Bewertungen filtern

Fachlich Top

Tourism and Travel Management

Bericht archiviert

Vom Studieninhalt hat die FH ein gutes Niveau. Viele Dozenten haben extrem große Erfahrungen in der Branche. Die Vorlesungen an sich sind nicht langweilig und man kann gut folgen. Die Seminarräume bieten für alle Teilnehmer ausreichend Platz. Ebenfalls sind die Räume technisch super ausgestattet. Ich persönlich fände eine Einführung in notwendige Computerprogramme sehr sinnvoll, wie z.B. Amadeus. Oder, gerne auch freiwillig, Workshops für Bildgestaltungen.
Des Weiteren ist die Organisation bei Internetwahlen eine reinste Katastrophe. Zum einen stürzen die Server regelmäßig ab und zum anderen, sollen die Studenten gleichzeitig zwei Fächer mit begrenzter Teilnehmerzahl online wählen. Wenn man dann das eine Fach gewählt hat, ist in der Zwischenzeit das andere ausgebucht. Somit ist eine faire Wahl nicht möglich.

Interessanter Studiengang der Spaß macht

Tourism and Travel Management

Bericht archiviert

Die Inhalte sind meist interessant und man hat auch viele Bwl Fächer. Die meisten Dozenten sind sehr nett und hilfsbereit. Einzig und allein die Organisation der Hochschule zwecks Wahl der Wahlpflichtmodule oder Seminaren lässt zu wünschen übrig und müsste verbessert werden, genauso wie Einhaltung und Ankündigung von Terminen. Bei der Auswahl von Wahlpflichtmodulen oder Seminaren ist es sehr schwer Das zu bekommen was man möchte und meist hängt es von der Internetverbindung ab, ob man das bekommt, was man wollte.

Top Dozenten und hoher Praxisbezug

Tourism and Travel Management

Bericht archiviert

'Tourism and Travel Management' kann man an der FH Worms (bald HS Worms) sehr gut studieren! Wir haben hier tolle Dozenten, die in ihren Vorlesungen einen sehr hohen Praxisbezug vermitteln. Die Fachschaft plant jede Woche eine neue Veranstaltung für die Studenten.
Außerdem haben wir sehr viele Partner-Unis und eine neu renovierte HS, die mit der neuesten Technik ausgestattet ist.

Chaotische Abläufe, aber gute Vorlesungen

Tourism and Travel Management

Bericht archiviert

Die Ansprüche sind von Veranstaltung zu Veranstaltung sehr verschieden, dennoch finde ich, dass man den Tourismus grob kennen lernt. Die Dozenten haben alle langjährige Erfahrung aus der Branche und können somit praxisnah vermitteln. Man lernt gute Theorie, es fehlt jetzt doch die Einbindung in die Praxis, wie zB Reservierungssysteme kennenlernen.
Bei der Auswahl von Seminaren und Wahlpflichtmodulen bricht jedes mal der Server zusammen und leider kann man am Ende auch nicht mehr das Fac...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gute Erfahrungen

Tourism and Travel Management

Bericht archiviert

Der Studiengang ist sehr abwechslungsreich aufgebaut und somit bekommt man einen breiten Einblick, allerdings wird dadurch auch vieles nur in den Grundzügen behandelt. Außerdem liegt der Schwerpunkt vermehrt auf Airline, was vielleicht nicht für jeden das Richtige ist. Ansonsten kann man sehr viel mitnehmen, hat durch kleine Gruppen guten Kontakt zu seinen Kommilitonen und Dozenten. Vorlesungen und Klausuren sind anspruchsvoll, aber gut zu schaffen. Dozenten sehr kompetent. Dadurch dass man Wahlpflichtfächer und Seminare wählen kann, findet hier jeder was für seine Interessen.

  • 1
  • 66
  • 64
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 135 Bewertungen fließen 72 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter