Bericht archiviert

Sehr gute Orientierung für junge Erwachsene

Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Für Berufserfahrenen empfiehlt sich ein Teilzeit-Studium, denn der Grundständiger Studium ist eher für junge Leute gedacht, die sich noch finden müssen und die Welt erst noch kennenlernen wollen, und weniger an konkreten pädagogischen Inhalten arbeiten wollen.
Positiv: die meisten Dozenten sind offe für Gespräche und versuchen auf Bedürfnisse einzugehen. 

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Anonym , 25.10.2022 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
3.7
Johanna , 22.11.2021 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
4.7
Miloš , 12.10.2021 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
4.4
Anoynm , 31.08.2021 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
3.7
Phillip , 09.05.2021 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
3.7
Leonidas , 03.12.2020 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
4.6
Nina , 09.11.2020 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
4.1
Laura , 09.11.2020 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
5.0
Enes , 14.07.2020 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)
4.5
Nina , 25.10.2019 - Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule (M.A.)

Über Anonym

  • Alter: keine Angabe
  • Studienform: Klassen- und Fachlehrer in der Waldorfschule
  • Standort: Standort Stuttgart
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 26.10.2019
  • Veröffentlicht am: 28.10.2019