Geprüfte Bewertung

Mehr als nur Reisebüro und Reiseveranstalter

Tourismus-Management (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.2
Insgesamt ist das Studium sehr interessant. Viel BWL mit dem Schwerpunkt auf dem Tourismusbereich. Die Lehrinhalte könnten noch tiefer gehen und mehr auf die fachliche Kompetenz ausgelegt sein. Man sollte auch den betriebswirtschaftlichen Teil des Studiums nicht unterschätzen. Natürlich lernt man auch viel über das aktuelle Reiseverhalten aber auch über (digitales) Marketing, Finanzierung, die Hotellerie und Gastronomie. Leider ist die Fakultät weit weg von allen anderen deswegen verpasst man viel was von der Hochschule aus organisiert wird. Die Lehrmittel sind okay könnten aber auch deutlich moderner sein.

Pheline hat 1 Frage aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 67% meiner Kommilitonen fangen mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Julia , 17.10.2019 - Tourismus-Management
3.5
Martina , 11.10.2019 - Tourismus-Management
4.3
Laura , 05.10.2019 - Tourismus-Management
3.8
Julia , 02.10.2019 - Tourismus-Management
3.8
Lilli , 01.10.2019 - Tourismus-Management
3.7
Maria , 11.09.2019 - Tourismus-Management
3.7
Verena , 10.09.2019 - Tourismus-Management
3.5
Franziska , 06.09.2019 - Tourismus-Management
3.2
Victoria , 28.07.2019 - Tourismus-Management
3.7
Anissa , 20.07.2019 - Tourismus-Management

Über Pheline

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort München
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 15.10.2019