Bericht archiviert

Erst Ausbildung, dann duales Studium

Tourismusmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.6
Aus den gesammelten Erfahrungen heraus, finde ich ein duales Studium direkt nach dem Abitur nicht sinnvoll, da sich die vermittelte Theorie, durch fehlende Berufserfahrung, nur schwer mit der Praxis vereinbaren lässt und das Pensum der Doppelbelastung zu groß ist, um unterm Strich viel aus dem dualen Studium mitzunehmen!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Jana , 07.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
3.1
L. , 07.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
4.3
Inès , 07.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
2.0
Isabella , 07.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
4.2
Tobias , 06.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
4.3
Katharina , 06.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
4.4
Lena , 06.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
3.7
Judith , 06.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
2.9
Erika , 05.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)
4.4
Lea , 05.12.2021 - Tourismusmanagement (B.A.)

Über Marie

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2012
  • Studienform: Vertiefungsrichtung: Reiseanbieter- und Reisevertriebsmanagement
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 17.01.2016