Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang InterculturAd – Werbung interkulturell verbindet die Bereiche Sprache, Wirtschaft und Kultur. Die Studieninhalte umfassen jene Bereiche der Werbekommunikation, die normalerweise auf mehrere Fächer und Fakultäten verteilt sind. Das Studium bietet dabei eine Kombination aus aktueller Forschung und Praxisprojekten. Ziel ist der Erwerb der Kompetenzen zur Beurteilung von Werbeinhalten, Werbestrategien und Werbewirkungen im internationalen Marketing.

Der nicht-konsekutive Master richtet sich an Absolvent/-innen eines Studiums der Geistes-, Kunst-, Wirtschafts-, Medien- oder Sozialwissenschaften, die wissenschaftliche und praktische Kenntnisse im Bereich der interkulturellen Werbekommunikation erwerben wollen. InterculturAd ist ein Double-Degree-Master: Sie studieren ein Jahr an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und ein Jahr an der Åbo Akademi University in Turku (Finnland), und erhalten sowohl einen deutschen als auch einen finnischen Masterabschluss.

Letzte Bewertungen

5.0
Fabian , 31.03.2021 - InterculturAd - Werbung interkulturell (M.A.)
5.0
Xinran , 24.03.2021 - InterculturAd - Werbung interkulturell (M.A.)
4.0
Miriam , 04.06.2019 - InterculturAd - Werbung interkulturell (M.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Arts Abschluss wird vergeben durch : KU Eichstätt-Ingolstadt, Abo Akademi University
Link zur Website
Inhalte

Der interdisziplinäre Masterstudiengang vermittelt vertiefte Kenntnisse zur Kodierung von Werbeinhalten in sprachlicher, bildlicher und filmischer Form. Zu den interdisziplinären Modulen gehören:

  • Werbesprache: In einem Grundlagen- und einem aufbauenden Forschungsseminar lernen Sie Wissen und Methoden zur Analyse der Formen und Funktionen von Werbetexten und zur Werbesprache kennen.
  • Ethik in Werbung und Wirtschaft: Das Modul vermittelt Ihnen eine allgemeine ethische Argumentationskompetenz und zeigt die zusammenhängenden gesellschaftlichen Probleme auf, die sich aus dem Umgang mit Medien und Werbung ergeben.
  • Marketing: Grundlegende Kenntnisse zu Marketing und Absatzwirtschaft werden in einem Einführungsseminar vermittelt. Aufbaumodule fokussieren u.a. die Bereiche Marktanalyse, Markt- und Werbewirkungsforschung oder die Situation und Abläufe des Wirtschaftens in einer institutionell globalisierten, aber kulturell diversifizierten Welt.
  • Praxisorientierte Module zur grafischen und filmischen Werbekommunikation: In Projekt-Workshops erwerben Sie Kompetenzen in der digitalen Bildbearbeitung, entwickeln im Auftrag externer Unternehmen oder Non-Profit-Organisationen eine reale Kommunikationsstrategie und produzieren Imagefilme.
  • Schwedischkurse (bis Niveau A2) am Sprachenzentrum der KU Eichstätt bereiten Sie auf den Auslandsaufenthalt in Turku vor.

In den deutsch- und englischsprachigen Modulen trainieren Sie Ihre Englischkenntnisse und erwerben den relevanten englischen Fachwortschatz. Neben den sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen, die Sie im Laufe des Masterstudiums stärken, bereiten Sie praxisorientierte Projektarbeiten optimal auf den Arbeitsmarkt vor. Das Studium zeichnet sich in allen Seminaren und Workshops durch einen engen Kontakt zwischen Studierenden und Dozentin/-innen und durch eine persönliche Betreuung aus.

Voraussetzungen
  • Kompetenzen in wissenschaftlichen Analysemethoden in den Bereichen Sprache oder Bild oder wirtschaftliche bzw. gesellschaftliche Daten aus Ökonomie oder Gesellschaft, nachgewiesen durch einen mindestens mit gut (2,3) bewerteten Erstabschluss in Geistes-, Kunst-, Wirtschafts-, Medien- oder Sozialwissenschaften
  • Englischkenntnisse auf Niveau C1 (Europäischer Referenzrahmen)
  • Deutschkenntnisse auf Niveau C1 (Europäischer Referenzrahmen) (bei Bewerbungen aus dem Ausland)
  • mindestens zweimonatiger Auslandsaufenthalt unabhängig von der Familie (z.B. Schulbesuch, Ausbildung, Praktikum oder Arbeit im Ausland); Urlaubsaufenthalte zählen nicht dazu
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Eichstätt, Turku
Hinweise

Zwei Semester werden an der KU in Eichstätt (Deutschland) absolviert und zwei Semester an der Universität Åbo Akademi in Turku (Finnland).

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Die wissenschaftlichen Forschungsseminare des Studienprogramms werden während des gesamten Studienverlaufs durch Projektworkshops und praxisorientierte Seminare ergänzt, in denen Sie die Kompetenz zur Konzeption und Umsetzung von interkulturellen Werbestrategien erlernen. Durch den Kontakt mit Unternehmen, Organisationen und Praxispartnern lernen Sie deren spezifische Herausforderungen kennen und erhalten vielfältige Anregungen, die Ihr Bewerberprofil stärken und Sie auf den Berufseinstieg vorbereiten.

Beispiele der aktuellen Imagefilme unserer Studierenden finden Sie in der Videogalerie auf der Webseite des Studiengangs.

Quelle: KU Eichstätt-Ingolstadt 2021

Das Studienjahr in Finnland ist fest integrierter Teil des Studiums im zweiten Studienjahr. Die Åbo Akademi University Turku ist die schwedischsprachige Universität Finnlands. Sie beschreibt sich als „Inspiring – international – individual“. Die individuelle Betreuung spielt an der Åbo Akademi University eine große Rolle. Ihre Schwerpunkte liegen in den Geistes- und Wirtschaftswissenschaften, insbesondere im Interkulturellen Marketing.

Die Studierenden werden für den Aufenthalt in Turku durch Erasmus+ gefördert.

Quelle: KU Eichstätt-Ingolstadt 2021

Die Zielsetzung des Studiums, Werbeinhalte, Werbestrategien und Werbewirkungen kompetent beurteilen zu können, bereitet Sie auf alle beruflichen Felder vor, in denen Entscheidungen über Werbung vor dem Hintergrund kultureller Diversität getroffen werden. Zu den geeigneten Berufsfeldern für Absolvent/-innen von InterculturAd zählen damit die Bereiche Unternehmenskommunikation, Werbung und Public Relations. Durch die interkulturelle Ausrichtung des Studiengangs eignen sich die Absolvent/-innen insbesondere für Entscheidungspositionen im internationalen Marketing.

Quelle: KU Eichstätt-Ingolstadt 2021

Videogalerie

Studienberater
Marie-Anne Kohll
Studienberatung
KU Eichstätt-Ingolstadt
+49 (0)8421 9321283

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Bewertungen filtern

Einzigartiger Studiengang mit spannendem Konzept

InterculturAd - Werbung interkulturell (M.A.)

5.0

InterculturAd ist definitiv nicht der typische Marketing-Master - und das ist für mich auch gut so!
Die Hauptgründe für meine Entscheidung für den Studiengang waren zum einen das interessante Konzept mit einer Mischung aus Theorie und Praxis und den verschiedenen Herangehensweisen an Werbung und Marketing, sowie die sehr enge Betreuung an den beiden kleinen Universitäten, die ich bereits durch meinen Bachelor in Eichstätt kannte. Der Umgang zwischen Studierenden und Dozierenden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr toller Studiengang

InterculturAd - Werbung interkulturell (M.A.)

5.0

Als chinesischer Student von InterculturAd - Werbung Interkulturell finde ich das Masterprogramm super. Ich freue mich sehr, nicht nur über die Lerninhalte des Programms über Werbung und Marketing, sondern auch auf die interkulturelle Möglichkeit für zwei Auslandsemestern. Ich bin ganz begeistert über das Studium in Finnland!

Keine Werbung, sondern Germanistik und Marketing

InterculturAd - Werbung interkulturell (M.A.)

4.0

Die bilatere Organisation ist toll, man muss sich nicht mit Abrechnungen oder Ähnlichem beschäftigen, sondern eine tolle Auslandserfahrung ist automatisch Teil des Studiums.
Allerdings ist der Name Werbung Interkulturell absolut irreführend. KEINE Kommunikationswissenschaft, sondern hauptsächlich klassische Linguistik, da kommt man leider nicht drum herum.

Einzigartig interkulturell

InterculturAd - Werbung interkulturell (M.A.)

Bericht archiviert

Der Studiengang ist zwar relativ neu, was man bei Organisatorischem merkt, aber die Inhalte sind super und der Auslandaifenthalt in Finland ist eine einzigartige Möglichkeit im Master nochmal ins Ausland zu kommen. Außerdem gibt es in Deutschland kaum Masterstudiengänge im Bereich des Marketing, die man mit einem Bachelor of Arts machen kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.7
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.7

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2021