COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaft und Ethik (Social Business)" an der staatlichen "Uni Vechta" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Vechta. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 44 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 676 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Vechta

Letzte Bewertungen

3.0
Medina , 05.04.2020 - Wirtschaft und Ethik (Social Business)
3.8
Diana , 30.03.2020 - Wirtschaft und Ethik (Social Business)
4.3
Anneke , 19.09.2019 - Wirtschaft und Ethik (Social Business)

Alternative Studiengänge

Business Ethics und Responsible Management
Master of Arts
TUD - TU Dresden
BWL und Christliche Ethik
Bachelor of Arts
Evangelische Hochschule Tabor

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studiengang Wirtschaft und Ethik einsetzbar?

Wirtschaft und Ethik (Social Business)

3.0

Allgemeine Aufklärung für CSR und das Wirtschaftssystem.
Aber kein eigenes Projekt indem ich einen Businessplan erstelle als Transmitter zwischen Nachhaltigkeigtsstrategien und Unternehmen. Ansonsten waren die Vorlesungen gut gestaltet und interessant.

Aktuelle Themen

Wirtschaft und Ethik (Social Business)

3.8

Aktuelle Themen und Probleme werden thematisiert. Vor allem Klimawandel, verschiedene Ernährungsweisen und das Verhältnis zwischen den Menschen wird in diesem Studiengang nahegelegt. Heutzutage ist ein normales BWL Studium nicht mehr ausreichend, um auf aktuelle Dinge im Leben eingehen zu können und genau das versucht Wirtschaft/Ethik nahezubringen.

Sehr interessant!

Wirtschaft und Ethik (Social Business)

4.3

Wirtschaft & Ethik ist aufgrund des Enthusiasmus der Lehrenden sehr spannend. Man wird in viele aktuelle Themenfelder eingeweiht & teilweise werden Studieninhalte sehr praktisch vermittelt, was mir besonders gut gefällt. Des weiteren wird das wissenschaftliche Arbeiten vernünftig gelehrt.

Als Ein-Fach-Studiengang wäre es überragend

Wirtschaft und Ethik (Social Business)

3.5

Der Studiengang an sich ist sehr gut. Zu einem Teil wirtschaftswissenschaftlich, zum anderen Teil Nachhaltigkeitsmanagement. Absolut zukunftsorientiert und deshalb unbedingt zu empfehlen.
Auf der Negativseite stehen eigentlich bloß 2 Sachen:
1. Der Verantwortliche Professor ist leider mehr mit seiner eigenen Karriere beschäftigt, anstatt sich darum zu kümmern den Studiengang auszubauen
2. Man benötigt ein Nebenfach
Ansonsten ist die Uni sehr zu empfehlen. Liegt zwischen Bremen und Osnabrück, aber um Spaß zu haben braucht man nicht unbedingt wegfahren.

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 21
  • 8
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 44 Bewertungen fließen 21 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020