Kurzbeschreibung

Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieure verbinden Technik und Betriebswirtschaft. Sie kennen die jeweilige Fachsprache und Denkweise, sie beherrschen ausgewählte Themenfelder und fügen Lösungen und Potenziale beider Bereiche zu einem schlüssigen Ganzen zusammen. Im Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (WINM) werden Sie Ihre methodischen und analytischen Fähigkeiten vertiefen. Ein breites Fachwissen sowie interdisziplinäre Blickwinkel zeichnen unsere erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen aus.

Der Studiengang WINM wird in der Studienvariante A als methodisch-analytischer Studiengang in 2 Semestern oder in der Studienvariante B mit der Wahl von aktuell zwei verschiedenen Spezialisierungen (Digitalisierung oder international Finance, Accounting, Controlling und Taxation) in 3 Semestern angeboten.

Letzte Bewertungen

4.0
Benjamin , 13.02.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.5
Anonym , 24.09.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
2 - 3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen umfasst in der Studienvariante A zwei Semester und in der Studienvariante B drei Semester. Die Studienvariante A hat eine methodisch-analytische Ausrichtung. Die Studienvariante B ermöglicht eine Spezialisierung aktuell im Bereich Digitalisierung oder im Bereich iFACT (international Finance, Accounting, Controlling und Taxation). Ein individueller Studienablauf wird durch ein großes Angebot an Wahlpflichtfächern möglich, aus denen Sie während Ihres Studiums auswählen.

Weiterhin können Sie wählen, ob Sie in der Studienvariante B die Master-Thesis Vollzeit im dritten Semester oder vorlesungsbegleitend im zweiten und dritten Semester schreiben.

Voraussetzungen
  • Der Besitz eines Bachelor- oder Diplomabschlusses oder eines anderen, mindestens gleichwertigen Hochschulabschlusses der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder jeder anderen Fachrichtung, die Ingenieure für die Industrie ausbildet, sofern der Bewerber Kenntnisse in Kostenrechnung, Finanzierung und Investition, Logistik, Qualitätsmanagement, Marketing und Informatik im Umfang von je mindestens 5 Kreditpunkten (CP) nach dem European Credit Transfer System (ECTS) nachweisen kann.
  • Das Erststudium muss inhaltlich dem konsekutiven Charakter des angestrebten Masterabschlusses entsprechen.
  • Die Bewerber müssen mit der Bewerbung verbindlich angeben, ob sie die Studienvariante A oder B studieren wollen.
  • Nachweis ausreichender englischer Sprachkenntnisse
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Inhalte

1. Semester:

  • Mastermodul
  • Wahlpflichtmodul A
  • Finanzwirtschaft
  • Komplexitätstheorie und formale Systeme
  • Competitive Intelligence und Produktionsstrukturen

2. Semester:

  • Mastermodul
  • Wahlpflichtmodul B
  • Zukunftsorientierte Fertigungsmethoden
  • Modellbildung und Simulation dynamischer Systeme
  • Competitive Intelligence und Produktionsstrukturen
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
60
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Karlsruhe
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Komplexitätstheorie und formale Systeme
  • Modellbildung und Simulation dynamischer Systeme
  • Competitive Intelligence und Produktionsstrukturen
  • Digital Economy and Management
  • Data Science
  • Digitale Arbeitswelt

2. Semester:

  • Wahlpflichtmodul A1
  • Wahlpflichtmodul A2
  • Wahlpflichtmodul B
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Intelligente Produktion
  • Recht und Sicherheit der Digitalisierung

3. Semester:

  • Master-Modul
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Karlsruhe
Link zur Website
Inhalte

(Darstellung Wintersemester)

1. Semester:

  • Komplexitätstheorie und formale Systeme
  • Modellbildung und Simulation dynamischer Systeme
  • Competitive Intelligence und Produktionsstrukturen
  • Digital Economy and Management
  • Data Science
  • Digitale Arbeitswelt

2. Semester:

  • Mastermodul
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Intelligente Produktion
  • Recht und Sicherheit der Digitalisierung

3. Semester:

  • Wahlpflichtmodul A1
  • Wahlpflichtmodul A2
  • Wahlpflichtmodul B
  • Master-Modul
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Karlsruhe
Link zur Website
Inhalte

(Darstellung Wintersemester)

1. Semester:

  • Komplexitätstheorie und formale Systeme
  • Modellbildung und Simulation dynamischer Systeme
  • Competitive Intelligence und Produktionsstrukturen
  • International Taxation
  • Unternehmensanalyse und -bewertung
  • Capital Management

2. Semester:

  • Wahlpflichtmodul A1
  • Wahlpflichtmodul A2
  • Wahlpflichtmodul B
  • Corporate Management
  • Capital Markets and Regulations
  • Financial Risk Management

3. Semester:

  • Master-Modul
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Karlsruhe
Link zur Website
Inhalte

(Darstellung Wintersemester)

1. Semester:

  • Komplexitätstheorie und formale Systeme
  • Modellbildung und Simulation dynamischer Systeme
  • Competitive Intelligence und Produktionsstrukturen
  • International Taxation
  • Unternehmensanalyse und -bewertung
  • Capital Management

2. Semester:

  • Mastermodul
  • Corporate Management
  • Capital Markets and Regulations
  • Financial Risk Management

3. Semester:

  • Wahlpflichtmodul A1
  • Wahlpflichtmodul A2
  • Wahlpflichtmodul B
  • Mastermodul
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Karlsruhe
Link zur Website

Die interdisziplinäre Ausbildung im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich, ergänzt um eine hohe Fremdsprachenkompetenz, macht unsere Absolventinnen und Absolventen zu gesuchten Fachkräften auf dem internationalen Arbeitsmarkt.

Als Absolventin oder Absolvent sind Sie in der Lage sich rasch in neue Themengebiete einzuarbeiten. Sie könnten Führungsaufgaben oder eine Projektleitung übernehmen. Der erfolgreiche Abschluss befähigt auch zur Aufnahme eines Promotionsvorhabens.

Zu den Branchen, in denen Wirtschaftsingenieure zum Einsatz kommen, gehören beispielsweise: Automobil, Maschinenbau, Elektronik, Luftfahrt, Informatik, Dienstleistung, Logistik und Consulting. Ebenso breit gefächert sind die Einsatzmöglichkeiten in den Unternehmen: Wirtschaftsingenieure agieren häufig als Produktmanager, Projektingenieure, Key-Account-Manager, Prozessoptimierer, Logistiker, Informationsmanager, Controller, Marktforscher, Vertriebsbeauftragte oder Personalexperten.

Quelle: Hochschule Karlsruhe 2021

Wir suchen BewerberiInnen, die umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse, ein tiefes Verständnis für technische Zusammenhänge und Interesse an wissenschaftlicher sowie teamorientierter Arbeit haben. Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse sind zudem eine wichtige Voraussetzung.

Neben der Bewerbung über unser digitales Bewerberportal müssen Sie ihre Motivation in Form eines Motivationsschreibens einreichen. Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist jeweils der 15. Juli eines Jahres, für das Sommersemester ist der Stichtag der 15. Januar eines jeden Jahres.

Mehr Informationen zur Bewerbung finden Sie hier.

Quelle: Hochschule Karlsruhe 2021

Videogalerie

Studienberater
Silke Schauermann
Studiengangssekretariat
Hochschule Karlsruhe
+49 (0)721 925-1945

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

Tolle Masterinhalte

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.0

Das Konzept einen Master in 2 Semestern (bei vorherigem 8 S. Bachelor) ist sehr hilfreich umd zeitnah in den Beruf einzusteigen. Zudem hat man die Gelegenheit sich über ein Jahr intensiv der Thesis zu widmen. Hieraus entstehen dann auch oft hochwertige Veröffentlichungen. 

Für Auslandserfahrung TOP!

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.5

Zum Studium im Allgemeinen:
Hierbei gilt es nichts zu beschönigen - der Lernstoff ist sehr anspruchsvoll und verlangt einem vollen Einsatz(-willen) ab. Es wird einem nichts geschenkt und dessen sollte man sich bewusst sein. Ist man dazu bereit, kann man aber auf lange Sicht nur davon profitieren.

Zu den Dozenten:
Die (meisten) Professoren haben viel Praxiserfahrung aus der Industrie, was den Vorlesungsstoff lebendig und abwechslungsreich macht. Insbesondere in der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Top Ausbildung mit hohem Fokus auf Thesis

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Bericht archiviert

Sehr guter Masterstudiengang, allerdings hohe ECTS Barrieren da er auf einen 8 Semester Bachelor aufbaut. Sehr interessante Wahlfächer wie Data Science, Innovation Coaching etc.
Möglichkeit für driverse Summer Schools in China, Südkorea etc.. Alles sehr zu empfehlen

Generalistisches Studium

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Bericht archiviert

Der Studiengang ist sehr wirtschaftlich ausgeprägt. Es gibt wenig Technikvorlesungen.
Auswahl an Wahlmoduhlen ist nicht besonders gut, war sehr eingeschränkt.
Vorlesungen teilweise ziemlich oberflächlich, aber dennoch interessante und nützliche Lehrinhalte.
Kann es alles in Allem empfehlen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

  • 1

    Standort Karlsruhe
    Hochschule Karlsruhe
    Moltkestraße 30
    76133 Karlsruhe

    Studienvariante A: Methodisch-analytischer Studiengang
    Studienvariante B: Spezialisierung Digitalisierung, Masterthesis in Vollzeit
    Studienvariante B: Spezialisierung Digitalisierung, Masterthesis vorlesungsbegleitend
    Studienvariante B: Spezialisierung iFACT (international Finance, Accounting, Controlling und Taxation), Masterthesis in Vollzeit
    Studienvariante B: Spezialisierung iFACT (international Finance, Accounting, Controlling und Taxation), Masterthesis vorlesungsbegleitend
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2021