Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Das Studium wird in Mosbach, Bad Mergentheim, Horb am Neckar, Heidenheim an der Brenz und Karlsruhe angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 1753 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Duales Studium

Bewertung
69% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
69%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Bad Mergentheim, Heidenheim an der Brenz, Horb am Neckar, Karlsruhe, Mosbach

Letzte Bewertungen

3.2
Lea , 21.08.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen
3.8
Marlene , 19.04.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen
3.6
Joshua , 14.04.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Science
FOM Hochschule
Infoprofil
Management und Technik
Bachelor of Science
FHW - Fachhochschule Westküste
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
Berufsakademie Bautzen
Wirtschaftsingenieurwesen/Bauingenieurwesen
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Wirtschaftsingenieur - Umwelt und Nachhaltigkeit
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Theorie machbar, allerdings nicht allzu tiefgehend

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

3.2

Die Inhalte des Studiums waren schon machbar. Angenehme lernatmosphäre durch kleine Kurse. Allerdings fühle ich mich für den Master nicht allzu gut vorbereitet, da durch kurze theoriephasen wenig Zeit war tief in den Stoff einzusteigen.
Dozenten kamen aus der Praxis, waren allerdings häufig im Rentenalter.

Richtiger Studiengang für alle Redner

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

3.8

Ich bin erst im 2. Semester, aber ich habe bisher Spaß an meinem Studium. Am Anfang ist es tatsächlich sehr technisch orientiert, allerdings ist auch einiges an BWL dabei. Der Vorlesungsplan ist sehr gut organisiert, die meisten Vorlesungen starten um neun Uhr und man hat früh genug aus, um den Tag noch zu genießen. Wichtig ist auch die Persönlichkeit, somit der perfekte Studiengang für Redner, die sich einbringen. Und das wichtigste: man findet Freunde fürs Leben.

Hoher Praxisbezug

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

3.6

Fachlich kompetente Dozenten aus verschiedenen Wirtschaftsbranchen bringen ein besonderes Gefühl mit, welche Studieninhalte für den tatsächlichen Gebrauch in der Praxis nötig und sinnvoll sind.
Die Organisation und die Verwaltung am Campus Bad Mergentheim lässt jedoch manchmal zu wünschen übrig, da man öfter das Gefühl hat, dass das Personal ein wenig überfordert ist.

WIW - Von allem ein bisschen

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

3.3

Interessantes und vielseitiger Studiengang. Dozenten aus der Praxis ergänzen die wertvolle Praxiserfahrung im Unternehmen. Dennoch gibt es vor allem bei der Organisation der DHBW Verbesserungspotential. Es müssen viele praktische und theoretische Hausarbeiten geschrieben werden, deren Sinn ich häufig hinterfrage. Alles in allem bin ich jedoch zufrieden und denke, dass ich einen wertvollen Abschluss haben werde.

Studiengangsleiter

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

2.8

Der Studiengangsleiter und die Dozenten sind sehr bemüht dass alle Studenten bestehen. Auch in dem Kurs fühlt man sich wohl und es sind sehr sehr wenige durchgefallen. Sowohl die Menge des Lernstoffes als auch die Schwierigkeit der Klausuren war durchwachsen aber durchaus machbar.

Ohne Organisation, unerfahrene Dozenten

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

2.8

Würde ich auf keinen Fall weiterempfehlen, zumindest nicht im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen.
Einige sehr junge und unerfahrene Dozenten sowie eine sehr schlechte Organisation und Kommunikation innerhalb der Hochschule.
Bei Problemen kann man teilweise lange auf Rückmeldung warten.

Viel Stoff und wenig Zeit? Kein Problem!

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

3.7

Nein Spaß, so schlimm ist das Leben an der DHBW nicht. Es ist viel Stoff in wenig Zeit, aber es ist machbar und wenn man noch das Glück hat und kompetente Dozenten hat dann ist das alles halb so wild. Die Kurse sind relativ klein (ca. 30 Leute) dh. dass Lernklima ist sehr angenehm und man nimmt meist aus den Vorlesungen schon sehr viel mit.

Disziplin gefordert

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Ich habe mein Studium seit 3 Monaten beendet. Im Rückblick und im Vergleich zu Bekannten, welche normal studieren, hatte das duale Studium einige Vorteile: alles ist organisiert, man hat kleine Kurse, man hat die Garantie nach 3 Jahren seinen Bachelor zu haben. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass ein duales Studium Disziplin erfordert - keine Semesterferien und direkt nach / schon während den Vorlesungen in einer Woche alle Klausuren. Das bedeutet die Klausurvorbereitung muss kontinuierlich während des Semesters stattfinden. Dafür ist es fachlich nicht ganz so anspruchsvoll wie an der Uni. Das heißt jeder muss für sich entscheiden, was der richtige Weg für einen ist. Das duale Studium ist gut geeignet für Leute die nach dem Studium in den Beruf einsteigen wollen. Falls man einen Master oder Doktor Titel anstrebt empfehle ich an die Universität zu gehen.

Projektmanagement

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

2.7

Sehr gut für den Einstieg ins Projektmanagement. Man bekommt von jedem Bereich eines Unternehmens gute Einblicke und kann somit überall auch mitreden. Man geht nicht in die Tiefe sonder lernt nur das relevante, das man tatsächlich dann auch im Job nutzen kann.

Entdeckung meiner Präferenzen

Wirtschaftsingenieurwesen - Allgemeines Wirtschaftsingenieurwesen

3.0

Für mich ist vor allem klar geworden, dass ich doch eigentlich mehr an der wirtschaftlichen Seite des Studiengangs interessiert bin, anders als vorher gedacht. Trotzdem bin ich froh keinem reinen BWL-Studiengänge zu haben, das wäre mir zu langweilig gewesen. Ich werde mich anschließend im Master noch einmals auf den wirtschaftlichen Teil konzentrieren können.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 10
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 14 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 69% empfehlen den Studiengang weiter
  • 31% empfehlen den Studiengang nicht weiter