Kurzbeschreibung

Wirtschaftsinformatik ist die Wissenschaft von Entwurf, Entwicklung, Anwendung, dem (ökonomischen) Betrieb und der Weiterentwicklung von Informations- und Kommunikationssystemen in Unternehmen in Wirtschaft und Öffentlicher Verwaltung.

Im Rahmen des Studiengangs wird der Informatik ein etwas größerer Stellenwert als der Betriebswirtschaft beigemessen, da eine solide, breit angelegte informationstechnische Grundausbildung für die Wettbewerbsfähigkeit und Profilbildung unserer Absolventen unerlässlich ist. Der Studiengang ist in einem Informatik-orientierten Umfeld in der Fakultät Informatik der Hochschule Landshut eingebettet. Er wird in enger Kooperation mit der Fakultät Betriebswirtschaft betrieben. Das Bachelor-Studium vermittelt die Grundlagen in allen wichtigen Disziplinen der Informatik sowie der Betriebswirtschaft. Die Beherrschung von Methoden bei der Entwicklung, der Anwendung, dem (ökonomischen) Betrieb und der Weiterentwicklung von Informations- und Kommunikationssystemen steht dabei im Zentrum der praxisbezogenen Ausbildung.

Letzte Bewertungen

3.3
Urim , 12.03.2024 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.9
Ramyah , 06.12.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.7
Bayan , 04.12.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.6
Derya , 01.11.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.7
S. , 18.09.2023 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Sechs theoretische und ein praktisches Semester

  • Der erste Studienabschnitt dauert zwei Semester. Im ersten Studienabschnitt werden im Wesentlichen die Grundlagen der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaft, Mathematik und Programmierung erworben.
  • Im 3. und 4. Studiensemester vertiefen die Studierenden das bisher erworbene Wissen durch weitere fachbezogene Module. Inhaltliche Schwerpunkte sind u.a. IT-Compliance, IT-Sicherheit, Datenbanken, Finanzen und Investition sowie Geschäftsprozesse und Organisation.
  • Das fünfte Studiensemester ist ein in der Wirtschaft durchgeführtes praktisches Semester von 80 Arbeitstagen Dauer mit begleitenden Veranstaltungen an der Hochschule.
  • Im 6. und 7. Studiensemester liegt der Schwerpunkt auf Vertiefungsmodulen wie u.a. IT-Projektmanagement, IT-Management und Controlling sowie Mobile Business. In diesem Studienabschnitt wählen die Studierenden zusätzlich fachbezogen Wahlpflichtmodule.
  • Die Fakultät begrüßt ein Praxissemester im Ausland. In diesem Fall entfallen die begleitenden Lehrveranstaltungen.
Voraussetzungen
  • Fachhochschulreife, fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
80%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Landshut
Link zur Website
Lernen in Kleingruppen
Quelle: Hochschule Landshut

Videogalerie

Studienberater
Kerstin Dempf
Studienberatung
Hochschule Landshut
+49 (0)871 506444

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Herausforderung

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

3.4

Ich bin momentan im 2. Semester. Beim 1. Semester war Mathe 1 noch machbar, weil wir einen sehr guten Prifessorin hatten, aber im 2. Semester ist es leider nicht so einfach. Die Programmiersprachen fallen mir richtig schwer, da ich mich mit denen gar nicht auskenne.

Ein Blick in mein Studium Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

3.3

Das Studium der Wirtschaftsinformatik habe ich als Interessant empfunden, da es eine Kombination aus betriebswirtschaftlichen und informatischen Aspekten bietet. Es gibt viele spannende Module, die sowohl den Bereich der Informatik als auch der Wirtschaft abdecken. Die Zukunftsaussichten für Absolventen sind in der Regel gut, da die Nachfrage nach Fachkräften in diesem Bereich hoch ist. Das Studium ist abwechslungsreich, da es sowohl theoretische als auch praktische Inhalte beinhaltet. Zudem stehen in...Erfahrungsbericht weiterlesen

Meine Reise durch Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

4.9

Dieser Studiengang ist sehr praxisnah, digital, Team orientiert.
Wertvoll Lernerfahrungen, Netzwerkaufbau und Herausforderungen prägten meine Erfahrungen :)
Auch bei Fragen stehen die Professoren gerne zur Verfügung und nehmen sich sehr viel Zeit für die Studenten. Super freundlich und Hilfsbereit

Super Studiengang

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

3.7

Wirtschaftsinformatik war meine beste Entscheidung.. nicht ganz so einfach aber MACHBAR! Wenn man zuhört und sich damit wirklich beschäftigt, ist alles sehr interessant. Auch Mathe  + egal in welchen Studiengang man ist, wenn man nicht bereit ist mind. 12 Stunden die Woche zu lernen sollte man lieber nicht studieren.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 3
  • 10
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.4
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 70 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 81% empfehlen den Studiengang weiter
  • 19% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Hoichschule Landshut
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2024