Geprüfte Bewertung

Mehr Theorie als Praxis

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    1.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.3
Vieles Fächer vermitteln zu viel Theorie und Sachen, die man stumpf auswendig lernen muss anstatt Praxisnahen Stoff.. Klar es gibt auch Fächer die praxisnah sind, aber der Großteil ist pures Auswendiglernen und wiederkäuen in der Klausur. Aus diesem Grund würde ich den Master dort nicht weiterempfehlen.

Kommentar der Hochschule

Lieber Niklas,

vielen Dank für dein Feedback und auch die kritischen Anmerkungen. Wir bedauern es, dass dir dein Studium bei uns teils nicht so gut gefällt.

Die inhaltliche Ausrichtung unserer Studiengänge und damit auch der erforderlichen Prüfungsleistungen ist wesentlich durch die Akkreditierung über die Stiftung Akkreditierungsrat vorgegeben. Reine Vorlesungen machen weniger als 15 Prozent der Lehrveranstaltungen aus. Im Vordergrund des Lehrplans stehen Workshops, Übungen, Projekte und Seminare.

Wenn du hierzu Anregungen hast, komme gerne auch persönlich auf uns zu. Wir nehmen diese gerne auf!

Für dein Studium wünschen wir dir weiterhin viel Erfolg.

Dein Team der FH Wedel
05.02.2020

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Marcel , 10.02.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.3
Marcel , 15.09.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.4
Niklas , 20.01.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.5
Kathrin , 13.05.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.8
Martin , 03.12.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.8
Philipp , 27.10.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.8
Tobias , 22.04.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.2
Tobias , 17.03.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Über Niklas

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Wedel
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 03.02.2020
  • Veröffentlicht am: 04.02.2020