Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Water Engineering" an der staatlichen "Hochschule Magdeburg-Stendal" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Magdeburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 5.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 406 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering Abschluss wird vergeben durch : Hochschule Magdeburg-Stendal, Universidade da Coruña
Unterrichtssprachen
Englisch
Standorte
Magdeburg
Hinweise

Anmerkungen:

  • Internationaler, englischsprachiger Studiengang
  • Besondere Zulassungsvoraussetzungen
  • Wird als Joint-Degree-Programm von der Hochschule Magdeburg-Stendal und der Universität in La Coruña (Spanien) angeboten

Letzte Bewertung

5.0
Jagmeet , 22.02.2021 - Water Engineering

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Professoren sind hilfreich

Water Engineering

5.0

Meine Erfahrung von Anfang an war wirklich gut bis jetzt. Alle Lehrer sind sehr hilfreich. Verstehe immer die Situation. gib wirklich gute Ratschläge. Ich komme aus Indien. Ich machte mir Sorgen um mein Studium, fand aber einen wirklich freundlichen Professor. die auf gute Weise führen und immer gute Anweisungen geben.

Spain->Germany-> the whole world

Water Engineering

Bericht archiviert

Das Studium startet in La Coruña, Spanien. Das zweite Fachsemester findet an der wunderschönen HS Magdeburg- Stendal statt. Für das dritte Praxissemester kann man sich eine der vielen Partnerunis in Chile, Teneriffa, USA oder Kuba raussuchen oder man findet privat einen interessanten Betrieb oder Kooperation. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Die Vorlesungen sind sehr interessant und werden zum Großteil von externen Lehrkräften aus den Partnerländern gehalten.

Wasserwirtschaft goes international

Water Engineering

Bericht archiviert

Ich bin erst der zweite Jahrgang der den internationalen Master für Wassserwirtschaft studiert und somit lassen sich gewissen Kinderkrankheiten nicht vermeiden. Meinen Bachelor in Wasserwirtschaft habe ich ebenfalls an der Fachhochschule Magdeburg absolviert. Kommen wir jedoch zu dem Master und ersteinmal zu den vielen positiven Sachen. Der Master bietet einem die besten Voraussetzungen und Möglichkeiten im Ausland zu studieren, da das erste Semester an der Unversität con A Coruna in...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 3 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021