Kurzbeschreibung

Das Studium "Tourism Management" an der privaten "IUBH Campus Studies" hat eine Regelstudienzeit von 5 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bad Honnef. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 66 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

4.2
Denise , 08.10.2018 - Tourism Management
4.2
Calvin , 26.02.2018 - Tourism Management
4.2
Katharina , 03.11.2017 - Tourism Management
4.2
Niklas , 17.09.2017 - Tourism Management
4.0
Fabienne , 18.09.2016 - Tourism Management

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
5 - 7 Semester tooltip
Gesamtkosten
32.997 € - 42.344 €
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Tourism Stakeholders & Markets
  • Marketing
  • Human Resources
  • Operations & Organisation
  • Academic Research I
  • Foreign Language I
  • Statistics
  • Financial Accounting

2. Semester

  • Geography in Travel & Tourism
  • Tour Operations & Travel Services
  • Business Communication
  • Management & Cost Accounting
  • Computer Analysis
  • Foreign Language II
  • Mathematics

3. Semester

  • Development of an online travel website
  • Microeconomics
  • Macroeconomics
  • Tourism Consultancy Project I
  • Financial Management
  • Foreign Language III

4. Semester

  • Internship in Germany or Abroad

5. Semester

  • Intercultural Communication
  • Organisational Behaviour
  • Academic Research II
  • Business Marketing Research

Specialisations:

  • Sales & Distribuation
  • Tourism & Hospitality
  • Spa & Wellness
  • Destination Management
  • Marketing

6. Semester

  • Legal Aspects of Tourism
  • Global Distribution Systems
  • Tourism Analysis
  • International Tourism Field Trip
  • Tourism Consultancy Project II
  • Bachelor Thesis & Colloquium
Voraussetzungen
  • Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertiger Abschluss*
  • Erfolgreich absolvierter Assessment Day an der IUBH Campus Studies
  • Nachweis der Englischkenntnisse durch TOEFL (min. 80 von 120 Punkten) oder IELTS (min. 6.0 von 9.0 Punkten) oder Cambridge-Zertifikat (min. B grade overall)

Alle genannten Unterlagen können bis spätestens zum Studienstart nachgereicht werden. Für die Bewerbung kann statt des Abiturzeugnisses das letzte erhaltene Zeugnis eingereicht werden.

*) Gleichwertige Abschlüsse ausländischer Schulen werden entsprechend anerkannt. Auch das Internationale Baccalaureat (IB) kann ggfs. als Zulassungsvoraussetzung anerkannt werden. Sprechen Sie hierfür unsere Studienberatung an.

Englischnachweis
Da alle unsere Studienangebote in englischer Sprache unterrichtet werden, ist der Nachweis über die Sprachkenntnisse erforderlich (TOEFL, IELTS oder Cambridge). Falls Sie noch keinen der genannten Englischnachweise besitzen, kann dieser bis spätestens zum Studienstart nachgereicht werden. Bitte beachten Sie die jeweils geforderte Mindestvoraussetzung, Informationen dazu finden Sie hier.

Assessment Day
In einem mündlichen und einem schriftlichen Prüfungsabschnitt wird Ihre Studierfähigkeit getestet. Zugleich haben Sie die Möglichkeit, uns näher kennen zu lernen.

Der schriftliche Teil umfasst folgende Bereiche:

  • Allgemeinbildung (30 Minuten, Multiple Choice)
  • Grundlagen der Mathematik (60 Minuten)
  • Englisch (60 Minuten)

Mit unserem Vorbereitungsmaterial können Sie sich auf den schriftlichen Part vorbereiten.

Der mündliche Teil ist ein Bewerbungsgespräch mit Professoren der Hochschule. In diesem Gespräch wird auf Ihre Motivation und Ihre Persönlichkeit eingegangen.

Ihre Teilnahme am Assessment Day hat eine Gültigkeit von zwei Jahren und findet ganztägig am Campus in Bad Honnef, München oder Killarney statt. Sie können sich also schon frühzeitig für Ihren Wunsch-Studiengang bewerben.

Bitte beachten Sie die Prüfungsgebühr von 50,00 €.

Studieren ohne direkte Zulassung
Falls Sie keine direkte Zulassung für die Bachelorprogramme an der IUBH Campus Studies haben, haben Sie die Möglichkeit sich durch unser Pathway Programm auf das Studium an der IUBH vorzubereiten und die Zulassung zu erhalten.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Unterrichtssprachen
Englisch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Bad Honnef
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Englisch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Bad Honnef
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Englisch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Standorte
Bad Honnef
Link zur Website

Englisch ist und bleibt eine Weltsprache. Bei vielen Arbeitgebern, vor allem im internationalen Umfeld, haben Sie mit exzellenten Englischkenntnissen daher bessere Einstiegs- und Aufstiegschancen. Wir unterrichten Sie komplett auf Englisch, so dass Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse perfektionieren können.

  • Sie studieren komplett auf Englisch – so erlernen Sie wichtiges Fachvokabular und verbessern Ihren mündlichen und schriftlichen Ausdruck.
  • Sie leben und studieren mit internationalen Studierenden auf einem Campus und vertiefen so „ganz nebenbei“ auch noch Ihre Englischkenntnisse im Alltag.
  • Über Auslandpraktika oder -semester bekommen Sie die Gelegenheit, Ihre Englischkenntnisse praktisch anzuwenden, und erreichen so ein noch höheres Sprachlevel.

Quelle: IUBH Campus Studies 2019

Die IUBH unterhält seit vielen Jahren umfangreiche Partnerschaften mit Universitäten in Nord- und Südamerika, Asien, Australien und Europa. Das Angebot an ausländischen Partnerprogrammen, das unsere Studierenden nutzen können, ist daher enorm vielfältig. Zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund ums Studium im Ausland ist unser International Office.

In unsere Bachelorstudiengänge haben wir außerdem jeweils ein Praktikum integriert, welches Sie selbstverständlich auch im Ausland absolvieren können. Dabei wenden Sie Ihre Sprach- und Fachkenntnisse direkt in Unternehmen im internationalen Umfeld an.

Quelle: IUBH Campus Studies 2019

Bei uns sind Sie keine Nummer. Die Qualität unserer Lehre und ein optimales Studienergebnis für Sie sind für uns oberste Priorität. Deshalb unterrichten unsere Professoren und Dozenten Sie in kleinen Studiengruppen und sind bei Fragen persönlich für Sie da.

  • Der Lerneffekt bei Kleingruppen ist sehr viel intensiver als bei anonymen Gruppen im großen Vorlesungssaal.
  • Die Professoren und Dozenten kennen Sie persönlich und können konkret auf Ihre Fragen und Anregungen eingehen.
  • Im Seminar hören Sie nicht nur zu, Sie beteiligen sich aktiv an Diskussionen und lernen so nicht nur unterschiedliche Standpunkte kennen, sondern verbessern auch automatisch Ihre Diskussions- und Rhetorik-Skills.

Quelle: IUBH Campus Studies 2019

Unsere Professoren und Dozenten legen großen Wert auf die enge Verzahnung von Theorie und Praxis. Schließlich konnten die meisten von ihnen selbst berufliche Erfahrungen auf internationaler Ebene sammeln – und möchten diese auch weitergeben, zum Beispiel durch:

  • Fallstudien, Projekte und Praktika
  • Field-Trips zu renommierten Unternehmen
  • Dialog mit anerkannten Wirtschaftsgrößen im Rahmen regelmäßiger IUBH Business Talks: Hierbei referieren Top-Manager und erfahrene Praktiker über ein selbst gewähltes Thema. Die IUBH durfte u.a. Unternehmer wie Erich Sixt (Sixt GmbH & Co Autovermietung KG), Henry Hasselbarth (Emirates Airlines) oder Jürgen Stackmann (Skoda) begrüßen. Für Studierende aller Fachrichtungen sind die Business Talks eine einzigartige Möglichkeit, bekannte Manager hautnah zu erleben.

Quelle: IUBH Campus Studies 2019

Die Tourismusbranche wächst und verändert sich. Aufgrund der hohen Dynamik innerhalb der Tourismuswirtschaft haben sich in den vergangenen Jahren immer wieder Nischenmärkte entwickelt. Ausgebildete Fachkräfte sehen sich daher sehr guten Karriereperspektiven gegenüber. Als Tourismus-Manager führen Sie zum Beispiel Markt- und Konkurrenzanalysen durch, kalkulieren und realisieren ein Reiseprodukt und überwachen, dass alles so läuft wie geplant.

Quelle: IUBH Campus Studies 2019

Videogalerie

Studienberater
Gabriela Cesar
Studienberatung
IUBH Campus Studies
+49 (0)800 600 1616 0

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Tourismusmanagement Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Tourismusmanager vor. Dazu vermittelt Dir das Studium breit gefächerte betriebswirtschaftliche und branchenspezifische Fachkenntnisse. Tourismusmanagement zu studieren ist genau das richtige für Dich, wenn Du reiselustig bist und gerne mit Menschen zusammenarbeitest.

Tourismusmanagement studieren

Bewertungen filtern

Bisher ein spannendes Studium

Tourism Management

4.2

Die Einführung ins Studium ist einfach und überfordert nicht. Die Vorlesungen sind gut strukturiert und die Studieninhalte verständlich. Das Studium ist definitiv zu empfehlen.
Auch die Kommunikation mit der Uni ist einfach und man wartet meistens nicht lange auf antworten, bei fragen. Der Service und Support hilft auch gern und schnell bei technischen Problemen weiter

Überaus spannender Studiengang

Tourism Management

4.2

Mit einem Abi von 3,4 war er nicht gerade einfach einen Studiengang zu finden, der mein Interessenfeld betrifft. Im Tourismusmanagement finde ich mich allerdings komplett wieder - nicht nur aufgrund der Inhalte, die ein modernes Abbild des wirklichen Lebens ist. Auch die Art und Weise des Lernens macht an der IUBH unfassbar Spaß - ich hoffe nach meinem Studium im Beruf genauso viel Spaß zu haben.

Gute Berufsvorbereitung

Tourism Management

4.2

Alles in allem hat mich das Studium sehr gut auf die internationale Tourismus Branche vorbereitet. Das Studium war sehr praxisbezogen und die kleinen Klassen haben ein individuelles lernen unterstützt. Das Auslandsjahr im 5. und 6. Semester hat mir sehr gefallen.

Super, aber teuer

Tourism Management

4.2

"IUBH pay for it". Das inoffizielle Motto unter den Studenten sagt schon alles. Wo sich auf der einen Seite sehr gute (und auch bezahlte) Dozenten befinden, sind auf der anderen Seite überteuerte Mensen und Cafés. Einen Mindestverzehr auf den Campus, was man sonst nur aus Nachtclubs kennt, gibt es auch.
Von der fachlichen Seite kann man allerdings nicht meckern.

Return on investment stimmt nicht

Tourism Management

2.3

Die IUBH lockt mit Ihren tollen Unternehmenspartnern, welche nur auf die IUBH Studenten warten. Leider ist die Unterstützung der IUBH während des Studiums (Praktikumssuche) und danach (Unternehmensnetzwerk) mangelhaft. Die IUBH scheint über mehr Partner im Hotelbereich zu verfügen, Tourismusunternehmen sind scheinbar mangelware. Die meißten Mitarbeiter in den betreffenden Abteilungen sind zudem unfreundlich und schnell genervt. Also bitte keine Fragen stellen oder nach Unterstützung fragen. Natürlich ist jeder für seinen eigenen Erfolg selber verantwortlich, jedoch sollte die IUBH zukünftig Versprechungen machen, welche sie auch wirklich einhalten kann. Von den Inhalten und Dozenten her ist das Studium ok, jedoch würde ein Studium in Bad Honnef nicht weiterempfehlen.

Tolle internationale Möglichkeiten mit Dual-Degree

Tourism Management

4.0

Seit dem Sommersemester 2013 habe ich ITM an der IUBH in Bad Honnef studiert. Grundsätzlich, geben die ersten Semester einen guten Einblick in die nötige BWL und erste Tourismusinhalte. Im vierten Semester hat man dann die Möglichkeit ein volles Semester ein Praktikum im Ausland zu absolvieren und schließt das Studium letztendlich mit einem weiteren Studienjahr z.B. in den USA an einer Partneruni ab und graduiert mit 2 vollwertigen Bachelorabschlüssen und das i.d.R. in der 7 Semestern. Die meisten Professoren sind sehr hilfsbereit, dennoch erfordert das Studium bei erfolgreichem Bestehen, zusätzlich viel Eigeninitiative. Die Vorlesungsgröße ist sehr überschaulich, in meinem Fall immer zwischen 7 und 25 Studenten.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte