COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Wir haben den Semesterbetrieb umgehend bereits zum Beginn der Corona-Krise auf die Onlinelehre umgestellt, um unseren Studierenden weiterhin ein uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. Bei uns verliert niemand Zeit, das Studium geht für alle von zuhause aus digital weiter. Unsere Studienberatung steht als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Der Studiengang integriert den Abschluss vom Industrie- oder Handwerksmeister, Staatl. geprüftem Techniker oder Geprüftem Technischen Fachwirt vollständig in das Studium. So verkürzt sich die Studienzeit von 4 Jahren und 8 Monaten auf 28 Monate. Aufbauend auf den Vorkenntnissen werden die wirtschaftswissenschaftlichen und die technisch-ingenieurwissenschaftlichen Qualifikationen passgenau vermittelt und mit den Anforderungen an die strategische Unternehmensführung zusammengeführt. Dieses Modell ist deutschlandweit einmalig und hat gleichermaßen Gültigkeit für Berufstätige mit einer vergleichbaren Qualifikation gemäß Deutschem Qualifikationsrahmen (DQR), Level 6.

Letzte Bewertungen

4.2
Jonathan , 10.03.2020 - Wirtschaftsingenieur
3.7
Nicholas , 05.09.2019 - Wirtschaftsingenieur
4.0
Fabian , 04.09.2019 - Wirtschaftsingenieur
3.4
Tanja , 03.09.2019 - Wirtschaftsingenieur
4.2
Ingo , 05.07.2017 - Wirtschaftsingenieur

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Gesamtkosten
13.300 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
Vermittelte Wirtschaftskompetenzen:
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Projektmanagement
  • Strategisches Management & nachhaltige Unternehmensführung
Vermittelte spezielle Fachkompetenzen:
  • Mathematik für technische und wirtschaftliche Anwendungen
  • Digitalisierung und Automatisierung
  • Strömungstechnik
  • Thermodynamik
  • Chemie / Werkstoffwissenschaften
  • Mechanik & Elektrotechnik
  • Energietechnik für Wirtschaftsingenieure
Vermittelte personale und soziale Kompetenzen:
  • Technisches Englisch & Wirtschaftsenglisch
  • Teammanagement, Präsentation & Moderation
Vermittelte Aktivitäts- und Handlungskompetenzen:
  • Studium in der Praxis (SiP)
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Businessplanentwicklung & Digitale Geschäftsmodelle
Voraussetzungen
  • abgeschlossene Weiterbildung zur/m Handwerks- oder Industriemeister/in, Staatlich geprüfte/n Techniker/in oder Geprüfte/n Technische/n Fachwirt/in
  • Top-Up-Studium NACH der Berufsausbildung: für Handwerks- oder Industriemeister, Staatlich geprüfte Techniker oder Geprüften Technische Fachwirte
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Bamberg, Bielefeld, Hannover, Pulheim, Schwerin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Bild 1
Quelle: FHM - Fachhochschule des Mittelstands 2019
Studienberater
WhatsApp-Studienberatung
FHM - Fachhochschule des Mittelstands
+49 (0) 152 0684 7125

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Bewertungen filtern

In Teilzeit sehr anstrengend, aber Interessant!

Wirtschaftsingenieur

4.2

Die Betreuung war super und jeder Prof und Mitarbeiter ist gerne auf individuelle Fragestellungen der Studis eingegangen! Da wir ein Gruppe von 10 Kommilitonen waren, lernt man sehr intensiv und hat stets die Möglichkeit Nachfragen zu stellen.

Ich habe das Studium berufsbegleitend durchgezogen, was es auch ziemlich hart gemacht hat. Neben einem Vollzeitjob von 40-50 h kommt man auch schnell mal an seine Grenzen. Dennoch haben es deine "Mitleidenden" und Dozenten geschafft dich wieder zu Motivieren.

Alles in allem muss ich sagen, hat mir das Studium sehr gut gefallen und ich bin froh das ich es bis zum Schluss durchgezogen habe, was mich natürlich beruflich auch weiter gebracht hat.

Vorleistungen

Wirtschaftsingenieur

3.7

Durch Anrechnung von Vorleistungen wie bsp. Meister/Techniker verkürzte Studiendauer.
Die berufsbegleitende Studienform lässt sich hervorragend mit dem Beruf vereinbaren. Freizeit und Beruf lassen sich gut planen, da das gesamte Studium zeitlich schon vorgeplant ist.

Alles in allem gut!

Wirtschaftsingenieur

4.0

Diverse Inhalte haben mir gefehlt (Marketing bspw., Vertrieb...). Leider war die Ausrichtung des Studiums sehr techniklastig, obwohl mein Techniker zur Verkürzung des Studiums anerkannt wurde. Mehr BWL-Know-How wäre super gewesen. Die Organisation fand ich alles in allem ziemlich gut. Einige Dozenten sind brillant (Herr Schmitz, bester Mann! :)), andere wiederum ein Witz (Teammanagement ;)). Die Ausstattung der Hochschule ist Driss. Alte Beamer, keine Klimaanlage, drei Regale mit Büchern (Bibliothek). Dafür kann man super parken!
Für mich war die Vereinbarkeit von Beruf und Studium definitiv gegeben, entgegen der Meinung einiger Kommilitonen.
Ich würde das Studium wieder machen, da die negativen Punkte für mich nicht so schwer wiegen und das Positive definitiv überwiegt.
Beispielsweise gibt es kostenlose Zugänge zur Bibliothek der TH Köln.

Kann besser laufen, aber bin zufrieden

Wirtschaftsingenieur

3.4

Zu meinem Studium: Das erste Trimester an der FHM war leider eine Katastrophe. Dies lag nicht am Studieninhalt, sondern an der Organisation. Wir hatten nicht genügend Onlineveranstaltungen und wenn Hilfe gebraucht wurde, reagierten die Dozenten mitunter pampig und erklärten, dass doch alles im Studienbrief stehe (tut es nicht!).
ABER seit letztem Trimester wurde dies zum Glück überarbeitet. Es gibt nun ausreichend Vorlesungstermine und die meisten Dozenten bemühen sich wirklich in diesen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 10 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020