Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsinformatik" an der staatlichen "Uni Wien" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 988 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Wien

Letzte Bewertung

3.6
Julian , 10.07.2021 - Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
HFU - Hochschule Furtwangen
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
TH Nürnberg
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
Hochschule Stralsund
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Master of Science
Hochschule Worms
Wirtschafts­informatik
Master of Science
KIT

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Unverhältnismäßiger Arbeitsaufwand

Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

3.6

Gemessen an den ECTS Punkten die jedes Fach wert war, stand der damit zusammenhängende Zeitaufwand oft in keinem Verhältnis.
Man muss die Bereitschaft mitbringen mindestens die extra Meile zu gehen, um das Studium gut und mit verhältnismäßigem Zeitaufwand abzuschließen.
Viele Dozenten waren wirklich super, keine Frage, aber im Kopf bleiben natürlich die hängen, welchen die Studierenden komplett egal sind. Da wird dann teilweise kein Interesse an irgendeinem Studienerfolg gezeigt.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022