COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Umwelt- und Verfahrenstechnik" an der staatlichen "Hochschule Augsburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Augsburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 202 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Augsburg
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Augsburg
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Augsburg

Letzte Bewertungen

4.3
Lena , 18.01.2020 - Umwelt- und Verfahrenstechnik
4.7
Niklas , 14.01.2020 - Umwelt- und Verfahrenstechnik
4.0
Markus , 20.03.2018 - Umwelt- und Verfahrenstechnik

Alternative Studiengänge

Umwelt- und Verfahrenstechnik
Master of Engineering
HTWG - Hochschule Konstanz
Umwelt- und Verfahrenstechnik
Master of Engineering
Hochschule Augsburg
Verfahrens- und Umwelttechnik
Bachelor of Engineering
HTWG - Hochschule Konstanz, RWU – Ravensburg Weingarten University of Applied Sciences
Umwelt- und Verfahrenstechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Düsseldorf

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Große Themenvielfalt

Umwelt- und Verfahrenstechnik

4.3

Beginnend mit nahezu einem Grundstudium für Maschinenbau kommt man in den höheren Semester immer mehr Einblicke in die Verfahrenstechnik und in die Umwelttechnik. In den letzten beiden Semestern gibt es zusätzlich wahlweise auch Einblicke in die Energietechnik sowie in den wirtschaftlichen und rechtlichen Bereich. Bei den Professoren gibt es so wie fast überall bessere und weniger gute. Daher ist es empfehlenswert in den höheren Semestern die Fächer teilweise auch nach...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientiertes und interessantes Studium

Umwelt- und Verfahrenstechnik

4.7

Die Lehrveranstaltungen sind durchaus anspruchsvoll, jedoch lernt man sehr viel und die Dozenten sind alle sehr bemüht den Inhalt verständlich und interessant zu vermitteln.
Die Hochschule an sich ist gut ausgestattet und die Räume sind mittlerweile auch alle komplett digitalisiert.
In vielen Modulen sind nebenher Praktika zu absolvieren, welche die Theorie noch einmal sehr gut veranschaulichen. Es gibt gut ausgestattete Labore in denen man meist eigenständig interessante Versuche durchführen muss.

Wissen aus vielen Bereichen vereint

Umwelt- und Verfahrenstechnik

4.0

Das Studium ist gut organisiert, sowohl im Bezug auf die Räumlichkeiten als auch auf die Lehrveranstaltungen. Übersichtliche Kurse und verständliche Erklärungen.
Labore und Versuchsräume sind (bis auf den Chemie Bereich) sehr gut ausgestattet.
Umfangreiches Wahlfachangebot.
Mensa ist durchschnittlich (Preis und Qualität)

Tolles Studium

Umwelt- und Verfahrenstechnik

4.2

Alles sehr breit aufgestellt. Viele informative Veranstaltungen. Die ersten Semester sind eher hart und allgemein gehalten. Danach steigt man in interessante Gebiete ein und darf aus Wahlfächern seinen Schwerpunkt wählen. Auch ein Auslandsaufenthalt ist ohne Probleme möglich.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 16 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020