Kurzbeschreibung

Du interessierst dich für Mobilität und Verkehr und möchtest gemeinsam mit anderen Studierenden die Mobilität von Morgen gestalten? Dann bist du bei uns genau richtig. Bei uns steht die nachhaltige Verkehrsentwicklung mit Innovationen für die Zukunft und das Zusammenspiel der verschiedenen Verkehrsmittel in einem Mobilitätssystem im Fokus.

Während deines Studiums setzt du dich mit der nachhaltigen Mobilität, zum Beispiel mit der Förderung des Radverkehrs auseinander, damit dieser in Zukunft noch sicherer, komfortabler und schneller wird. Die Zukunft gehört auch dem Öffentlichen Personennahverkehr, deshalb lernst du wie dieser optimiert werden kann. In weiteren Vorlesungen und Projekten kannst du deine Kenntnisse im Bereich der Verkehrspsychologie aufbauen und so lernen, welche Aspekte für die Optimierung der Verkehrsumwelt relevant sind. Auch die Intelligenten Informationssysteme, wie z.B. transparente Smart Windows für den ÖPNV kannst du während deines Studiums perfektionieren. Vieles an dem was du bei uns forschst, was du bei uns entwirfst oder entwickelst, wird auch in der Realität umgesetzt oder für andere Projekte.

Letzte Bewertungen

4.0
Hendrik , 05.05.2022 - Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)
4.7
Marlene , 03.05.2022 - Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)
3.0
Felix , 28.03.2022 - Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)
4.1
Anonym , 07.03.2022 - Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)
4.5
Jonas , 01.03.2022 - Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Getreu unserem Motto: „Zusammen die Mobilität von morgen gestalten“ erwartet dich bei uns ein einzigartiger Studiengang, der die verschiedenen Bereiche zum Thema Mobilität und Verkehr bündelt. Jenseits der klassisch traditionellen Studiengänge werden bei uns die Inhalte und Wechselwirkungen von Mobilität und Verkehr vermittelt und durch die erforderlichen Kenntnisse aus den technischen, sozialwissenschaftlichen und psychologischen Bereichen ergänzt.

Die Module des Studiengangs behandeln die Schwerpunkte Radverkehr, öffentlicher Personennahverkehr, intelligente Informationssysteme, Psychologie im Verkehr sowie Verkehrsplanung und Verkehrstechnik. Im Fokus des Studiengangs steht die Frage, wie Mobilität in der Zukunft nachhaltig gestaltet werden kann.

In den Semestern 1. – 4. lernst du die Grundlagen in Informatik, Mathematik, Mobilität, Verkehr und in den Bereichen der Schwerpunkte. Nachdem du im 5. Semester dein Praxissemester absolviert hast, wählst du im 6. Semester eine Vertiefung aus den Schwerpunkten und schreibst dort auch im 7. Semester deine Bachelor-Thesis.

Haben wir dein Interesse geweckt? Für weitere Informationen zu den einzelnen Vorlesungen und Modulen kannst du gerne auf unserer Webseite vorbeischauen.

Bewertung
72% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
72%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Karlsruhe
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Der Bachelorabschluss öffnet Türen!

Nach deinem Studium hast du die Möglichkeit bei unseren Praxispartnern wie z.B. Siemens, init und PTV, mit denen du während deines Studiums bereits Kontakt aufgenommen hast, direkt einzusteigen. Du kannst auch bei großen internationalen Konzernen wie der Deutschen Bahn arbeiten, in Strategieabteilungen der Automobilindustrie oder bei der Stadt, dem Land, dem Bund oder sogar in europäischen Ministerien die Mobilitätswende voranbringen. In IT-Firmen kannst du dich mit der Digitalisierung im Verkehr beschäftigen oder an vielen Forschungseinrichtungen, Universitäten und Hochschulen weltweit an Lösungen für die Mobilität von morgen weiterforschen. Mit diesem Bachelor-Abschluss steht dir die Mobilitäts-Welt offen!

Quelle: Hochschule Karlsruhe 2022

Videogalerie

Studienberatung
Ruth Becker
Du hast Fragen zum Studiengang? Dann schreibe uns einfach eine Nachricht
Hochschule Karlsruhe
+49 (0)721 925-2590

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Social-Web

Bewertungen filtern

Studiengang in der Selbstfindungskrise

Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)

3.1

Zunächst einige einleitende Worte zu meiner Bewertung des Studiengangs VSM:

Ich habe mich im Jahr 2018 für den Studiengang eingeschrieben und das Studium im Mai 2022 innerhalb der wegen Corona erweiterten Regelstudienzeit erfolgreich beendet. Mit meiner Bewertung habe ich bewusst gewartet, bis der Schlusspunkt, das Bachelor-Kolloquium, erreicht ist. Ich möchte einen umfassenden und differenzierten Rückblick auf das gesamte Studium gewährleisten und keine voreiligen oder halbgaren Urteile anstellen. Die vorliegende...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessanter und zukunftsorientierter Studiengang

Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)

4.0

Es geht viel um Themen der nachhaltigen Mobilität. Das ganze ist sehr praxisnah gestaltet und zum Teil auch sehr spezifisch. Für diejenigen, die an Verkehrsplanung und nachhaltigen Mobilitätskonzepten interessiert, ist dies der richtige Studiengang.

Am Anfang des Studiums geht es eher um Grundlagen, in den späteren Semestern wird vertiefend in die Thematik eingestiegen. Insgesamt lernt man dabei sehr viel über Dinge, die man im Alltag wiederfinden kann, der gesamte...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Studium zur nachhaltigen Mobilität

Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)

4.7

In dem Studium geht es hauptsächlich um die Themen der nachhaltigen Mobilität. Zum Beispiel lernen wir, wie die Straßen besser für den Radverkehr gestaltet werden können, und wie die Menschen dazu gebracht werden können, auf ihr eigenes Auto zu verzichten. Besonders sind auch die Möglichkeiten der internationalen Exkursionen (wir fahren nach Corona endlich in die Niederlande).

Kleine Schwächen bestehen in der Organisation z.B. bei Terminabsprachen, allerdings hat man einen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium für ÖPNV und Drahtesel Enthusiasten

Verkehrssystemmanagement (B.Sc.)

3.0

Wer Interesse an Zügen und nachhaltigen Verkehr hat sollte hier studieren. Die Inhalte sind interessant für alle die gerne Mobilität nachhaltig gestalten.

Einzig der hohe Anteil an Informatik vor der Vertiefung empfand ich als lästig. Die Wochenstunden hätten besser in ausgiebigere Straßenplanung, Verkehrsplanung etc investiert werden können.

Absolutes Manko ist dass die Fakultät nicht auf dem Haupt-Campus untergebracht ist sondern in der Hoffstrasse bzw. Amalienstrasse. Dadurch muss man...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 7
  • 7
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 25 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 61 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 72% empfehlen den Studiengang weiter
  • 28% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022