COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Verfahrenstechnik" an der staatlichen "TH Nürnberg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Nürnberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 11 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 576 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Studieninhalte und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
91% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
91%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Nürnberg
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Nürnberg

Letzte Bewertungen

3.0
Yannick , 15.03.2020 - Verfahrenstechnik
4.3
Anna , 17.08.2019 - Verfahrenstechnik
4.5
Merjem , 06.08.2019 - Verfahrenstechnik

Allgemeines zum Studiengang

Möchtest Du gerne selbstständig forschen und hast Spaß am Experimentieren? Willst Du später einmal in einem großen Industrieunternehmen hautnah bei der Entwicklung neuer Produkte dabei sein? Dann ist ein Studium der Verfahrenstechnik die richtige Entscheidung für Dich. Im Verfahrenstechnik Studium geht es darum, neue Produkte aus bereits vorhandenen Grundmaterialien zu entwickeln und Produktionsverfahren zu optimieren.

Verfahrenstechnik studieren

Alternative Studiengänge

Verfahrenstechnik - Prozess- und Anlagentechnik
Master of Science
BTU Cottbus-Senftenberg
Verfahrenstechnik / Chemieingenieurwesen
Master of Science
TU Clausthal
Verfahrenstechnik
Bachelor of Science
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Verfahrenstechnik
Diplom
TU Bergakademie Freiberg
Verfahrenstechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Niederrhein

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Grundstudium

Verfahrenstechnik

3.0

Sehr interessantes aber sehr anspruchsvolles Studium mit vielen Vorlesungen und Praxisstunden, wie Chemie Praktikum und Messtechnik. Die Bibliothek ist in der alten Mensa aber gerade wird eine neue gebaut, weshalb dieses Problem bald behoben sein wird.

Anspruchsvoll, aber interessant

Verfahrenstechnik

4.3

Der Studiengang ist zwar sehr anspruchsvoll, jedoch kann man es auch schaffen, indem man immer mitlernt und dranbleibt. Es ist in den meisten Fächern notwendig, die Lehrveranstaltungen zu besuchen, um sie zu bestehen. Die Profs sind (fast) alle sehr kompetent und können gut erklären, gehen auch auf Fragen der Studenten ein. In der Fakultät verfahrenstechnik gibt es einen extra Computerraum zum lernen, in dem auch fast immer ein Platz frei ist.

Viel Übung zahlt sich aus

Verfahrenstechnik

4.5

Das Studium ist schwer wenn man nichts dafür tut. Jedoch wenn man immer dran bleibt und übt kann man die Prüfungen mit Leichtigkeit bestehen. Desweiteren hat man viele hilfsbereite Dozenten und Kommilitonen die einem helfen können falls man beim lernen nicht weiter kommt.

Abwechslungsreiches Studium

Verfahrenstechnik

5.0

Super engagierte Professoren und gute Organisation.

Für fleißige Menschen absolut kein Problem!

Einfach zu jeder Vorlesung gehen + Übungen, dann klappt es auch.
Wenn jemand scheitert, dann meist an eigener Faulheit, nicht weil der Stoff zu anspruchsvoll ist. :-)

  • 1
  • 5
  • 4
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 20 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019