Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Tourismuswirtschaft" an der staatlichen "Studienakademie Breitenbrunn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Breitenbrunn/Erzgebirge. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 14 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 79 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Duales Studium

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Breitenbrunn/Erzgebirge

Letzte Bewertungen

2.4
Anonym , 28.02.2021 - Tourismuswirtschaft
3.1
Anonym , 11.08.2020 - Tourismuswirtschaft
3.3
Marie , 09.10.2019 - Tourismuswirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Tourismuswirtschaft Studium richtet sich an Studieninteressierte, die ihre berufliche Zukunft im vielseitigen Sektor des Tourismus sehen. Dabei vermittelt das Studium eine Kombination aus grundlegenden Kenntnissen zur Tourismusbranche und darauf bezogenem betriebswirtschaftlichen Know-how. Der Studiengang passt zu Dir, wenn Du eine Neigung für Sprachen, Interesse für andere Kulturen sowie ausgeprägte Kundenorientierung besitzt. Ein Gespür für mathematische und wirtschaftliche Belange ist ebenfalls unerlässlich. 

Tourismuswirtschaft studieren

Alternative Studiengänge

Tourismusmanagement
Bachelor of Arts
DIPLOMA Hochschule
Tourismuswirtschaft
Bachelor of Arts
Jade Hochschule
Internationales Tourismusmanagement
Bachelor of Arts
Jade Hochschule
Betriebswirtschaftslehre - Tourismus, Hotellerie und Gastronomie
Bachelor of Arts
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Organisation leider mangelhaft...

Tourismuswirtschaft

2.4

Lehrveranstaltungen waren in Präsenz in Ordnung, allerdings lässt die Organisation zu wünschen übrig... Das Prüfungsamt geht teilweise wochenlang nicht ans Telefon. Auf Mails wird zwar häufiger geantwortet, aber selbst das ist nicht immer der Fall. Prüfungsergebnisse werden teilweise verschlampt um dann Monate später mal eingetragen werden zu können.
Großes Lob aber an unsere Sekretärin! Sie interessiert sich wirklich für uns und setzt sich für uns ein! Auch können wir...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium im tiefsten Erzgebirge

Tourismuswirtschaft

3.1

Potenziell sollte sich die BA Breitenbrunn auf den Studiengang Soziale Arbeit konzentrieren, da die Organisation in der Tourismuswirtschaft seit dem ersten Tag chaotisch verläuft. Und die besagte Organisation wäre sehr wichtig, damit der Studiengang erfolgreich wäre. Dafür müsste der Studiengangleiter aber auch mal seinen Worten Taten folgen lassen.
Das Studium an sich ist eine Kombination aus BWL und Tourismusmodulen. Wenn man sich dem bewusst ist, ist der behandelte Stoff...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant, aber nicht an dieser BA

Tourismuswirtschaft

3.3

Zunächst das Positive:
+schöner Campus, ruhige Lage, gute Ausstattung der Räumlichkeiten
+familiäre Atmosphäre, guter Kontakt zu Dozenten
+umfassende Einblicke in BWL und Tourismus
+sehr gute Bibliothek

Darum empfehle ich das Studium nicht weiter:
- zahlreiche Module fallen aufgrund von Kündigungen der Dozenten (interne Unstimmigkeiten) ersatzlos aus, wodurch beispielsweise von ursprünglich 6 vorgesehenen Wahlpflichtmodulen nur noch 2 wählbar sind, auch sehr wichtige Fachvertiefungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schlechter Standort

Tourismuswirtschaft

2.8

Das Studium ist toll, aber die BA Breitenbrunn hängt mit ihrer Organisation sehr hinterher. Der Studiengangleiter vergrault die Dozenten, es gibt viele Ausfälle und keine Möglichkeiten dies aufzuholen. Niemand weiß was der andere gerade tut und es wird auch nicht auf die Studenten eingegangen. Man muss sich wirklich durchboxen.
Die Dozenten die noch nicht das weite gesucht haben, sind toll!
Auch die Uni an sich, schöne Wohnheime, gute...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 7
  • 2
  • 1
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    1.9
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 48 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020