Kurzbeschreibung

Wirtschaftsinformatik ermöglicht die immer wichtiger werdende Verknüpfung zwischen Informatik und Wirtschaftswissenschaft. Wirtschaftsinformatiker_innen haben zum Ziel, die Geschäftsprozesse eines Unternehmens durch passende Informationssysteme zu unterstützen. Das Studium vermittelt neben breit angelegtem Wissen in Informatik und Betriebswirtschaft auch die speziellen interdisziplinären Skills der Wirtschaftsinformatik.

Hierzu zählen Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenz, um angemessen auf die beruflichen Anforderungen in der Wirtschaftsinformatik und der interdisziplinären Projektarbeit vorbereitet zu sein. Dabei geht es neben der Persönlichkeitsentwicklung auch um die Befähigung zum gesellschaftlichen Engagement und die Fähigkeit, soziale und ethische Folgen des beruflichen Handelns bei Entscheidungen mit berücksichtigen zu können.

Letzte Bewertungen

4.4
Marie , 17.03.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.7
Niklas , 26.12.2022 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.0
Kilian , 22.10.2022 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.0
Maxi , 05.09.2022 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.0
Yusuf , 14.07.2022 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Grundlagenwissen:
Im Bereich "Grundlagenwissen" werden Kompetenzen in Mathe, Statistik und wissenschaftlichem Arbeiten vermittelt.

Wirtschaftswissenschaften:
Module im Bereich "Wirtschaftswissenschaften" befassen sich mit Grundlagen der Ökonomie, Investition und Finanzierung, Controlling sowie Marketing und Strategie.

Informatik:
Bei "Informatik" werden Grundlagen der Informatik, Softwaretechnik, Datenbanken und Programmieren erlernt.

Wirtschaftsinformatik:
"Wirtschaftsinformatik" vermittelt übergreifende Kompetenzen wie IT-Projektmanagement, Geschäftsprozesse und Betriebliche Anwendungssysteme.

Studierende der Wirtschaftsinformatik erwerben folgende Kompetenzen:

  • Entwerfen, Implementieren und Weiterentwickeln von individuellen Softwarelösungen und integrierten Informationssystemen
  • Auswählen, Anpassen und Einführen standardisierter Anwendungssoftware in Betrieben
  • Führen von Abteilungen/Unternehmen für Informationstechnologie (IT)
  • Umsetzung von IT-Projekten
  • Gestalten und Optimieren von Geschäftsprozessen sowie deren Unterstützung durch IT-Systeme

Nach dem Abschluss können die Studierenden mit den erlernten theoretischen Methoden und Modellen sowie den praktischen Erfahrungen beispielweise IT-Systeme konzeptionieren oder weiterentwickeln. Für einen erfolgreichen Berufseinstieg werden auch Soft Skills wie unternehmerisches Denken, Team-und Kommunikationsfähigkeit vermittelt.

Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung z.B. Fachhochschulreife oder
  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Meisterprüfung oder Z-Prüfung
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Wilhelmshaven
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Der Studiengang „Wirtschaftsinformatik" ist nicht zulassungsbeschränkt.
Zulassungsvoraussetzung ist die Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulreife, Meisterprüfung oder Z-Prüfung.

Ein Vorpraktikum ist nicht erforderlich. Eine Zulassung zum Studiengang ist sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester möglich.
Bewerbungsschluss ist der 15.03. bzw. 15.09. des jeweiligen Jahres.

Studieninteressierte können sich ausschließlich online bewerben.

Bewerber_innen mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung bewerben sich bitte direkt über UNI-ASSIST.

Quelle: Jade Hochschule 2022

Typische berufliche Einsatzgebiete sind:

  • Gestaltung integrierter Informationssysteme
  • Konzeption und Implementierung optimierter Geschäftsprozesse
  • Anpassung betrieblicher Standardanwendungssoftware, insbesondere SAP-Systeme
  • Entwicklung unternehmensspezifischer Softwaresysteme
  • Daten- und Netzwerksicherheit
  • Leitung von IT-Projekten, IT-Projektmanagement
  • Unternehmensleitung, Geschäftsführung von Beratungs- und Entwicklungsunternehmen
  • Datenbankentwicklung und -administration
  • Softwareschulung
  • Marketing und Vertrieb von IT-Lösungen

Durch die fortschreitende digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft haben Studienabsolvent_innen sehr gute Chancen auf den direkten Berufseinstieg. Alternativ kann ein weiterführendes Master-Studium absolviert werden.

Quelle: Jade Hochschule 2022

Die Jade Hochschule ermuntert Studierende, Auslandserfahrungen zu sammeln.
Dazu können sie für ein bis zwei Studiensemester an eine (Partner-)Hochschule gehen, ihr Praxissemester im Ausland absolvieren oder an einem internationalen Projekt teilnehmen. Neben dem Modul „Business English“ mit zahlreichen praxisnahen Übungen werden weitere Module englischsprachig unterrichtet.

Das International Office unterstützt die Studenten bei der Suche nach einer geeigneten (Partner-)Hochschule und unterstützt zudem bei Fragen der Finanzierung.

Quelle: Jade Hochschule 2022

Videogalerie

Studienberater
Daniela Wrage
Studienberatung
Jade Hochschule
+49 (0)4421 985-2887

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

ZEvA akkreditierter Studiengang

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Prototyp erstellen

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

4.4

Ich war im zweite und ich hatte ein Modul IT-Projektmanagement, wo ich Erfahrung über Scrum gesammelt und wie man ein Prototyp. Es war richtig gut und hat auch viel spaß gemacht.
Meine Professoren sind sehr nett und freundlich. Ich gerade im vierte Semester und finde Wirtschaftsinformatik toll und wurde gerne weiter empfehlen.

Spannend und abwechslungsreich

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

4.7

Das Studium ist durch die vielen Module abwechslungsreich. So bekommt man Einblicke in das Marketing, künstliche Intelligenz, Datenkommunikation, Programmieren, Kosten und Leistungsrechnung und vieles mehr. Alle Dozenten bringen die theoretischen Inhalte sehr gut rüber und liefern immer den Bezug zur Praxis.

Richtiger Studiengang

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

4.0

Ist der richtige Studiengang gewesen. Der Studienverlauf ist vorgegeben, ganz gut durchdacht und relativ praxisbezogen. Ein Schwerpunkt wird hier ein wenig auf die Informatik gesetzt, heißt aber nicht, dass man mit den Wahlpflichtfächern keinen Schwerpunkt in die Wirtschaftsirchzubg legen kann.

Umfangreiches Portfolio an Wissen

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

4.0

Man wird herzlich empfangen. Die Dozenten und Mitarbeiter sind sehr freundlich.
Die Klassen sind nicht zu groß ( Studiengang Wirtschaftsinformatik)
Man wird respektiert und ernst genommen. In dem Vorlesungen wird einem sehr gut weitergeholfen. Studentenlösungen werden meistens vorgezogen und ausführlich Diskutiert.

Es gibt bereits sehr früh Unternehmens besuche und Unternehmensrundführungen um später für die Zukunft einen Einblick zu bekommen.

Die Uni ist nach meinem Geschmack äußerlich nicht wirklich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 10 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 26 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2023