Studiengangdetails

Das Studium "Internationaler Studiengang Volkswirtschaft" an der staatlichen "Hochschule Bremen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bremen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 364 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bremen

Letzte Bewertungen

1.8
Maja , 18.04.2018 - Internationaler Studiengang Volkswirtschaft
3.0
Stefanie , 19.08.2017 - Internationaler Studiengang Volkswirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das VWL Studium vermittelt Dir als Teildisziplin der Wirtschaftswissenschaft Know-how zu ökonomischen Einheiten wie Unternehmen und Haushalten. Darüber hinaus erfährst Du alles über Märkte, Angebot und Nachfrage sowie über die Rolle des Verbrauchers in diesem System. Als VWL Student erforschst Du die Struktur und die Verteilung einer Volkswirtschaft. Dazu zählen unter anderem Fragen nach dem Einkommen, dem Handel und der Beschäftigung.

Volkswirtschaftslehre studieren

Alternative Studiengänge

Volkswirtschaftslehre/Economics
Master of Science
Uni Münster
Volkswirtschaftslehre
Bachelor of Science
Uni der Bundeswehr Hamburg
Volkswirtschaftslehre
Bachelor of Science
Uni Hamburg
Volkswirtschaftslehre
Master of Science
Uni Regensburg
Volkswirtschaftslehre
Master of Science
Uni Rostock

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein Mangel an guten Dozenten

Internationaler Studiengang Volkswirtschaft

1.8

Bei den meisten Dozenten fiel es schwer die Konzentration über längere Zeit aufrechterhalten. Diese gestalten ihre Vorlesungen sehr trocken und langweilig. Außerdem hatte ich oft das Gefühl, dass eine Menge an Vorwissen erwartet wurde, ohne die es ohnehin schwer war den abschweifenden Erklärungen von den meisten Dozenten zu folgen. Es gab auch (wenige) Ausnahmen, dort war der Unterricht dann sehr gut.

Mehr Ökonomen braucht das Land - und die Welt

Internationaler Studiengang Volkswirtschaft

3.0

Leider ist mein Jahrgang der letze Studiengang. Was wirklich super ist, die internationale Ausrichtung des Studiengangs. Im Vorlesungsplan merk man dies schon verstärkt und im Auslandsjahr wird klar wie wichtig es ist als angehender Ökonom Kenntnisse für den internationalen Markt zu haben.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.5
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.5
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    2.4

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter