Geprüfte Bewertung

Dozenten bestimmen deinen Schnitt

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Je nachdem wie viel Glück oder Pech man mit den Dozenten hat ist ein einser Schnitt kein Problem. Leider gibt es aber mehr von den Dozenten, dessen Vorlesungen man nicht einmal besuchen müsste da die Klausuren absolut andere Schwerpunkte fokussieren. Dementsprechend führt auch der größte Lernaufwand zu nichts, wenn der Dozent es den Studenten schwer machen möchte. Module mit gleichen Inhalten, von denen aber die Klausuren von unterschiedlichen Dozenten gestellt werden unterscheiden sich dabei in den Klausuren so stark, dass der eine Kurs fast einen einser Schnitt hinlegt und im anderen mehr als die Hälfte an Nachklausuren teilnehmen darf... Wer sein Glück versuchen möchte und gute Dozenten erwischt hat hier dennoch eine Top Uni. Wer allerdings Gleichberechtigung und Fairness in den Klausuren erwartet ist hier falsch. Zustimmung zu diesem Statement wird jeder FHDW Student bestätigung können, der sich mit dem Thema schonmal auseinander gesetzt hat. Der Spielraum der Dozenten in den Klausuren ist teils unfassbar.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
M. , 17.09.2019 - Wirtschaftsinformatik
2.2
Lissi , 30.07.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Geoffroy , 10.05.2019 - Wirtschaftsinformatik
2.8
Djimon , 12.12.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.6
Marlen , 18.10.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.5
Marie-Joline , 11.10.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.5
Joana , 17.09.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.3
Joana , 15.08.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.3
Christian , 23.04.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.2
Javeen , 18.03.2018 - Wirtschaftsinformatik

Über Anonymous

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Paderborn
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 15.06.2018