COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Hauptbasis Biologie

Umweltwissenschaften (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Das Studium konzentriert sich vor allem auf das Erlernen biologischer Grundlagen. Dementsprechend erfolgt auch eine Spezialisierung in einem biologischen Bereich. Des Weiteren werden auch Chemie und Physik gelehrt, sodass man die wichtigsten Grundkenntnisse interdisziplinär zur Biologie (v.a. Ökologie) anwenden kann. Besonders sind auch die Juravorlesungen (Umweltrecht), welche das Studium von anderen unterscheidet, auch wenn dieses Fachgebiet nur oberdlächlich angeschnitten wird (zwei Vorlesungen). Man sollte sich im Endeffekt bewusst sein, dass der Hauptteil des Studiums biologisch fundiert ist.

Bilder des Rezensenten

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
Vincenz , 28.10.2019 - Umweltwissenschaften
4.2
Saskia , 24.06.2019 - Umweltwissenschaften
3.0
Paula , 11.01.2019 - Umweltwissenschaften
3.8
Mandy , 09.09.2018 - Umweltwissenschaften
3.8
Larissa-Marie , 22.03.2018 - Umweltwissenschaften
4.3
Isa , 08.07.2017 - Umweltwissenschaften
3.8
Hanna , 19.04.2017 - Umweltwissenschaften
3.5
Larissa , 08.03.2017 - Umweltwissenschaften
3.8
Klara , 10.11.2016 - Umweltwissenschaften
2.8
Laura , 11.02.2016 - Umweltwissenschaften

Über Alicia

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Bielefeld
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.08.2019