COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsinformatik" an der staatlichen "HM - Hochschule München" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist München. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 709 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
München
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
München

Letzte Bewertungen

3.7
Anthony , 20.03.2020 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Tien Anh , 19.03.2020 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Maximilian , 04.02.2020 - Wirtschaftsinformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
Universität Trier
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessante Informatik-Alternative

Wirtschaftsinformatik

3.7

Gute Dozenten, kleine Gruppe (im 4 Semester noch knapp 60-70 Personen), leichter als das reine Informatik-Studium. Die Bib ist muffig und im Sommer gibt es keine Klimaanlage. Es hat knapp 40 Grad im Hochsommer in der Bib. Alles sieht relativ runtergekommen aus und in der Klausurenphase ist die Bib durchgängig überfüllt. Das Hochschulgebäude ist modern (in der Lothstraße), das in Pasing sieht nach 80er Plattenbau aus. Die Profs sind überwiegend freundlich und kompetent. Trotzdem würde ich persönlich den Master an der TUM oder der LMU absolvieren. Für den Bachelor of Science ist die HM aber durchaus attraktiv. 

Guter Studiengang mit vielen Perspektiven

Wirtschaftsinformatik

4.0

Insgesamt sind die Studieninhalte gut.
Jedoch muss man bereit sein zwischen zwei verschiedenen Fakultäten zu wechseln. In der Fakultät für BWL sind oft eigenartige Dozenten, aber insgesamt sind alle vom gleichen Schlag. Wohingegen die Fakultät für Informatik und Mathematik super organisiert ist. Alle Dozenten dort vermitteln einen professionellen und sehr erfahrenen Eindruck und vermitteln den Stoff sehr gut. Vor allem die jüngeren Dozenten geben sich Mühe und manche von ihnen sind auch human, wenns um den Umgang mit Abgaben und Korrekturen geht.

Alles bestens

Wirtschaftsinformatik

4.0

Kann mich nicht beklagen, fast alle Dozenten übermitteln ihren Stoff sehr gut. Natürlich gibt es Ausnahmen, dafür kann aber die Hochschule München wenig. Die Bibliothek ist super.
Es sind fast immer ausreichend Sitzplätze für alle vorhanden
Lediglich die Notenbekanntgabe ist ein absolutes Chaos. 

Zwischen Chaos und Computern

Wirtschaftsinformatik

3.7

Organisation der Stundenpläne ist sehr schlecht (man kommt teilweise in Pflichtkurse nicht rein).
Studieninhalte teilweise unnötig, Aber andererseits ist auch sehr Interessantes dabei.
Die Dozenten sind auch sehr unterschiedlich, entweder sehr gut oder sehr schlecht (man nimmt nichts mit aus der Vorlesung). 

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 30 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019