COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

An der Organisation hapert es

Wirtschaftsinformatik

Bericht archiviert

Meistens hat man den Eindruck, dass die Dozenten ihr Wissen für sich behalten möchten. Vorallem in Vorlesungen wie Programmierung wird man allein gelassen, da der Prof den Stoff natürlich schon 20 mal durchgenommen hat. Aktualisierte Skripte sucht man auch vergebens, man hat Glück, wenn das Skript in einer Vorlesung auf Deutsch ist, nicht auf Englisch (obwohl "Sprache: Deutsch" in der Fachbeschreibung steht).
Das Campusleben hingegen ist super, nette und entspannte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hilfsbereite Dozenten

Wirtschaftsinformatik

Bericht archiviert

Den Dozenten liegt viel daran, dass die Studierenden den Inhaltsstoff verstehen und gehen auf verschiedene Arten und Weisen auf die Bedürfnisse der Studierenden ein. Es ist nie ein Problem zu Sprechzeiten den Dozenten etwas zu fragen, oder direkt während der Vorlesung oder danach inhaltliche Fragen zu stellen. Einige Professoren bieten die Möglichkeit einer Beratung, falls man im Studium generelle Probleme hat.

Zu theoretisch und unorganisiert

Wirtschaftsinformatik

Bericht archiviert

Viel zu viel Theorie, anwendungsnah ist der Bachelor so gut wie gar nicht. Leider. Die Dozenten sind unmotiviert und wirken gelangweilt. Der Stoff wird mehr oder minder vorgelesen, Interaktion mit uns gibt es so gut wie nicht. Der Stundenplan sowie der Studenverlaufsplan sind chaotisch. Viele viele spontane Umstrukturierungen, Informationsdefizite usw., ausserdem hat man mittlerweile einige Vorlesungen auch Samstags!!! Freizeit gibt es da nicht. Keine gute Entscheidung nach Kiel zu kommen.

Wirtschaftsinformatik 1-Fach-Bachelor FH Kiel

Wirtschaftsinformatik

Bericht archiviert

An der FH Kiel wird man als Erstsemester mit einer gut organisierten und abwechslungsreichen Erstsemester-Woche in Empfang genommen. Man hat dort Gelegenheit, die ersten Kommilitonen kennenzulernen.
Während des Studiums finden immer wieder Infoveranstaltungen für die Studenten und Partys statt, die die Semester abwechslungsreicher werden lassen.
Speziell auf das Fach Wirtschaftsinformatik bezogen muss ich sagen, dass der Lernaufwand - zumindest in den ersten beiden Semestern, die ich bisher nur...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    2.5
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.2

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020