Studiengangdetails

Das Studium "Werkstoffwissenschaften" an der staatlichen "TU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 571 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

4.0
Carolin , 15.07.2018 - Werkstoffwissenschaften
4.3
Henriette , 15.11.2016 - Werkstoffwissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Werkstoffe benötigt die Industrie zur Herstellung der unterschiedlichsten Gegenstände, vom Mikrochip bis hin zur Raumfähre. Über zwei Drittel aller neuen Industrieprodukte enthalten neu entwickelte Werkstoffe. Daher ist Werkstoffwissenschaften ein Studienfach mit Zukunft. Es handelt sich um einen interdisziplinären Studiengang mit vielfältigen Möglichkeiten, sich zu spezialisieren und beruflich aufzusteigen.

Werkstoffwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Werkstoffwissenschaft
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil
Angewandte Werkstoffwissenschaften
Master of Science
Hochschule Osnabrück
Werkstoffe und Oberflächen
Bachelor of Science
Fachhochschule Südwestfalen
Werkstoffwissenschaft
Bachelor of Science
TUD - TU Dresden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gutes Rundumwissen mit freundlichen Dozenten

Werkstoffwissenschaften

4.0

Es wird ein gutes rundumwissen von zumeist sehr freundlichen Dozenten vermittelt. Im Master kann man sich aus sehr vielen Modulen seine Vertiefungsrichtung auswählen und somit das Studium individuell gestalten. Wer einen passenden Bachelor in Material- oder Werkstoffwissenschaften hat, dem kann ich den Master hier sehr empfehlen!

Abwechslungsreich, vielseitig, toll

Werkstoffwissenschaften

4.3

Das Studium vereint alle Naturwissenschaften und ist deshalb unglaublich vielseitig. Durch die sehr große Auswahl an Lehrveranstaltungen gestaltet sich das Studium sehr abwechslungsreich und man ist kaum eingeschränkt in den Vertiefungsrichtungen. Etwas kompliziert gestaltet sich die Planung des Studienverlaufs, weil es kaum eine feste Belegung der Kurse gibt und man sich alles selbst zusammenstellen muss. Da jedoch die Professoren sehr hilfsbereit und gut erreichbar sind, ist dies auch gut zu realisiren.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter