COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Anspruchsvoll

Wirtschaftschemie

4.2

Der Studiengang fordert Disziplin und ein voller Stundenplan ist Gang und gebe. Aber wenn das Interesse da ist, und man sowohl Spaß an BWL als auch an Chemie hat, ist das kein Problem. Die Praktika sind nicht ohne und verlangen viel von einem, machen jedoch auch Spaß. Außerdem ist die Bindung zu den höheren Semestern sehr gut.

Stress und Verzweiflung vs. Ehrgeiz und Interesse

Wirtschaftschemie

3.3

Grundsätzlich bietet das Studium interessante Einblicke in die Welt der BWL als auch in die der Chemie. Es hat mir jedoch an Wahlfach-möglichkeiten, besonders im Bereich der Chemie gefehlt. Es gab lediglich ein Wahlpflichtfach das im Bereich der Chemie zu belegen war, und eines im Bereich der BWL. Dadurch, dass die Pflichtmodule bereits alle Credits abdecken, ist es auch zeitlich schwierig, sich zusätzlich andere interessante Vorlesungen anzuhören oder Sprachkurse nach...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anstrengend, aber es lohnt sich

Wirtschaftschemie

3.6

Es ist sehr anstrengend, da man oft Labor Praktika hat, wofür man viel vorbereiten muss. Aber man lernt viel und hat für das spätere Arbeiten den Bwl-Teil direkt mit dabei! Es gibt Wochen, in denen man sehr viel Freizeit hat und Wochen, in denen man praktisch nur in der Uni ist. Aber da muss man sich drauf einstellen. Wenn man nebenbei arbeiten will/muss, sollte man entweder etwas sehr flexibles suchen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Keine optimale Planung der Vereinigung der Fächer

Wirtschaftschemie

2.8

Da das Studium aus zwei verschiedenen Studiengängen (Chemie und BWL) besteht und wir somit zu zwei Fakultäten weder ganz noch gar nicht gehören, ist die Vereinigung der einzelnen Fächer und die Prüfungsplanung nicht einfach. Die Lehrinhalte sind zwar passend. 

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 18 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020