Geprüfte Bewertung

Verbesserungswürdig

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Zuerst einmal muss man sagen, dass das Studium sehr gut organisiert ist.
Der Inhalt ist vor allem zu Beginn auf dem Ingenieursbereich konzentriert, später kommt mehr Wirtschaft hinzu, aber der Fokus liegt auf der Ingenieurswissenschaft.
Einige Dozenten lesen leider vieles von den Folien ab oder wirken lustlos.
Man versucht einen Praxisbezug in die Vorlesungen mit einzubauen und gewährt diesen durch Übungen in Elektrotechnik.
Alles in allem darf man den Physikaspekt nicht unterschätzen, da dieser in den Ingenieursfächern wichtig sind.
Wenn einem diese liegen, wird das Studium interessant und man hat auch in Zulunft gute Karriereaussichten.

Ich persönlich habe das Studium nach dem zweiten Semester abgebrochen, da ich mich mehr auf den wirtschaftlichen Teil fokussieren möchte.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Yannik , 20.02.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
4.3
Piet , 09.02.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
4.3
Johannes , 26.01.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
4.0
Alina , 14.01.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
4.3
SK , 04.11.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
4.9
Florian , 22.10.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
5.0
Philipp , 17.10.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
3.7
Markus , 15.09.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
3.4
Erik , 31.07.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
3.9
Jean-Paul , 17.05.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)

Über Lennart

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich habe abgebrochen
  • Begründung:Der Ingenieursbereich hat mich nicht angesprochen und daher der Abbruch und die Fokussierung auf den wirtschaftlichen Bereich.
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Lingen (Ems)
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 21.09.2022
  • Veröffentlicht am: 21.09.2022