Kurzbeschreibung

Mit Kunden und Lieferanten weltweit zusammenarbeiten.
Auslandsinvestitionen planen und umsetzen.
Internationale Teams führen.

International ausgebildete Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure verstehen Menschen und Märkte und gestalten Prozesse in Einkauf, Vertrieb, Produktentwicklung und Produktion. Das interdisziplinäre Profil befähigt zu zukunftsorientierten Problemlösungen unter Einbeziehung von Fragen der Nachhaltigkeit, digitalem Wandel und sozialer Verantwortung im globalen Kontext.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Praxissemester im Ausland zu absolvieren und ein Semester im Ausland zu studieren. Dabei profitieren Sie von der engen Zusammenarbeit der Hochschule Pforzheim mit renommierten Partnerhochschulen und -universitäten im Ausland. Mit der internationalen Akkreditierung durch AACSB trägt der Studiengang ein Gütesiegel, das die Türen zu den besten Business Schools weltweit öffnet.

Tschüss Schule! Hallo Studium!
Abitur so gut wie geschafft, Studienwunsch eingegrenzt – und viele Fragen offen: Wie bewirbt man sich um einen Studienplatz? Welche Studiengänge könnten für mich interessant sein? Welche Unterlagen brauche ich? Was ist eine Zulassungsbeschränkung? Wann muss ich die Bewerbung einreichen? Was kostet die Bewerbung? Wir beantworten deine Fragen und helfen dir, dich zu orientieren: Bachelor-Infotage vom 31. Mai bis zum 01. Juni 2022. Bei den Bachelor-Infotagen der Business School und der School of Engineering hast du die Möglichkeit, die Studiengangleiter live kennen zu lernen, dich über Studieninhalte und mögliche Tätigkeitsprofile zu informieren, Labore und Werkstätten anzuschauen und zusätzliche Hinweise für das Bewerbungsverfahren zu erhalten. Du kannst dich für den Schwerpunkttag Technik und für den Schwerpunkttag Wirtschaft und Recht anmelden. Wir freuen uns auf dich!

Letzte Bewertungen

3.4
Seyma , 15.05.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)
4.3
Sophie , 02.05.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)
4.0
George , 01.04.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)
3.8
Clara , 16.03.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)
3.5
Anna , 04.03.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

1. und 2. Semester

Grundlagen in:

  • Wirtschaft,
  • Technik,
  • Mathematik,
  • Informationstechnologie,
  • Statistik

3. und 4. Semester

  • Wirtschaftliche und technische Fächer
  • Cross Cultural Management
  • International Business
  • Projektarbeiten

5. Semester

  • Praxissemester – im Ausland möglich

6. und 7. Semester

  • International Management
  • Operations Management
  • Internationaler Technischer Vertrieb

Abschlussarbeit (Bachelor-Thesis)

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Interesse an Zusammenhängen zwischen Wirtschaft, Technik und internationaler Managementkompetenz
  • Wunsch in internationalen und interdisziplinären Teams zu arbeiten
  • Affinität zur englischen Sprache
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Pforzheim
Hinweise
  • 8-wöchiges Vorpraktikum erforderlich
  • Unterrichtssprache Deutsch und Englisch
  • Internationale Akkreditierung: AACSB
  • Option: Double Degree
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Wirtschaftsingenieure sind weltweit gefragt, weil sie die Zusammenhänge von technischem Fortschritt, wirtschaftlichem Wachstum und gesellschaftlichem Wandel im internationalen Umfeld verstehen und gestalten. Sie sind interdisziplinär und international aufgestellt, in nahezu allen Unternehmensbereichen einsetzbar und erfüllen eine wichtige Schnittstellenfunktion zwischen Technik, Wirtschaft und Kulturen. Sie sind insbesondere für Tätigkeiten in den Bereichen Technischer Einkauf und Vertrieb, Marketing, Controlling, Logistik, Produktion und nachhaltige Produktentwicklung im internationalen Umfeld qualifiziert. Die Fähigkeit, bereichsübergreifend Lösungen zu erarbeiten, macht sie zu idealen Führungskräften in international agierenden Unternehmen.

Alumni der Fakultät für Technik berichten aus ihrem Berufsalltag.

Quelle: Hochschule Pforzheim 2022

Das sagen die Studierenden (1/2)

"Ich habe schon eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann gemacht. Mein Berufsschullehrer hat mir die Hochschule Pforzheim empfohlen. Hier im Studium kann ich meine Interessen Technik und Wirtschaft ideal kombinieren. Internationalität ist mir wirklich wichtig: In vielen Veranstaltungen kann ich englisch sprechen, außerdem haben wir immer Austauschstudierende bei uns. Was mir gefällt, ist der starke Praxisbezug – gerade in den höheren Semestern. Meine Belohnung fürs viele Lernen? Die Partys nach der Prüfungsphase!"
– Jonas Bauer –

"Das Konzept des WI/IM ist für mich attraktiv, weil ich hier in deutscher und englischer Sprache zugleich studiere. Das Tollste für mich waren die Projektarbeiten. Hier kann jeder seine Meinung und Persönlichkeit einbringen, und wir können zeigen, was wir schon alles gelernt haben. Bei unserer intensiven Zusammenarbeit sind auch echte Freundschaften entstanden. Ein Auslandssemester werde ich nicht machen, denn als Kamerunerin ist das hier an der Hochschule Pforzheim für mich schon ein Auslandsstudium…"
– Jeanny Armelle Foteu Sogfack –

Quelle: Hochschule Pforzheim 2022

Das sagen die Studierenden (2/2)

"Mir fällt visuelles Lernen am leichtesten. Deswegen kommt mir entgegen, dass wir hier viel praktisch erarbeiten, in Laboren und bei Projektarbeiten. Als Halb-Indonesier bin ich interkulturell aufgewachsen. Diesen Aspekt finde ich auch in meinem Studium wieder. Neben der ausgewogenen Mischung aus wirtschaftlichen und technischen Fächern ist das für mich das größte Plus des WI/International Management. Denn ich würde später tatsächlich gern im Ausland leben und arbeiten."
– Marc Weller –

"Nach dem Abi wollte ich direkt studieren. Für mich wäre auch das KIT in Frage gekommen, aber mich hat die Aussicht auf ein Praxissemester gereizt. Der WI/IM bietet mir beste Zukunftsaussichten: Ich werde so universell und international ausgebildet, dass ich in verschiedensten Berufsfeldern weltweit arbeiten kann. Das Tollste an meinem Studium war die nahtlose Überbrückung der Corona-Pandemie. Die Professor*innen und Mitarbeiter*innen der Hochschule haben Hervorragendes geleistet, alle meine Kurse haben stattgefunden!"
– Linda Martin –

Quelle: Hochschule Pforzheim 2022

Freiwillige Teilnahme am Studierfähigkeitstest zur Verbesserung der Zulassungschancen (Anmeldeschluss: 15. April bzw. 15. Oktober)

  • 1. Schritt: Orientierungstest (www.was-studiere-ich.de)
  • 2. Schritt: Freiwillige Teilnahme am Studierfähigkeitstest zur Verbesserung der Zulassungschancen (Anmeldeschluss 15. April bzw. 15. Oktober)
  • 3. Schritt: 8-wöchiges Vorpraktikum
  • 4. Schritt: Online-Bewerbung über www.hochschulstart.de

Mehr Informationen: hs-pforzheim.de/wirtschaftsingenieurwesen-international-management

Quelle: Hochschule Pforzheim 2022

International studieren und zwei Abschlüsse gleichzeitig erlangen: Für Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen International gibt es die Möglichkeit, an einem Doppelabschlussprogramm teilzunehmen. Sie studieren sowohl an der Hochschule Pforzheim als auch an der weltweit renommierten und international akkreditierten Partneruniversität Tecnológico de Monterrey in Mexiko. Zunächst wird regulär die ersten drei Semester in Pforzheim studiert. Zum Ende des 2. Semesters haben die Studierenden die Möglichkeit, sich über ein Auswahlverfahren für das Double Degree-Programm zu qualifizieren, um im 4. und 5. Semester an der Partneruniversität in Mexiko zu studieren.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Quelle: Hochschule Pforzheim 2022

Videogalerie

Studienberater
Dorothee Schmid
Studienberatung
Hochschule Pforzheim
+49 (0)7231 28-6118

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

AACSB Akkreditiert

Stiftung Akkreditierungsrat

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Erfahrungen

Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)

3.4

Im Studium wird die kaufmännische und technische Richtung miteinander verschmolzen, d.h. man lernt in beiden Bereichen etwas. Doch für viele Studenten, die frisch ausm Abi sind, ist es schwer sich da anzupassen, da viele Themen nicht behandelt wurden bzw. Komplett neu sind. Dadurch wird man durch einige Lehrveranstaltung in der ersten Prüfung schon durchfallen. Profs die das nicht verstehen, kümmern sich nicht darum und legen die nur ein Skript vor...Erfahrungsbericht weiterlesen

Internationale Ausrichtung

Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)

4.3

Ein guter Mix aus Technik, Wirtschaft und Management. Der Studiengang ist sehr international ausgelegt und ein großer Teil der Vorlesungen findet in Englisch statt. Durch die vielen Partnerhochschulen kann man das 6. Semester im Ausland verbringen. Es findet ein guter Austausch mit den Professoren statt und durch die Labore in Fertigungstechnik und Produktion kann man sein erlerntes Wissen in der Praxis anwenden.

Die HS Pforzheim hat einen guten Ruf,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr abwechslungsreiches Gebiet

Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)

4.0

Super Dozenten bis eine handvoll Ausnahmen, leider ist die Organisation nicht immer die beste.. Klausuren waren in der Regel fair gestaltet, auch hier mit einer handvoll Ausnahmen. Im großen und ganzen lernt man an der HS Pforzheim sehr viel und man kann viel aus dem Studiengang mitnehmen.

International aufgestellter Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen International Management (B.Sc.)

3.8

Grundsätzlich eine gute Hochschule mit viel Praxisbezug, einem sehr (!) schönem Campus, vielen weiteren Angeboten und einem guten Netzwerk zu Unternehmen.
Wer allerdings ein "nices Studentenleben" haben will, der sollte sich nach etwas anderem umschauen. Pforzheim ist nicht eine Traumstadt zum Wohnen, aber für ne Weile ok (man kann es sich schön machen). Es wird viel gefordert, aber auch gefördert. Ich denke mit diesem Abschluss hat man "etwas solides in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 25 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 31 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022