Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Geprüfte Bewertung

Generalistisches Studium und individuelle Vertiefung

Wirtschaft und Politik (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Der generalistische Ansatz hilft um Wirtschaft und Politik in Zusammenhang zu bringen. Gerade die volkswirtschaftlichen und politischen Module werden oft gut miteinander verknüpft - das hilft sehr um das Spannungsverhältnis zwischen Politik und Wirtschaft besser zu verstehen.
Ab dem 4. Semester bieten sich Möglichkeiten sich gemäß eigenen Interessen zu spezialisieren. Ich persönlich fand die Einblicke in andere Wirtschaftstheorien noch sehr hilfreich um ein Verständnis für Ökonomie zu entwickeln.
Viele ProfesorrInnen und DozentInnen nehmen sich gerne die Zeit in den Vorlesungen Diskussionen zu moderieren die gerade zu er Thematik anfallen.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Heterodoxe Wirtschaftswissenschaften, Kombi Politik und VWL, Lehrkräfte
  • Ausstattung/ Räume meist etwas ungenügend (Steckdosen, freie Räume...)

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.4
Paul , 20.11.2020 - Wirtschaft und Politik
4.2
Anonym , 18.05.2020 - Wirtschaft und Politik
4.3
Anonym , 12.05.2020 - Wirtschaft und Politik
4.6
Lukas , 12.05.2020 - Wirtschaft und Politik
4.7
Anonym , 20.02.2020 - Wirtschaft und Politik
3.8
Anonym , 20.01.2020 - Wirtschaft und Politik
2.3
Diana , 07.10.2019 - Wirtschaft und Politik
3.8
Phuong , 13.07.2019 - Wirtschaft und Politik
3.8
Anonym , 14.11.2018 - Wirtschaft und Politik
3.5
Viktoria , 07.06.2017 - Wirtschaft und Politik

Über Anonym

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Divers
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Treskowallee
  • Schulabschluss: Fachgebundene Hochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 22.01.2020