Geprüfte Bewertung

Gute Lehre in (fast) familiärer Atmosphäre

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Das Studium an der FH-Wedel ist ganz klar auf die Lehre ausgerichtet. Diese ist definitiv sehr gut. Das Campus-Leben oder Akivitäten zwischen oder nach den Vorlesungen sind jedoch leider sehr beschränkt. Dies ist zum größten Teil der Lage geschuldet, da Wedel zwar ein beschauliches kleines Städchen ist, jedoch natürlich nicht die Annehmlichkeiten bietet, wie dies größere (Universitäts-) Städt, wie Aachen oder Hamburg, tun. Auch wenn es hierdurch vielleicht etwas an Atmosphäre von "typischem" Studentenleben fehlt, so hilft dies jedoch beim Fokus auf das Studium selbst.

Die Dozenten sind zum größten Teil sehr freundlich, hilfsbereit und verständnisvoll, wenn etwas mal nicht wie geplant funktioniert oder ggf. länger dauert. Dies gilt insbesondere auch bei Komplikationen während der Abschlussarbeit (diese sollten natürlich ehrlich belegt werden können). Allgemein herrscht eine Atmosphäre der "stets offenen Tür" (sofern genügend Zeit ist natürlich).

Wünschenswert gewesen wäre die Studieninhalte an einigen Punkten noch mit etwas mehr interaktiver und praktischer Umsetzung zu vermitteln, als durch "Frontalunterricht". Dies jedoch natürlich nicht in jedem Modul und auch nicht immer im Rahmen der begrenzten Zeit möglich.

Gesondert hervorheben möchte ich die Vorlesungen von Herrn Professor Fischer, sowie die Betreuung durch ihn in der Masterarbeit. Herr Professor Fischer ist für die Vermittlung der Marketing behafteten Studieninhalte an FH-Wedel tätig und tut dies "par excellence". Seine durchaus anspruchsvollen Vorlesungen sind vergleichsweise "jung" und lebhaft gestaltet und sorgen in Verbindung mit interaktiven Übungen und Projekten nicht nur für eine gute Vorbereitung auf die Klausuren, sondern auch für Spaß an der Vorlesung. Er ist definitiv eine Bereicherung für die Fachhochschule.
  • Gute Atmosphäre zwischen Dozenten und Studenten / Gute Lehre / Die FH versucht stetig Dinge zu verbessern, die nicht gut funktionieren
  • Die Organisation lässt an vielen Stellen zu wünschen übrig (Vorlesungspläne für kommende Semester werden viel zu spät veröffentlicht / Klausuren können nur einmal pro Semester geschrieben werden / selbstorganisierte Auslandssemester sind zu teuer)

Philipp hat 23 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich habe angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich sage, die Hochschule liegt leider am Ende der Welt.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich ist der Ruf unserer Hochschule ganz okay.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich sage, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Ein- bis zweimal pro Woche gehe ich feiern.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich freue mich, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe ein Auslandssemester absolviert.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Marcel , 10.02.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.3
Marcel , 15.09.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.4
Niklas , 20.01.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.5
Kathrin , 13.05.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
2.3
Niklas , 03.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.8
Martin , 03.12.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.8
Tobias , 22.04.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.2
Tobias , 17.03.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Über Philipp

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 4 Semester
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Wedel
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 27.10.2019
  • Veröffentlicht am: 28.10.2019