Studiengangdetails

Das Studium "Verfahrenstechnik" an der staatlichen "Hochschule Niederrhein" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Krefeld. Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 10 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 782 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Krefeld
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Krefeld
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Krefeld

Letzte Bewertungen

3.0
Sib , 19.05.2019 - Verfahrenstechnik
4.0
Anonym , 22.02.2018 - Verfahrenstechnik
4.5
Jessica , 28.11.2017 - Verfahrenstechnik

Allgemeines zum Studiengang

Möchtest Du gerne selbstständig forschen und hast Spaß am Experimentieren? Willst Du später einmal in einem großen Industrieunternehmen hautnah bei der Entwicklung neuer Produkte dabei sein? Dann ist ein Studium der Verfahrenstechnik die richtige Entscheidung für Dich. Im Verfahrenstechnik Studium geht es darum, neue Produkte aus bereits vorhandenen Grundmaterialien zu entwickeln und Produktionsverfahren zu optimieren.

Verfahrenstechnik studieren

Alternative Studiengänge

Verfahrenstechnik und Naturstofftechnik
Bachelor of Science
TUD - TU Dresden
Verfahrenstechnik
Master of Science
TU Bergakademie Freiberg
Verfahrenstechnik - Prozess- und Anlagentechnik
Master of Science
BTU Cottbus-Senftenberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anstrengend aber gerecht

Verfahrenstechnik

3.0

Es gibt schon viel zu tun und man muss sich echt reinhängen, um alles zu schaffen und trotzdem verlangt kein Donzent mehr als zu schaffen ist. In den ersten zwei Semestern lernt zusammen mit den Maschinenbauern die Grundlagen und geht ab dem dritten Semester ins Detail.

Top Studiengang!

Verfahrenstechnik

4.0

In diesem Studiengang gibt es überwiegend sehr fähige Professoren. Das Equipment könnte besser sein, sowie die Labor Ausrüstung und das Mensa essen ist teilweise fragwürdig. Aber sonst, sehr zu empfehlen!
Dazu wird der VdI regelmäßig tätig und nimmt jeden Studenten gerne auf!

Nicht leicht - aber machbar!

Verfahrenstechnik

4.5

Mit der richtigen Motivation und dem dauerhaften am Ball bleiben, sowohl in, als auch nach den Lehrveranstaltungen, ist dieser Studiengang in der Regelstudienzeit, von 6 Semester, machbar.

Tutoren, Dozenten und Mitarbeiter sorgen stets für ein angenehmes Klima und helfen bei jeder Frage weiter.

Komplexes Studium

Verfahrenstechnik

4.0

Super Studiengang! Das Studium setzt ein technisches Grundverständnis voraus, auf dem recht schnell aufgebaut wird. Aber es werden viele Tutorien geboten, um diese auszubauen. Auch die Praktika sind sehr hilfreich, sich selber ein bisschen auszuprobieren und das Gelernte anzuwenden.
Dennoch bleibt es ein schwieriger Studiengang

Als duales Studium ist es zu empfehlen

Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Die Lehrinhalte sind recht praxisorientiert, was ich sehr gut finde. In der Kombination mit der Ausbildung hat man viele Überschneidungen wodurch es leichter fällt komplexe Zusammenhänge gut zu verstehen. Mit nur 3 Klausuren pro Semester ist es auch neben der Arbeit gut machbar. Die meisten Dozenten sind nett und fair ( Ausnahmen gibt es immer).

KIA (Verfahrenstechnik dual)

Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Ich mache ein duales Studium an der HS Niederrhein in Krefeld, d.h. ich mache eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik und studiere gleichzeit Verfahrenstechnik. Das Studium ist sehr anspruchsvoll und dem Maschinenbaustudium anfangs gleichgeordnet. Aber dennoch bin ich froh, dass es ein dualer Studiengang ist, denn ohne meinen Praxisbezug im Betrieb wüsste ich gar nicht wofür die Inhalte des Studiums gut sind bzw. in Zukunft sein werden. Ein Hoch auf duale Studiengänge!

Immer wieder

Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Ich würde diese Hochschule und den Studiengang immer wieder wählen. Es ist alles sehr interessant dargestellt und kann durch die geforderten Praktika auch gut nachvollzogen werden. Klar nimmt es noch mehr Zeit in Anspruch aber das ist es auf alle fälle Wert. Auch die Dozenten nehmen sich viel Zeit für ihre Studenten und gehen auf einzelne ein.

Vorlesungen sind gut vorbereitet

Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind durch die Bank gut vorbereitet und in den meisten Fällen ist es einfach dem Inhalt zu folgen auch wenn dieser sehr anspruchsvoll ist. Es gibt ein paar Dozenten die nicht gut rüber bringen können was sie meinen aber das ist die Ausnahme.

Ideal für Techniker und Chemie begeisterte Leute

Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Verfahrenstechnik ist eine Mischung aus Technik und Chemie. Man sollte ein technisches Verständnis haben und Begeisterung für thermischen, chemische, thermodynamische und mechanische Verfahren und Prozesse haben. Wir sind ca. 40 Studenten und können ruhig noch mehr werden :-) Die Dozenten bzw. Professoren sind super nett und stehen einem jeder Zeit zur Verfügung. In den Vorlesungen lernt man alles theoretische und in den Praktika kann man das dann alles anwenden was man gelernt hat. Es ist für mich das ideale Studium. Im Vorhinein habe ich eine Chemikanten Ausbildung gemacht und kann mir durch das Studium jetzt selbst die Fragen beantworten, die ich während meiner Ausbildung immer hatte. Es ist perfekt :-)

Verfahrenstechnik Studium an der HSNR

Verfahrenstechnik

Bericht archiviert

Ich kann ein Studium an der Hochschule Niederrhein nur empfehlen.
Die Dozenten stehen im sehr nahen Verbund zu den Studierenden. Es gibt eine Vielzahl an Praktika, welche das durch die Dozenten vermittelte Wissen vertiefen.
Die Mensa ist zu Stoßzeiten überfüllt, aber ansonsten ist es kein Problem an eine warme Mahlzeit zu kommen.

Die Gebäude und Räume sind modern ausgestattet umd es gibt genügend Möglichkeiten sich zu entfalten.

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 10 Bewertungen fließen 4 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter