Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsinformatik" an der staatlichen "HFT - Hochschule für Technik Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 157 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Englisch
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.7
Birte , 14.09.2019 - Wirtschaftsinformatik
3.7
Anonym , 22.06.2018 - Wirtschaftsinformatik
2.2
Tom , 15.06.2018 - Wirtschaftsinformatik

Allgemeines zum Studiengang

Das Wirtschaftsinformatik Studium bildet Dich zum Vermittler zwischen Informatik und BWL aus. In diesem Studiengang nutzt Du Deine IT-Kenntnisse, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und Probleme zu lösen. Mit Deiner Expertise beantwortest Du Fragestellungen wie: Welche Anforderungen muss eine Software erfüllen? Wie kannst Du Entscheidungsprozesse mit Informationstechnologie erleichtern? Wenn Dich diese Themen brennend interessieren, passt Wirtschaftsinformatik perfekt zu Dir.

Wirtschaftsinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
Uni Hohenheim, Uni Stuttgart
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
Uni Mannheim
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
FH Aachen
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science
TH Nürnberg
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik (berufsbegleitend)
Master of Science
Hochschule Aalen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Mischung

Wirtschaftsinformatik

3.7

Durch die Mischung von Informatik und Wirtschaft hat man viel Abwechslung. Der wirtschaftliche Teil war für mich trockener als gedacht, dafür sollte man also besser Interesse entwickeln können. Vor der Informatik und Mathematik sollte man keine Angst haben, es ist zwar viel Stoff, aber man kann es gut schaffen.

Regelstudienzeit

Wirtschaftsinformatik

3.7

Wenn man fertig werden will, dann geht das auch in der Regelstudienzeit.
Die ersten 2 Semester sind hart, aber man bekommt Unterstuetzung, wenn man darum bittet.
Es gibt sehr viele Aufgaben waerend dem Semester. Man sollte seine Zeit daher gut einteilen.
Da ich im Sommersemester angefangen habe, sind einige Veranstaltungen durcheinander, man muss sich daher gut informieren.
Viele der Dozenten haben einen Praxisbezug.

Schule ganz in Ordnung

Wirtschaftsinformatik

2.2

Pro: Hochschule und Studiengang (WI) alles in allem empfehlenswert und machbar. Es wird sehr viel zusätzlich angeboten. Vor allem die kostenlosen Fremdsprachenkurse sind überzeugend.

Contra:
Nicht unbedingt sehr überzeugend und gut. Um hier zu studieren würde ich nicht unbedingt nach Stuttgart oder Umgebung ziehen. Dozenten nicht sehr kompetent. Campusleben existiert garnicht.

Gut für die Zukunft

Wirtschaftsinformatik

3.0

An sich ein guter Studiengang um seine Zukunft zu sichern. Für mich persönlich war zu viel Wirtschaft dabei, was eine persönliche Einstellung ist.
Sehr praktischnahe Erfahrungen, vor allem mit dem betreuten praktischen Studienprojekt, dass in einem Unternehmen stattfindet.

Super Studium

Wirtschaftsinformatik

3.8

Ich kann diesen Studiengang jedem empfehlen an der HFT zu absolvieren. Es hat die beste mischung aus bwl un informatik. Die profs sind super. Die menge der studenten in einem semester ist überschaubar. Ist eine gute größe. Man kann den Profs immer fragen stellen.

Viel selbst lernen!

Wirtschaftsinformatik

2.8

Das sagt zwar jeder, aber mann kann es einfach nur wiederholen, Vorlesungen bringen fast nichts bei uns, besonders mathe und Programmieren.
Da ist es sinnvoller die Stunden Zuhause es selbst zu erarbeiten.
Das riesen Problem ist die Geschwindigkeit, wer der nicht rar wird, der muss sehr viel nacharbeiten. Bei mir nicht anderst!
Aber ansonsten ein Top Studiengang, es sind viele interessante Inhalte dabei, auch wenn es die Dozenten nicht wirklich Rüber bringen. Man muss sich selbst damit auseinandersetzen und wissen worauf man sich einlässt. Gerade an der HFT wo es mehr Informatiklastig ist.

Gute BWL und Informatik Kenntnisse

Wirtschaftsinformatik

4.0

Durch die Vielfalt an Informationen sowohl im BWL Bereich als auch im IT Bereich bekommt man einen sehr großen Überblick. Dadurch hat man jede Menge Auswahl für die berufliche Zukunft. Mein Interesse galt vor allem der Zusammenarbeit von IT und BWL und ich durfte erkennen, dass es ein Leben in der Unternehmenswelt ohne die IT nicht mehr gibt.

Klare Weiterempfehlung für die HfT Stuttgart

Wirtschaftsinformatik

3.0

Das Studium enthält die grundlegenden Themen, welche ziemlich gut vermittelt werden. Besonders durch Praxiseinheiten kann man dieses Wissen verinnerlichen und vertiefen. Die gesamte Hochschule für Technik liegt sehr zentral in der Stuttgarter Innenstadt und ist ansprechend gestaltet.

Super, bereue es gar nicht!

Wirtschaftsinformatik

3.5

Mit Wirtschaftsinformatik bin ich sehr zufrieden und an hat danach sehr viele Chancen einen guten Job zu bekommen. Ebenso kann man in so viele verschiedene Richtungen gehen z.b. Informatik, programmieren, Projektmanagement u.v.m. Jedoch muss man Mathe drauf haben und logische Zusammenhänge verstehen können.

Prüfungen Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik

Bericht archiviert

Die Aufgaben in der Prüfungen sind schwieriger. Die Proffessoren bereiten nicht genug darauf vor. Das Programmieren wird nicht interessant und ausreichend erklärt. Sehr wenig Hilfe beim Üben, keine Hinweise. In DIM waren die Aufgaben viel schwieriger als in vorjährigen Studium.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 9
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 13 Bewertungen fließen 9 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter