Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Volkswirtschaftslehre" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 42 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 2399 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

3.3
Luca , 19.03.2021 - Volkswirtschaftslehre
4.0
Anonym , 11.03.2021 - Volkswirtschaftslehre
3.7
Melih , 03.02.2021 - Volkswirtschaftslehre

Allgemeines zum Studiengang

Das VWL Studium vermittelt Dir als Teildisziplin der Wirtschaftswissenschaft Know-how zu ökonomischen Einheiten wie Unternehmen und Haushalten. Darüber hinaus erfährst Du alles über Märkte, Angebot und Nachfrage sowie über die Rolle des Verbrauchers in diesem System. Als VWL Student erforschst Du die Struktur und die Verteilung einer Volkswirtschaft. Dazu zählen unter anderem Fragen nach dem Einkommen, dem Handel und der Beschäftigung.

Volkswirtschaftslehre studieren

Alternative Studiengänge

Volkswirtschaftslehre
Master of Science
Uni Freiburg
Volkswirtschaftslehre
Bachelor of Science
Uni Mannheim
Infoprofil
Volkswirtschaftslehre / Economics
Bachelor of Science
Uni Marburg
Volkswirtschaftslehre
Bachelor of Science
Uni Augsburg
Volkswirtschaftslehre
Bachelor of Arts
Uni Regensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Teils schlechte Organisation

Volkswirtschaftslehre

3.3

Gutes Lehrpersonal. Schlechte Ausstattung.
Meist Nettes, kompetentes Lehrpersonal, welche Interesse an den einzelnen Studierenden haben. Fragen werden beantwortet. Allerdings sind die Hörsäle natürlich wegen der Größe der Uni sehr voll. WLAN funktioniert nicht immer und überall.

Hochs und Tiefs

Volkswirtschaftslehre

4.0

Nun ist das erste Semester gelaufen und es stehen drei Klausuren an. Als Erstsemester musste man erstmal in das Studium reinkommen, aber wenn man sich seine Lernzeiten nimmt, hat man auch noch genügend Freizeit.
Zum Stoff: Die abstrakten Fächer sind natürlich schwere Kost. Man sollte hier unbedingt die Übungen besuchen, wenn man die Inhalte verstehen möchte. Auch das Bonuspunktekonzept motiviert die Studenten, dranzubleiben. Zwar sind einige Module ziemlich trocken,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr spannend bis jetzt

Volkswirtschaftslehre

3.7

Da alles online ist, ist es nicht einfach, macht aber Spaß. Man muss auf jeden Fall sehr viel lernen und jeden Tag alles nachholen. Das ganze kriegt man natürlich nur dann hin, wenn man diszipliniert ist und alles gut einplant. Das Niveau ist auch passend.

Wenn man sich dafür interessiert ist es gut

Volkswirtschaftslehre

3.6

Die Organisation und Vorlesungen sind recht gut organisiert. Man bekommt fast alles gut erklärt. Das einzige Problem ist, dass manche wichtigen Informationen wie zum Beispiel die Erstzulassung für die Klausuren nicht oft drauf hin gewiesen wird. Die Kurse und Professoren waren bei mir aber alle sehr kompetent und freundlich.

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 21
  • 7
  • 1
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 42 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 104 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020