Studiengangdetails

Das Studium "Translation" an der staatlichen "Uni Leipzig" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 40 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1471 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertungen

4.2
Antonia , 28.02.2019 - Translation
4.2
Alina , 15.09.2018 - Translation
4.0
Louise , 26.08.2018 - Translation

Alternative Studiengänge

Übersetzungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Heidelberg
Übersetzungswissenschaft
Master of Arts
Uni Heidelberg
Translation Studies for Information Technologies
Bachelor of Arts
Hochschule Mannheim
Translatologie
Master of Arts
Uni Leipzig
Translation
Master of Arts
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Typisch Uni

Translation

4.2

Man lernt die Gedankengänge eines Übersetzers durch sehr viel Praxis und Diskussionen.
Was fehlt sind kulturelle Informationen sowie Inhalte zur Selbstständigkeit im Berufsleben (aber an welcher Uni lernt man das schon, nur hier läuft es ja meist auf Selbständigkeit hinaus).

Interessantes Studium für Sprachliebhaber

Translation

4.2

Ein interessantes Studium für Menschen, die gerne mit Texten und Sprache arbeiten. Mindestens eine B-Sprache sollte sicher und Deutsch möglichst perfekt beherrscht werden. Fähige Dozenten. Praktische Anwendung (übersetzen) bereits ab dem 1. Semester, dolmetschen wird erst später angeboten. Der Fokus liegt auf dem schriftlichen Übersetzen.

Sehr praxisorientiert

Translation

4.0

Der Studiengang ist sehr praxisorientiert und der Wahlbereich ist sehr frei gestaltbar. Insgesamt bin ich sehr zufrieden, allerdings habe ich auch nicht Russisch gewählt - hier fehlen oft Dozenten, weswegen ich davon abraten würde diese Sprache zu wählen. 

Tolles Studium für diejenigen die Übersetzer werden

Translation

4.3

Die Studieninhalte sind wirklich sehr interessant. Die Uni ist gut ausgestattet und das Studium ist sehr sinnvoll aufgebaut. Wer Übersetzer werden möchte ist hier genau richtig. Dolmetschveranstaltungen gibt es aber auch zwei. Die Dozenten sind sehr freundlich und die Klausuren sind für diejenigen die die Eignungsprüfung bestanden haben und die Vorlesung besucht haben definitiv machbar.Zudem ist die Lage der Uni super. Ich persönlich bin sehr zufrienden und froh darüber mich für den Studiengang in Leipzig entschieden zu haben.

Moderne Uni, einfacher Studiengang

Translation

3.7

Das Studium ist auf jeden Fall eines der leichteren, das mehr Zeit für Freizeit in der hippen Sadt Leipzig lässt. Für mich genau das richtige, ich bin auch nicht unbedingt ein Vorzeigestudent. Die Dozenten sind durchweg sehr menschlich und freundlich, bei Problemen kann man sich immer unkompliziert an sie wenden. Die Klausuren sind nicht übermäßig schwierig, wofür ich sehr dankbar bin. Einziger negativer Punkt: Für meinen Geschmack dolmetschen wir zu wenig und übersetzen zu viel.

Unterschätzt

Translation

5.0

Sehr praxisbezogener Studiengang mit tollen Dozenten, die die Studierenden oft persönlich kennen und sich viel Mühe geben sie gut zu beraten (Erasmus etc.).
Manchmal hätte ich mir persönlich auch im späteren Verlauf des Studiums etwas mehr Linguistik gewünscht, das ist aber eher eine persönliche Vorliebe, der dank der vielen Wahlmöglichkeite im Nebenfach/SQ-Bereich nachgekommen werden kann.

Da es nicht so viele Studierende gibt, ist die Atmosphäre untereinander sehr entspannt und nicht so anonym, man kennt sich und hilft sich gerne aus. :)

Nicht zu unterschätzen!

Translation

4.0

Der Studiengang ist defintiv umfangreicher als angenommen. Man muss für eine gute Übersetzen sehr viel beachten und lernt gleichzeitig auch einiges dazu. Man verbringt nicht übermäßig viel Zeit in der Uni, sollte aber umso mehr im Eigentstudium machen um den Durchblick zu behalten.

Sehr interessanter Studiengang

Translation

3.3

Ich studiere seit oktober an der universität Leipzig. Dies bedeutet, dass ich noch nicht allzu lange dort student bin. Jedoch habe ich mir bereits viel wissen bezüglich englisch- und französischer sprache angeeignet. Vorallem was die französische grammmatik und phonetik betrifft.

Ideale Vorbereitung für den Berufseinstieg

Translation

4.3

Im Studiengang Translation wird man auf Dolmetschen und überwiegend aufs Übersetzen vorbereitet. Was mir besonders an meinem Studiengang gefällt, ist der hohe Praxisbezug und die Dozenten, von denen die meisten Muttersprachler sind. Ein weiteres Plus, an der Uni Leipzig zu studieren, ist das vielseitige Campusleben und natürlich die exzellente Mensa. Das Einzige Manko für mich ist, dass es deutlich wenigrr Dolmetschmodule gibt als Kurse zum Übersetzen.

Eine der wenigen Unis mit diesem Studiengang

Translation

3.8

Der Studienverlauf ist gut durchdacht, denn man übersetzt zunächst in die Muttersprache (Deutsch) und in den höheren Semestern auch in die Fremdsprache. Die ganzen Übersetzubgsübungen werden mit Theorie begleitet, sodass man eine gute Grundlage hat. Die meisten Dozenten sind kompetent und haben bereits als Übersetzer gearbeitet.

  • 2
  • 23
  • 14
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 40 Bewertungen fließen 25 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter