COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Ziel des Studiums ist der Erwerb von Fachkenntnissen auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft und die Befähigung zum selbstständigen Wissenserwerb mithilfe wissenschaftlicher Methoden. Ein weiteres Ziel besteht darin, sich in die vielfältigen Aufgaben der auf Anwendung, Forschung oder Lehre bezogenen Tätigkeitsfelder einzuarbeiten und die Regeln der Technik sicher anzuwenden, um die häufig wechselnden Aufgaben zu bewältigen, die später im Berufsleben auftreten werden.

Unsere Gewässer werden für Wasserversorgung, Energiegewinnung, Bewässerung, Schifffahrt, als Vorfluter für die Einleitung gereinigten Abwassers sowie für Freizeit und Erholung genutzt. Die globale Verknappung der Ressource Wasser erzwingt auch regional deren Bewirtschaftung nach Menge und Güte. In intensiv genutzten Lebensräumen resultieren technologisch, ökologisch und verfahrenstechnisch basierte Forderungen, die wirtschaftliche Konsequenzen haben und eines Rechtsrahmens bedürfen. Die ganzheitliche Betrachtung unter ökologischen, technologischen, verfahrenstechnischen und baulichen Aspekten führt zu neuen Ergebnissen und Erkenntnissen. Natürliche und technisch optimierte Prozesse und Verfahren dominieren die bauliche Gestaltung und führen in Bezug auf die anfallenden Reststoffe zu enger Verflechtung mit der Kreislaufwirtschaft.

Letzte Bewertungen

4.2
Stefan , 13.04.2020 - Wasserwirtschaft
4.5
Vanessa , 03.02.2020 - Wasserwirtschaft
4.8
Toby , 07.11.2019 - Wasserwirtschaft
4.5
Vincent , 06.10.2019 - Wasserwirtschaft
3.3
Leoni , 03.10.2019 - Wasserwirtschaft

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Auszug aus dem Regelstudienplan

  • Geologie/Bodenkunde
  • Physik
  • Informatik/CAD
  • Technische Mechanik
  • Mathematik
  • Hydrochemie/Abfallchemie
  • Hydromechanik
  • Ökologie/Hydrobiologie
  • Hydrologie
  • Baukunde/Baumechanik
  • Baustoffe/Bauweisen
  • Bauvorbereitung/Baudurchführung
  • Wassergewinnung und -verteilung
  • Wasseraufbereitung
  • Gewässerschutz
  • Abwassertechnik
  • Verfahrenstechnik
  • Konstruktion in der Wasserwirtschaft
  • Angewandte Modellierung
  • Vermessungswesen
  • Flussbau und Hochwasserschutz
  • Globaler Wandel wasserwirtschaftlicher Belange
  • Demografie und Infrastruktursysteme
  • Prozessführung und Anlagenbetrieb
  • Recht/Wasserrecht
  • Ökonomie
  • Fremdsprachen
  • Projektstudium

Praktika

Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist der Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung in Form der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (Abitur), der Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschlüsse.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Magdeburg
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Galerie 1
Quelle: Hochschule Magdeburg-Stendal 2017

Videogalerie

Studienberater
Jana Schieweck
Studienberatung
Hochschule Magdeburg-Stendal
+49 (0)391 886 41 06

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Gleichzeitig etwas für den Menschen und die Umwelt tun, das können Ingenieure der Wasserwirtschaft. Denn sie lernen in ihrem Wasserwirtschaft Studium, welche natürlichen Wasserressourcen uns umgeben, wie sie Meere, Seen und Flüsse schützen und wie wir Wasser als wichtigen Bestandteil unseres Lebens für den täglichen Gebrauch nutzten können.

Wasserwirtschaft studieren

Bewertungen filtern

Abwechslungsreiches Studium im Grünen

Wasserwirtschaft

4.2

Das Studium ist für jeden geeignet, der sich zwischen den Naturwissenschaften (Chemie, Biologie und Physik) nicht festlegen will. Inhalte sind neben der Trinkwassergewinnung, -aufbereitung und -verteilung auch sämtliche Aspekte der Abwasserreinigung sowie Wasserbau und Grundwassermodellierungen. Weiterhin werden grundlegende Aspekte des Bauwesens (Vermessung, Honorare und Baudurchführung) durch die Dozenten des Fachbereichs gelehrt. Durch die breite Fächerung von Vorlesungen und Praktika (sowohl im Haus als auch außerhalb der Hochschule) konnte das Wissen sehr gut vermittelt und gefestigt werden. Die familiäre Umgebung in den Semestergruppen hilft dabei ungemein; für die Dozenten und die Hochschule ist man eben nicht nur eine Matrikelnummer auf dem Papier.
Der Campus bietet ebenfalls beste Gelegenheiten um seine Freizeit teilweise hier zu verbringen oder Freiblöcke gut zu überbrücken.
Zusammenfassend kann ich diesen Studiengang wärmstens empfehlen!

Breitgefächerter Studieninhalt

Wasserwirtschaft

4.5

Bei diesem Studium lernt man sehr vielseitige Sachen. Man lernt über Tellerrand zu schauen. Einzelarbeiten und Gruppenarbeiten sind viel gefragt. Das ist auch hilfreich für das spätere Arbeitsleben. Programm, die in der Praxis präsent sind, lernt man kennen. Die Dozent sind hauptsächlich sehr kompetent. Die Veranstaltungen sind von der Anzahl der Studierenden sehr überschaubar, was das Lernen etwas erleichtert.

Vermittlung umfassender Fachkenntnisse

Wasserwirtschaft

4.8

Man erhält eine umfassende Ausbildung in den Hauptbereichen Abwasser, Trinkwasser, Wasserbau und Gewässerökologie, welche auch gut inhaltlich miteinander verzahnt sind. Grundlagenfächer sind vorallem naturwissenschaftlich und technisch.
Für den Großteil der Fächer ist auch ein praktischer Studienanteil zu leisten.
Ein Sprachkurs ist ebenfalls Pflicht, Englisch(Fortgeschritten) oder Spanisch(Anfänger).
Auslandsaufenthalte werden gefördert bzw. ggf. auf Anfrage vermittelt, bei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Geheimtipp Hochschule Magdeburg-Stendal

Wasserwirtschaft

4.5

Das Studium Wasserwirtschaft habe ich begonnen, nachdem ich einen Beruf als Fachkraft für Abwassertechnik erlernt hatte. Den Tipp in Magdeburg zu studieren erhielt ich damals von einem meiner Berufsschullehrer und ich muss sagen, dass es sich gelohnt hat.

Magdeburg ist eine von Studenten geprägt Stadt. Die Kosten für eine Wohnung und das Studium sind für Studenten angemessen und mit der Elbe, der Altstadt und den verschiedenen Stadtparks hat man in Magdeburg immer Ort, der Student...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 16
  • 9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 25 Bewertungen fließen 20 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020