Kurzbeschreibung

Für Dich sind Technik und Wirtschaftswissenschaften gleichermaßen spannende Themengebiete? Du möchtest nach Deinem Abschluss z.B. neue Produktionsverfahren entwickeln, Anlagen planen und optimieren, Abläufe und Strukturen in Unternehmen organisieren und reorganisieren?

Dann bietet Dir der praxisorientierte Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Industrie) an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena die optimalen Voraussetzungen.

Letzte Bewertungen

3.1
Nils , 27.04.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)
4.7
Maria , 31.01.2022 - Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)
3.6
Peter , 02.11.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)
3.3
Nils , 19.10.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)
4.0
Alexander , 18.10.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Ein entscheidendes Kriterium von Wirtschaftsingenieurstudiengängen ist, in welchem Maße es gelingt, die Wissenschaftsdisziplinen zu integrieren: Das Ganze ist mehr als die Summe einzelner Wissensbausteine aus Technik, Wirtschaft und Recht.

An der Ernst-Abbe-Hochschule Jena kommt das Studium aus einer Hand: aus dem eigenen Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen - eine nicht selbstverständliche Besonderheit. Im Studium wird zunächst eine breite Palette von Grundlagen gelegt. Hierauf aufbauend werden die berufsrelevanten Kompetenzen vermittelt. Die anwendungsbezogene Lehre von durchweg praxiserfahrenen Professoren sowie die Praxisanteile im Studium sichern die Nutzbarkeit der Studieninhalte im industriellen Einsatz.

Die Studierenden haben die Wahl zwischen den Vertiefungsrichtungen „Produktion" - für Tätigkeiten bevorzugt in der Stückgüterindustrie - sowie „Energie und Umwelt" - für den Einsatz in den stoff- und energiewandelnden Industriezweigen.

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) ODER Fachgebundene Hochschulreife ODER Fachhochschulreife
  • Bis zum 3. Fachsemester ist ein 8-wöchiges Vorpraktikum nachzuweisen. Eine fachlich passende Berufsausbildung wird als Vorpraktikum anerkannt.
Bewertung
96% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
96%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Jena
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Wirtschaftsingenieure arbeiten in allen Bereichen der Industrie, besonders in solchen, bei denen es auf die Kombination und Integration von technischem und wirtschaftlichem Wissen ankommt.

Sie entwickeln neue Produktionsverfahren, planen und optimieren Anlagen sowie organisieren und reorganisieren Abläufe und Strukturen in Unternehmen. Sie koordinieren, steuern, leiten Projekte sowie Innovationen und stellen die Wirtschaftlichkeit von Erzeugnissen, technischen oder organisatorischen Abläufen oder ganzen Unternehmen sicher.

Quelle: Ernst-Abbe-Hochschule Jena 2019

Videogalerie

Studienberater
WhatsApp Studienberatung
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
+49 (0)177 316 0920

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

WI-Industrie, Vertiefung Produktion

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)

3.1

An sich ein stimmig aufgebauter Studiengang. Würde mir manchmal noch mehr wünschen, dass es Angebote im Bereich Wahlpflichtfächer geben würde, die sich in die Richtung Excel Schulung oder ähnliches orientieren. Bei Organisation ist nicht viel zu sagen, weil es nicht viel gibt, einzig die Stundenplanung läuft gut. Für jeden Fachbereich ein eigenes Prüfungsamt, die ihre Formulare auf den jeweils eigenen Websites eher verstecken als zugänglich machen.

Abwechslungsreiches Studium - auch für Mädels

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)

4.7

Ich habe meinen Bachlorabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen an der EAH Jena gemacht. Ich fand das Studium super. Besonders gut fand ich, dass es im Fachbereich WI sehr persönlich zugeht. Es ist KEINE Massenabfertigung mit überfüllten Hörsäälen. Im Gegenteil: Es gibt zusätzlich zu den Vorlesungen viele Seminare, Übungen und Tutorien in kleinen Gruppen. Selbst die Module die mir schwer gefallen sind, konnte ich so gut meistern. Die Professoren sind sehr zugänglich und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Breit gefächert

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)

3.6

Aus allen Richtungen sowohl aus der Technik als auch aus der BWL was dabei. Vertiefung Energie und Umwelt ist eine sehr zukunftsorientierte Vertiefung, gerade Energietechnik hat mit den besten Dozenten. Experte wird man natürlich nicht wirklich in irgendeinem Gebiet, aber dadurch dass man aus allen Richtungen etwas lernt, ist man so breit aufgestellt, dass man sich überall schnell einarbeiten und zurechtfinden kann !

Oberflächliches Studium - nicht zu empfehlen

Wirtschaftsingenieurwesen - Industrie (B.Sc.)

2.3

Schon vor dem Studium war mir bewusst, dass es sich bei Wirtschaftsingenieurwesen um eine interdisziplinäre Fachrichtung handelt und damit viele Wissensgebiete angeschnitten werden. Allerdings habe ich nicht damit gerechnet, dass man am Ende des Studiums mit nahezu keinem Wissen und Fähigkeiten den Bachelor abschließt.
Die Floskel "das Wissen eines Wirtschaftsingenieurs ist weit wie der Ozean und tief wie eine Pfütze" beschreibt den Studiengang wohl sehr gut.
Möglicherweise ist das Studium...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 12
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 28 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 46 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022