Kurzbeschreibung

Das Studium des Wirtschaftsrechts und Umweltrechts auf dem Umwelt-Campus Birkenfeld vermittelt den Studierenden Kenntnisse, um komplexe wirtschafts-, umwelt- und energierechtliche Fragestellungen beantworten zu können. Der Studiengang ist fächerübergreifend: Neben vertieften Kenntnissen des Rechts werden betriebswirtschaftliche Inhalte und Fremdsprachenkenntnisse vermittelt. Dies ermöglicht eine attraktive Alternative zum „klassischen“ Jurastudium an den Universitäten.

Letzte Bewertungen

4.6
Dulmas , 15.09.2021 - Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)
4.0
Lisa , 21.08.2021 - Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)
3.7
Melina , 04.01.2021 - Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)
3.4
Marvin , 16.12.2020 - Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)
3.3
Susann , 07.12.2020 - Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Laws
Link zur Website
Inhalte

In den ersten 4 Semestern werden die Grundlagen des privaten Wirtschaftsrechts und des öffentlichen Rechts sowie betriebswirtschaftliche Kerninhalte vermittelt. Ergänzt wird das Studium durch die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und Fremdsprachenkenntnissen.

Im 6. und 7. Semester spezialisieren sich die Studierenden wahlweise in einem wirtschaftsrechtlichen oder umwelt-/energierechtlichen Schwerpunkt, indem die zuvor erworbenen Kenntnisse vertieft werden.

Am Ende des 7. Semesters wird die Bachelorarbeit angefertigt.

Eine tabellarische Übersicht findet sich im PDF "Studienplan".

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Beruflich Qualifizierte mit Meister oder Meisteräquivalent
  • Beruflich Qualifizierte mit beruflicher Ausbildung
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Hoppstädten-Weiersbach
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Zum Studium gehört eine 12-wöchige Vorbildung. Die praktische Vorbildung kann auch nach Aufnahme des Studiums abgeleistet werden. Sie muss nicht an einem Stück absolviert werden. Der Nachweis muss spätestens bis zur Anmeldung der Bachelor-Thesis erfolgen. Eine einschlägige berufspraktische Tätigkeit wird angerechnet.

Im weiteren Verlauf des Studiums, ab dem 5. Semester können die Studierenden zwischen einer praktischen Studienphase oder einem Auslandssemester wählen.

Quelle: Umwelt-Campus Birkenfeld 2021

Die interdisziplinäre Ausbildung schließt eine Lücke auf dem Arbeitsmarkt, die von Vertretern der Wirtschaft und von Verbänden oft beklagt wurde. Haupteinsatzgebiete der Absolventen sind größere Unternehmen, Unternehmensberatungen, Steuerberatungen, Kreditinstitute und Versicherungen. Auch kleine und mittlere Betriebe ohne eigenen Hausjuristen können von der Doppelqualifikation der Wirtschaftsjuristen profitieren.

Weitere Einsatzgebiete sind öffentliche Verwaltungen und öffentliche Unternehmen, die wirtschaftliches und umweltrechtliches Know-How benötigen, sowie Verbände und Gutachterbüros.

Quelle: Umwelt-Campus Birkenfeld 2021

Weitere Informationen zur Bewerbung und Zulassung (Fristen, Zulassungsvoraussetzungen, etc.) sind hier zu finden.

Quelle: Umwelt-Campus Birkenfeld 2021

Das Zertifikat „Recht International“ bietet Studierenden die Möglichkeit, eine studienbegleitende Zusatzqualifikation mit internationaler Ausrichtung zu erwerben. Die Studierenden kombinieren dabei existierende Pflichtkomponenten im Bereich Fachsprache für Recht mit zusätzlich zu belegenden Modulen zu Rechtsvergleichung, Fallstudien und verschiedenen Aspekten des internationalen oder EU-Rechts.

Quelle: Umwelt-Campus Birkenfeld 2021

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr. Georg Wenglorz
Studiengangsleiter
Hochschule Trier
+49 (0)6782 171251

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierter Studiengang

Social-Web

Bewertungen filtern

nie bereut!

Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)

4.6

Mein Studium habe ich im WS 18 begonnen und nie bereut!

Meine Kommilitonen sind sehr nett und bei Fragen stehen die Professoren jederzeit zur Verfügung und helfen einen!
An dieser Hochschule ist man keine Nummer und ich würde an dieser Hochschule jederzeit wieder studieren.

Nicht gesucht und trotzdem das Richtige gefunden!

Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)

4.0

Ich kam ursprünglich zur Hochschule Trier um Wartezeit für den Beginn eines dualen Studiums zu überbrücken. Nach bereits 1 Woche war mir klar dass ich ohne zu Suchen genau das Richtige für mich gefunden habe. Daraufhin habe ich jegliche vielversprechende Jobangebote abgelehnt und stehe nun kurz vor Beendigung meines Studiums. Rückblickend kann ich sagen dass es zu 100% die richtige Entscheidung war dieses Studium zu wählen. Inhaltlich habe ich eine...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Studium mit Zukunft

Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)

3.7

Ich habe mich für diesen Studiengang entschieden, weil mich die Rechtsmaterie schon immer sehr interessiert hat, ich mir jedoch ein Jura Studium mit Staatsexamen für mich persönlich nicht vorstellen konnte. Derzeit bin ich im 4. Semster, wovon ich nur 2 Semester in Präsenz am Campus studiert habe, was ich sehr schade finde, da mir die Online Lehre persönlich nicht viel bringt und ich den Kontakt und Austausch zu meinen Kommilitonen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine Alternative, die sich sehen lässt

Wirtschaftsrecht und Umweltrecht (LL.B.)

3.4

Aufgrund des vergleichsweise kleinen Studiengangs, hat man recht schnell einen engen Kontakt zu den Dozenten. Durch regelmäßige Seminare erhält man zusätzlich zur theoretischen Ausbildung einen schnellen praxisnahen Einblick in spezifische und aktuelle Probleme der Rechtswissenschaften. Mit einem anschließenden Master of Laws, kann man auf jeden Fall mit Volljuristen mithalten.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 41 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021