COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Erderwärmung, Klimanotstand, Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen. Wie lässt sich heute eine lebenswerte Umwelt gestalten? Wie kann man Luftreinhaltung, Wasseraufbereitung, regenerative Energiegewinnung, Abwasser- oder Abluftreinigung gestalten und Ressourcen klimaschonendDISABLED einsetzen? Mit diesen und anderen Fragen befassen sich IngenieurInnen der Umwelttechnik.
Solarzellen
Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Physik
  • Chemie
  • Einführung Energie- und Umwelttechnik
  • Informatik

2. Semester:

  • Mathematik
  • Technische Mechanik
  • Elektrotechnik
  • Konstruktion
  • Thermodynamik
  • Strömungslehre

3. Semester:

  • Mathematik
  • Steuerungstechnik/Regelungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Konstruktion
  • Thermodynamik
  • Wärmeübertragung

4. Semester:

  • Erneuerbare Energien
  • Automatisierung
  • Energiewirtschaft
  • Umwelttechnik, -recht und -management
  • Rohstoffe und Recycling
  • Umweltverfahrenstechnik

5. Semester:

  • Praxissemester

6. Semester:

  • Schwerpunktmodule

7. Semester:

  • Bachelorarbeit
  • Sprache
  • Ethik
  • Wirtschaft/Soziales
Voraussetzungen
  • Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder allgemeine Hochschulreife bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an Umwelt und Klima
  • Physik
  • Chemie
  • Logisches Verständnis
  • Verständnis für Mathe
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Ulm
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
  • Fundiertes, praxisnahes Studium
  • Ein Studiengang – 6 Schwerpunkte
  • Exzellente Studienbedingungen
  • Kleine Projektgruppen
  • Zukunftsthemen mitgestalten

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

  • Energieversorgungsbetrieben und Verbänden
  • Wassergewinnung und -aufbereitung
  • Abfallbeseitigung und -verwertung
  • Immissionsschutz
  • Umweltschutz
  • Öffentlicher Dienst

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

  • Gefahrstoffmanagement
  • Energie- und Ressourceneffizienz
  • Globalisierung und Nachhaltigkeit
  • Umweltschutz/-recht in Betrieben
  • Strahlenmesstechnik
  • Bioverfahrenstechnik

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Zur Bewerbung für ein Studium an der Technischen Hochschule geht es direkt über hochschulstart.de

Bewerbungsschluss: 15. Juli, 15. Januar

Quelle: THU - Technische Hochschule Ulm 2020

Videogalerie

Studienberatung
Dr. Michael Harder
Studienberatung
THU - Technische Hochschule Ulm
+49 (0) 731 50 28067

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

In Zukunft benötigt eine wachsende Anzahl Menschen immer mehr Ressourcen und Energie. Um dieses Szenario auch umweltverträglich zu realisieren, ist der Bedarf an Umwelttechnikern groß. Im Umwelttechnik Studium beschäftigst Du Dich sowohl mit der technischen Gestaltung des Umweltschutzes als auch mit der Vereinbarkeit von Ökonomie und Ökologie mit betriebswirtschaftlichen Grundsätzen.

Umwelttechnik studieren

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020