Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Das Studium wird in Heidenheim an der Brenz, Heilbronn, Karlsruhe, Lörrach, Mannheim, Mosbach, Bad Mergentheim, Ravensburg, Friedrichshafen, Stuttgart, Horb am Neckar und Villingen-Schwenningen angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 18 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 2925 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Ausstattung bewertet.

Berufsintegrierend

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
20.000 €¹
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bad Mergentheim, Friedrichshafen, Heidenheim an der Brenz, Heilbronn, Horb am Neckar, Karlsruhe, Lörrach, Mannheim, Mosbach, Ravensburg, Stuttgart, Villingen-Schwenningen
Hinweise

Der Duale Master Wirtschaftsingenieurwesen kostet über die Regelstudienzeit von vier Semestern verteilt 20.00 Euro (5.000 Euro pro Semester) und eine einmalige Anmeldegebühr von 300 Euro.

Lehrveranstaltungen finden am DHBW CAS in Heilbronn und an den Studienakademien der DHBW statt. Ihre Modulwahl bestimmt, wo Sie studieren.

Letzte Bewertungen

4.3
Niklas , 28.06.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
3.9
Jonathan , 21.01.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
4.7
David , 15.01.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsingenieurwesen Studium zeichnet sich durch ein hohes Maß an Interdisziplinarität aus. Es verbindet die technisch-naturwissenschaftlichen Aspekte des Ingenieurwesens mit den wirtschafts- und rechtswissenschaftlichen Teilbereichen der Wirtschaftswissenschaften. Wenn Du Dich sowohl für Technik als auch für Wirtschaft interessierst und nach dem Studium eine Führungsposition anstrebst, bist Du in diesem Studiengang bestens aufgehoben.

Wirtschaftsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen Innovation und Design
Bachelor of Science
Hochschule Pforzheim
Infoprofil
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Science
Uni Bayreuth
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering
HoMe - Hochschule Merseburg
Wirtschaftsingenieurwesen Meschede
Bachelor of Engineering
Fachhochschule Südwestfalen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vertriebsleitung

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.3

Durch das duale Studium sehr Praxis orientiert und gebunden. Dadurch direkte Verbindung zwischen gelerntem und der Praxis. Man sieht direkt wofür man die gelernten Inhalte braucht. Teils lies die Organisation zu wünschen über, aber im ganzen sehr gut.

Sehr viele interessante Studieninhalte

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

3.9

Das Studium eignet sich perfekt um an Schnittpunkten zu arbeiten (bspw. als Produkt- oder Projektmanager). Darüber hinaus bietet das Studium eine perfekte Kombination aus Wirtschaft und Technik, weshalb ich es nur weiterempfehlen kann. Die technischen Fächer sind sehr aufregend!

Gute und spannende Erfahrungen

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

4.7

Super interessant und spannende Inhalte zudem tolles Klima mit den Dozenten. Die Dozenten bringen einen alles gut und verständlich bei zudem helfen sie bei Fragen aus und zeigen viel Verständnis. Natürlich muss man auch gut lernen, aber wenn man sich hin setzt und was macht dann klappt dass auch sehr gut.

Studiengang gut, Umsetzung verbesserungsfähig

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

3.5

Der Studiengang gefällt mir sehr gut, manche Dozenten hingegen so gar nicht. Da hat man das Gefühl, die hängen noch im letzten Jahrhundert fest und wollen sich auf gar keinen Fall anpassen (Das ist aber wahrscheinlich Überzahl so). Insgesamt ist auch das duale Studium echt hart. Wer jedoch mit Druck umgehen kann ist hier bestens aufgehoben.

  • 1
  • 9
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 18 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 27 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022