COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau" an der staatlichen "Beuth Hochschule für Technik" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.4 Sterne, 388 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.2
Peter , 05.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau
3.0
Firas , 03.02.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau
4.2
Nils , 10.11.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Science
Hochschule Koblenz
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau
Bachelor of Science
Hochschule Ruhr West
Wirtschaftsingenieur - Maschinenbau (Technischer Vertrieb)
Bachelor of Engineering
Hochschule Hannover
Wirtschaftsingenieurwesen/Maschinenbau
Bachelor of Science
TU Braunschweig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Fühle mich gut versorgt!

Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau

4.2

An der Beuth geht es mir wirklich gut. Die Dozenten sind immer ansprechbar und hilfsbereit. Die Labore sind recht gut ausgestattet, sodass man auch immer gut theoriebegleitend arbeiten kann. Es reicht nicht für sehr gut, da die Organisation auch mal Wünsche offen lässt und große Mühlen langsam mahlen. Die Studieninhalte in dem Studiengang vermitteln dennoch sehr gut die Grundlagen, die man später für seinen Beruf als Ingenieur benötigt.

Guter Studiengang aber etwas unorganisiert

Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau

3.0

Die Hochschule versuch ihr Bestes um die Studenten auf das Arbeitsleben vorzubereiten. Die meisten Vorlesungen sind gut aufgebaut und die Lerninhalte werden verständlich vermittelt. Einige Dozenten kann man nicht folgen da ihre Deutschkenntnisse schlichtweg zu schlecht sind um zu Unterrichten.
Dabei Frag ich mich wie ein Dozent mit so schlechten Deutschkenntnissen an einer anerkannten Hochschule unterrichten kann.
Wenn es zum Thema Organisation der Hochschule kommt seh ich schwarz....Erfahrungsbericht weiterlesen

Vorankommen

Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau

4.2

In diesem Studium kommt man wirklich schnell mit seinem Wissen voran. Das gelernte Fachwissen kann direkt in der Werkstatt/dem Labor angewendet und vertieft werden. Sollte es einem mal an etwas fehlen, stehen wirklich alle Dozenten mit Rat und Tat zur Seite.

Spannender Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau

3.7

Wer technisch und wirtschaftlich interessiert ist ist perfekt geeignet dafür. Es wird gut erklärt und kann sich gut an das Studiumniveau gewöhnen. Wer lieber den Studiengang an einer machen will sollte darauf vorbereiten sein viel selbst zu lernen. Hier wird alles gut erklärt und man muss kaum selbst was recherchierenm.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 4
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 22 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020