  • Multimedia
  • Qualitätsmanagement
  • Unternehmensgründung/Finanzierung
  • uvm.
Wahlpflichtfächer in deutscher und englischer Sprache:
  • Konstruktion/CAD
  • Werkzeugtechnik
  • Tribologie
  • Produktionsprozesssteuerung
  • Schweißtechnik
  • Regenerative Energien
  • Laser Technology
  • Automotive Drive Systems
  • Renewable Resources Engineering
  • Robotics
  • Simulation of Motion
  • Internationales Management
  • Risiko- und Krisenmanagement
  • Business Support Systems
  • uvm.
Voraussetzungen
  • keine Zulassungsbeschränkung, kein NC
  • allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder einen berufsqualifizierenden Abschluss
  • Nachweis über ein 4-wöchiges Vorpraktikum in einem Wirtschaftsunternehmen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Schmalkalden
Hinweise
126,88 EUR Semesterbeitrag (inkl. Freie Nutzung der Thüringer Regionalbahn)
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Schmalkalden
Hinweise
126,88 EUR Semesterbeitrag (inkl. Freie Nutzung der Thüringer Regionalbahn)
Link zur Website

Technical Management
Auf Basis der im Grundlagenstudium vermittelten technischen, naturwissenschaftlichen und wirtschaftlichen Grundlagen vertiefen Sie Ihr Wissen hinsichtlich der traditionellen und modernen Inhalte des Managements sowie der Informations- und Elektrotechnik, unter anderen in den Bereichen: prozessorientiertes Management, Finanz- und Investitionsmanagement, Unternehmenscontrolling, Projekt- und Innovationsmanagement, Wirtschaftsrecht u.v.m.

Maschinenbau
Im Mittelpunkt des Studienschwerpunktes Maschinenbau steht das breit gefächerte Aufgabenspektrum produzierender Unternehmen. Sie studieren einerseits moderne Fertigungsorganisation, -prozesse und -technologien, andererseits Konstruktion und Werkstoffkunde. Die praktische Ausbildung reicht von der Konstruktion an modernsten Computersystemen bis hin zu praxisorientierten Projektarbeiten in verschiedenen Laboren.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Im Spannungsfeld zwischen Wirtschaft und Technik bilden Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen das Bindeglied zwischen den technischen (produktbezogenen) und kaufmännischen Aufgaben eines Unternehmens. In Ihrer Querschnittsfunktion erfassen sie komplexe wirtschaftliche und technische Zusammenhänge, analysieren fachübergreifende Problemstellungen mit wissenschaftlichen Methoden und optimieren die Prozesse im Unternehmen. Die integrierte Sichtweise der Problemstellungen und die Fähigkeit komplexe Lösungsansätze zu entwickeln: Das sind die Kernkompetenzen eines Wirtschaftsingenieurs. Der Beruf des Wirtschaftsingenieurs ist vielseitig, aussichtsreich und gut bezahlt.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Das Spektrum der Tätigkeitsfelder ist nahezu unbegrenzt. Als Generalist ist der Wirtschaftsingenieur in Unternehmen jeder Größe vielseitig einsetzbar, was ihn bei Arbeitsgebern besonders beliebt macht. Viele Absolventen streben einen Arbeitsplatz in der Unternehmensberatung, in der Transport- und Logistikbranche oder in der Automobilindustrie an. Der Weg dorthin ist jedoch nicht selten steinig und erfordert einen überdurchschnittlichen persönlichen Einsatz im Studium und im Beruf. Doch der hohe Anspruch des Studiums zahlt sich aus.

Tätigkeitsfelder:

  • Controller für technische Fachbereiche
  • Marketing-Spezialist für technische Anlagen
  • Technischer Einkäufer
  • Vertriebsingenieur
  • Technischer Planer
  • Projektleiter
  • Geschäftsleitung
  • uvm.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Die Bewerbung ist für alle Studienformen bis zum 15. Juli über das Online-Formular möglich.

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Verschiedene Veranstaltungen bieten Interessierten die Chance, live vor Ort mehr über das Studium und Leben in Schmalkalden zu erfahren und den Campus zu erleben:

EinBlick in die Hochschule Schmalkalden
23. August 2019

Schnupperstudium
14. - 16. Oktober 2019

Quelle: Hochschule Schmalkalden 2019

Videogalerie

Studienberater
Corinna Endter
Studienberatung
Hochschule Schmalkalden
+49 (0)3683 688 1024

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Kleine Uni - großer Erfolg

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.2

Aller Anfang ist schwer, so ist das auch beim Studium. Die Hochschule Schmalkalden bietet aber aufgrund ihrer Größe eine sehr familiäre Atmosphäre in der man jede Hürde gut bis sehr gut meistern kann.
Der Kontakt zu den Lehrenden ist sehr herzlich und persönlich - manchmal ähneln Veranstaltungen Privatunterricht.
Mit dem Abschluss Beachelor bzw. Master of Engineering hat man optimale Jobchanchen im späteren Berufsleben.

Gute Profs, viel Hilfe und tolle Atmosphäre

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.5

Die Professoren gehen häufig und gerne auf Verständnissprobleme oder spezifische Fragen der Studenten ein. Zusätzlich ist die Hochschule nicht so überlaufen und somit die Kurse nicht so überlastet wie bei größeren Einrichtungen.
Außerdem werden verschiedene zusätzliche Kurse für schwere Fächer angeboten.

Wirtschaftsingenieur Maschinenbau

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.2

Die Dozenten sind alle sehr kompetent und freundlich. Wenn man eine Frage hat, beantworten die Professoren diese gerne und bleiben auch gerne mal länger, um es ihnen zu erklären.
Die Ausstattung der FH ist gut und ausreichend für eine erfolgreiche Lerveranstaltung.

Sehr gutes Studium mit guten Beziehungen

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.7

Durch die Gruppengrößen ist die Betreuung sehr gut. Man hat für die Semesterferien schöne Möglichkeiten als Werkstudent in den umliegenden Firmen zu arbeiten.
Der Campus ist überschaubar und alles an einem Fleck, eine Campushochschule eben.
In Schmalkalden selbst wird man selten vom Studium abgelenkt. ;)

Super erfolgreiches Studium, sehr zu empfehlen!

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.3

Vor allem das familiäre Verhältnis auf dem Campus und mit Studienkollegen und Dozenten habe ich sehr schnell zu schätzen gelernt. Man ist in Schmalkalden nicht einfach nur eine Nummer. In den Lehrveranstaltungen wird man gefordert aber auch gefördert. Der Campus zeichnet sich durch seine Zentralität und modernen Aufbau aus, um Plätze in den Vorlesungen und Seminaren muss man sich nie Gedanken machen. Ich finde der Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen in Schmalkalden ist sehr praktisch ausgelegt und zielt vor allem auf eine optimale umfangreiche Vorbereitung für die spätere Praxis.

Sehr gute Qualifikation im Ländle

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

4.7

Wie der Titel vielleicht schon verrät, handelt es sich bei der HSM um eine kleinere Hochschule (rund 3.000 Studenten) im ländlich geprägten Raum. Dass das abendliche Unterhaltungsprogramm nicht mit Großstädten mithalten kann, erklärt sich von selbst. Genau darin liegt aber auch ein großer Vorteil: man kann sich voll und ganz aufs Studium konzentrieren. In meinem Fall ist es ein guter Mix aus technischen und ökonomischen Lehrveranstaltungen gewesen, die gerade bei meinem Berufseinstieg sehr nützl...Erfahrungsbericht weiterlesen

Study hard Party hard

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Bericht archiviert

Ein absoluter muss an der Hochschule Schmalkalden zu sein. 3000 Studenten und jeder kennt jeden. Einfach gut und familiär.
Die Auswahl an Studienrichtung sind zwar begrenzt aber genügend für diese Hochschule. Der Studiengang WirtschaftsIngenieurwesen befriedigt alle die ein Händchen für technische und wirtschaftliche Aspekte haben.

Allgemeines

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Bericht archiviert

Das Wohnen in Schmalkalden ist sehr günstig, dies betrifft die Wohnung und das Essen.
Einkaufsmöglichkeiten sind viele zu Fuß zu erreichen. Der Campus ist sehr schön. Die Gebäude sind ziemlich neu. Im Sommer steigt eine Woche Party, dies sind die schmalympischen Spiele. Also Schmalkaldens eigene Olympischen Spiele. Sonst ist außer dem Studentenclub nicht viel los.

Alles bestes organisiert. Familiäre Atmosphäre!

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Bericht archiviert

Die Dozenten vermitteln den Lehrinhalt mit einer Lockerheit und Spaß. Die Gebäude und Räume sind modern und modern eingerichtet. Ein Highlight jedes Jahr stellt die Weihnachtsvorlesung des Physikprofessors dar, in der es richtig raucht und knallt. Danach gibt es Glühwein und gute Thüringer Bratwurst.

Der Studiengang ist besonders durch die Seminare und die Praktikas abwechslungsreich gestaltet.

TOP WIW Studium an überschaubarer FH

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau

Bericht archiviert

Hallo, nachdem ich jetzt meine Bachelorarbeit schreibe und das Studium bewerten kann, möchte ich hier meine Erfahrung mit allen Interessierten teilen.
Das WIW Studium an der FH hat 7 Semester und ist sehr praxisnah. Es stehen zahlreiche interessante und spannende Labore auf dem Studenplan. Neben den technischen Grundlagen gibt es auch einige Wahlpflichtfächer die individuell belegt werden können. Zwar sind die ersten Semester durch die ganzen Grundlagenfächer relativ viel, aber das ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 10 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte