Studiengangdetails

Das Studium "Verkehrsingenieurwesen" an der staatlichen "TU Braunschweig" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Braunschweig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1035 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Braunschweig

Letzte Bewertungen

3.0
Cedric , 27.06.2022 - Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)
4.2
Pauline , 14.06.2022 - Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)
3.5
Cedric , 21.02.2022 - Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Mathematik und Physik sind Deine Lieblingsfächer? Du arbeitest gerne mit Technik und bist auf der Suche nach einer gut bezahlten und zukunftsträchtigen Karriere? Dann wirf einen Blick auf das Verkehrsingenieurwesen Studium!

Verkehrsingenieurwesen studieren

Alternative Studiengänge

Verkehrsingenieurwesen
Bachelor of Science
Uni Stuttgart
Verkehrsingenieurwesen und Mobilität
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Urbane Infrastrukturplanung - Verkehr und Wasser
Master of Engineering
Berliner Hochschule für Technik
Verkehrsingenieurwesen
Master of Science
TU Braunschweig
Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum
Master of Arts
Uni Duisburg-Essen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Technischer aber durchaus interessanter Studiengang

Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)

3.0

Die meisten Grundlagenverstellungen sind sehr theoretisch und fiktiv, dies ist nicht so richtig meins. Später im Studium kommen aber mehr Wahlpflichtmodule, welche dann mehr auf die Praxis ausgelegt sind.
Insgesamt kann ich jedem verkehrsinteressierten raten, sich diesen Studiengang geneuer anzuschauen.

Breite Ausbildung

Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)

4.2

Man schaut in jeden Bereich der Ingenieurwissenschaften einmal hinein. Viele Themen werden leider dadurch auch nur angeschnitten, aber man bekommt eine sehr ausgewogene Ausbildung. Die Vertiefung kann man anschließend im Master vornehmen. In meinen Augen optimal, wenn man noch keine konkrete Vorstellung hat in welchen Bereich mal möchte.

Interessanter Studiengang

Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)

3.5

Ich befinde mich gerade im ersten Semester meines Bachelors Studiums (Verkehrsingenieurswesen). Bis jetzt gefällt es mir ganz gut, nur Ingenieursmathematik und Technische Mechanik sind echt schwere Brocken. Ich bin echt froh, wenn ich die beiden Module weg habe. Die anderen Module sind bis jetzt ganz gut. Habe Spaß daran!

Abwechslungreich

Verkehrsingenieurwesen (B.Sc.)

Bericht archiviert

Ein abwechslungsreiches Studium mit Schwerpunkt auf die technischen Aspekte. Die Fächer reichen von Ingenieurfächern (IM, TM, ET) bis hin zu Politik. Jeder der sich für den Verkehr (leider hauptsächlich Schienenverkehr/ÖPNV) wird dieser Studiengang gefallen.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022