COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier
Bericht archiviert

Jung aber Spezialisierung gut!

Verbundwerkstoffe/Composites (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Für ihr recht junges bestehen lockte die PFH mich durch den dualen Studiengang der Verbundwerkstoffe. Die Spezialisierung und Praxisnähe spreche sehr für dieses Fach. Auch der Aufbau und die Organisation des Studiengangs sind sehr vorteilhaft. Dabei ist es besonders hervorzuheben, dass nicht nur den von den Betriebeb geförderten sondern auch den "externen" Studenten die Facharbeiterausbildung ermöglicht wird um Praxiserfahrung zu sammeln.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Lars , 07.11.2019 - Verbundwerkstoffe/Composites
4.2
Justin , 29.10.2019 - Verbundwerkstoffe/Composites
3.5
Anonym , 22.11.2018 - Verbundwerkstoffe/Composites
3.2
Anonym , 27.07.2018 - Verbundwerkstoffe/Composites
4.0
Chiara , 29.10.2017 - Verbundwerkstoffe/Composites
2.7
Finn , 11.12.2016 - Verbundwerkstoffe/Composites
3.2
Tobias , 08.12.2016 - Verbundwerkstoffe/Composites
4.2
Skadi , 02.02.2016 - Verbundwerkstoffe/Composites
3.8
Julia , 09.11.2014 - Verbundwerkstoffe/Composites
2.0
Anonym , 18.07.2014 - Verbundwerkstoffe/Composites

Über Oliver

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 8 Semester
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Stade
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,8
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 06.12.2016