COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Bewertungen filtern

Studieren an der Ostfalia

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Die Hochschule in Salzgitter hat eine schöne Lage und ist perfekt um sich seinem Studium zu widmen. Die Lehrinhalte sind umfangreich, anspruchsvoll und gut strukturiert. Auch die Dozenten sind fachlich kompetent. Zudem ist erwähnen, dass die Hochschuleigenen Partys immer sehr beliebt bei den Studenten sind.

Eine angenehme Fachhochschule

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Die Ostfalia Fachhochschule ist insgesamt eine schöne Universität. Das Campus Gelände ist in einem sehr neuen, hochwertigen Zustand.
Die Vorlesungen sind in relativ kleinen Gruppen (ca. 40 Leute!) und es kann ein bisschen "Unterricht" stattfinden. Die Studenten haben untereinander wenig miteinander zu tun, was ich sehr schade finde.

Nur zu empfehlen

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Ich gehe gerne an die Ostfalia. Besonders schätze ich die gute Lernatmosphäre, die durch kleine Gruppen in den Vorlesungen zustande kommt. Dadurch kann man auch mal fragen stellen in den Vorlesungen. Die Dozenten geben sich alle viel mühe. Wer sich für das Hochschulleben interessiert kann auch noch in verschiedenen Gremien tätig werden und so erfahren was so hinter den Kulissen passiert. :)

Sehr praxisbezogene Inhalte

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Dozenten vermitteln sehr praxisnahes Wissen und nach dem Grundstudium werden zudem Soft Skills vertieft. Der Standort bietet die Möglichkeit in Ruhe zu studieren und Kontakte auch Fächerübegreifend zu knüpfen. Alles in allem ist ein Studium an der Ostfalia empfehlenswert

Es ist halt ein kleiner Standort

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Ich habe bisher relativ gute Erfahrungen gemacht. Da es hier ein kleiner Standort ist kommt man sich öfters wieder wie in der schule vor.
Das ist jedoch nicht immer ein Nachteil da man mit seinen Dozenten viel mehr in Kontakt steht als aus riesigen Universitäten.

Studieren im Grünen

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Unsere Campus ist nur über eine Straße erreichbar, drum herum sind nur Felder und ein paar Kühe.
Ablenkung ist also nicht viel.
Ich mag den Campus sehr, ein niegel Nagel neues Gebäude und auch alles andere ist top ausgestattet. Bei Fragen wird einem sofort geholfen und man muss nicht lange nach jemanden mit einer Antwort suchen. Sei es um Studien Inhalte oder organisatorisches zum Studium allgemein.

Miese Credit Points

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Die miesen Credit Points mit fiesen Folgen. Leider gibt es eine Regelung die lautet, dass man nur 45 Credit points schreiben darf, wenn man noch offene Prüfungen aus dem Grundstudium hat -.- man muss einen Antrag stellen und darauf hoffen, dass die Person die es genehmigt in dem Augenblick gutgelaunt ist, was meistens NICHT der Fall ist. Wenn einem(zurzeit auch bei mir leider der Fall) auch nur 1 Credit fehlt darf man dann die eine Klausur nicht mitschreiben. Was bei einigen Studenten dazu führen kann, dass sie ein Semester verlängern müssen -.-

Nicht nur Schein, sondern sein

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Derzeit studiere ich zwar erst zwei Semster lang und bin, bis auf geringfügige Ausnahmen sehr zu frieden. Neben dem Studium bleibt einem noch Freizeit und viele Lehrveranstaltungen sind super interessant, aufgrund ihres Aktualitätsgrad und des Facettenreichtums der einzelnen Dozenten. Außerdem hat das gegenseitige Helfen der Kommilitonen untereinander einen hohen Stellenwert, genauso wie die Hilfsbereitschaft der Dozenten. Alles im Allem eine super Hochschule.

Solides Studium

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Insgesamt ist es ein solides Studium mit aktuellen Inhalten. Neue Medien werden gut und gezielt Eingesetzt. Die Dozenten wissen wovon sie reden und sind sehr kompetent. Neben dem Fachwissen werden auch softskills gefördert, wie zum Beispiel Moderationstechnicken und Konfliktmanagement. Die Wahlpflichtfächer sind sehr gute Ergänzungen zum Hauptstudium und reichen von Zollwesen bis hin zum Projektmanagement. Auch hier ist der Praxisbezug klar zu erkennen. Die Dozenten sind auch nach den Veranstaltungen zu erreichen, was so eine gute Betreuung gewährleistet.
Der einzige Bereich der Hochschule, der sich verbessern könnte, wäre der Informationfluss.
Aber alles in allem kann ich diese Hochschule weiterempfehlen! Ich bin sehr zufrieden.

Abwechslungsreich und aktuell

Transport- und Logistikmanagement

Bericht archiviert

Das Studium ist durchaus sehr abwechslungsreich. Man nimmt aus diversen Richtungen wichtige Inhalte mit und kann diese auch auf aktuelle Geschehnisse mit uebertragen.
Die Zusammenhaenge auf sie aktuelle Wirtschaft lassen sich gut erschließen. Ich kann es nur empfehlen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 14
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 27 Bewertungen fließen 7 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 71% empfehlen den Studiengang weiter
  • 29% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019